Arbeitsökonomik at Leibniz Universität Hannover

Flashcards and summaries for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Pareto Optimum

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Verbundene Arbeitsmärkte

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Was passiert mit Faktor i wenn der Preis für einen Faktor j steigt?
( Komplementäre und Substituierbare Güter ) 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Optimale Konsum/Freizeit Menge 

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Arbeitsangebotselastizität

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Substitutionseffekt

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Einkommenseffekt
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Marshalls Regeln

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Grenzprodukt des Kapitals

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Gewinnfunktion 

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Wie lange ist Leiharbeit sinnvoll? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Was passiert bei Einwanderung in einem Land auf dem Arbeitsmarkt ? 

Your peers in the course Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover on StudySmarter:

Arbeitsökonomik

Pareto Optimum
Alle Gewinne sind ausgeschöpft und es gibt keine Verbesserung die nicht mit Verschlechterung einhergeht.

Wettbewerb maximiert Produzenten- und Konsumentenrente 

Arbeitsökonomik

Verbundene Arbeitsmärkte
Wenn der Lohn in Markt A > Markt B dann wandern Beschäftigte in den Markt A.
- Angebot Markt A verschiebt sich nach rechts 
- Angebot Markt B verschiebt sich nach links 
Langfristig landen beide Märkte bei Lohn w*

Arbeitsökonomik

Was passiert mit Faktor i wenn der Preis für einen Faktor j steigt?
( Komplementäre und Substituierbare Güter ) 
Komplementäre: Preis sinkt 
Substitute: Preis steigt

Arbeitsökonomik

Optimale Konsum/Freizeit Menge 
MRS = w 

(MRS = Steigung Indifferenzkurve) 

Arbeitsökonomik

Arbeitsangebotselastizität
AE =
%Änderung Arbeitsstunden/
%Änderung Lohn

AE < 1  unelastisch ( Arbeit reagiert schwach) 
AE > 1 elastisch ( Arbeit reagiert stark ) 


Arbeitsökonomik

Substitutionseffekt
Arbeitnehmer erhöht bei Lohnerhöhung seine Arbeitszeit 

Arbeitsökonomik

Einkommenseffekt
Arbeitnehmer verringert bei Lohnerhöhung seine Arbeitszeit

Arbeitsökonomik

Marshalls Regeln
Arbeitsnachfrage ist elastischer wenn...
- Elastizität der Substitution größer
- Elastizität der Nachfrage größer
- Arbeitseinsatz größer
- Angebotselastizität bei anderen Produktionsfaktoren größer 

Arbeitsökonomik

Grenzprodukt des Kapitals
Veränderung des Outputs durch Einsatz einer weiteren Kapitaleinheit

Arbeitsökonomik

Gewinnfunktion 
G = p•q -w•E - r•K

Arbeitsökonomik

Wie lange ist Leiharbeit sinnvoll? 
Bis gilt: Grenzprodukt = Grenzkosten der Arbeit

Arbeitsökonomik

Was passiert bei Einwanderung in einem Land auf dem Arbeitsmarkt ? 
- Das Arbeitsangebot verschiebt sich nach rechts
- GG-Lohn sinkt und Beschäftigung steigt
- Einheimische werden weniger beschäftigt
- konkurrierende Arbeitnehmer werden geringer Löhne haben 
- ergänzende Arbeitnehmer werden höhere Löhne haben 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Leibniz Universität Hannover overview page

Finanzwissenschaftliche Steuerlehre

Öffentliche Finanzen

Mein erstes Fach

Öffentliches Recht

Arbeit at

Leibniz-Fachhochschule Hannover

Gesundheitsökonomik at

Universität Hamburg

Gesundheitsökonomie at

Hochschule Rosenheim

Gesundheitsökonomie at

Technische Hochschule Mittelhessen

gesundheitsökonomie at

Technische Hochschule Mittelhessen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Arbeitsökonomik at other universities

Back to Leibniz Universität Hannover overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Arbeitsökonomik at the Leibniz Universität Hannover or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards