Persönlichkeitspsychologie at Katholische Hochschule Mainz | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Persönlichkeitspsychologie an der Katholische Hochschule Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Persönlichkeitspsychologie Kurs an der Katholische Hochschule Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne Bereiche zur Beschreibung der Persönlichkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Morphologie 

2. Physiologie 

3. Bedürfnisse 

4. Interessen 

5. Einstellungen 

6. Eignung 

7. Temperament

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wir noch als Persönlichkeits eigenschaft betrachtet


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Körperliche statische Merkmale auch als Persönlichkeitseigenschaften betrachtet, wenn sie psychologisch relevant sind (z.B. Größe, Schönheit): Gestalteigenschaften.

Persönlichkeit=Dispositionen+Gestalteigenschaften

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne ein Bespiel einer typischen Intelligenzaufgabe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Reihenfortsetzen wie zum Beispiel :

2, 4, 6, 8 ?? => 10 (+2)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auf welchen Zeitpunkt beziehen sich die Daten? → Zeitperspektive

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Aktuelle Daten ( jetzt im moment)

- Retrospektiv erhobene Daten (z.B vor drei monaten)

-  Prospektiv erhobene Daten (an verschiedenen Daten)

- Über alle Perspektiven hinweg generalisierend (zusammenfassen von allen Daten)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bleibt die Persönlichkeit immer gleich ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Persönlichkeit bleibt gleich, selbst wenn sich alle Personen in einer Eigenschaft in gleicher Weise ändern!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wir im Eigenschaftsparadigma erfasst?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Eigenschaftsparadigma wird die Individualität durch Betrachtung vieler unterschiedlicher Eigenschaften erfasst.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Alltagspsychologie vs. Empirische Psychologie


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alltagspsychologie = 

- Hochdifferenziert 

- Praxisnah 

→ nützlich, um uns auf die individuellen Besonderheiten anderer einstellen zu können (Verhaltensflexibilität und Gefühl von Sicherheit)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was versteht man unter Persönlichkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter Persönlichkeit eines Menschen wird die Gesamtheit seiner Persönlichkeitseigenschaften verstanden: die individuellen Besonderheiten in der körperlichen Erscheinung und in Regelmäßigkeiten des Verhaltens und Erlebens.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Alltagspsycholigie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Alltagspsychologie ist ein System kulturell tradierter Überzeugungen über menschliches Erleben und Verhalten und dessen Ursachen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wissenswert bei Paradigma begriff

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Paradigmen bauen nicht aufeinander auf Sie sind inkommensurabel (unvergleichbar) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stabilität bei der Persönlichkeit

Persönlichkeit einer Person => Persönlichkeitsprofil in vielen Merkmalen, das zeitlich stabil ist.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Persönlichkeit einer Person => Persönlichkeitsprofil in vielen Merkmalen, das zeitlich stabil ist.


Persönlichkeitseigenschaft => Merkmal mit unterschiedlichen Ausprägungen bei Personen einer Referenzpopulation. Merkmalsunterschiede sind stabil.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ordinalskala:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rangfolge z.B rating skala

Lösung ausblenden
  • 9955 Karteikarten
  • 282 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Persönlichkeitspsychologie Kurs an der Katholische Hochschule Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne Bereiche zur Beschreibung der Persönlichkeit

A:

1. Morphologie 

2. Physiologie 

3. Bedürfnisse 

4. Interessen 

5. Einstellungen 

6. Eignung 

7. Temperament

Q:

Was wir noch als Persönlichkeits eigenschaft betrachtet


A:

Körperliche statische Merkmale auch als Persönlichkeitseigenschaften betrachtet, wenn sie psychologisch relevant sind (z.B. Größe, Schönheit): Gestalteigenschaften.

Persönlichkeit=Dispositionen+Gestalteigenschaften

Q:

Nenne ein Bespiel einer typischen Intelligenzaufgabe

A:

Reihenfortsetzen wie zum Beispiel :

2, 4, 6, 8 ?? => 10 (+2)


Q:

Auf welchen Zeitpunkt beziehen sich die Daten? → Zeitperspektive

A:

- Aktuelle Daten ( jetzt im moment)

- Retrospektiv erhobene Daten (z.B vor drei monaten)

-  Prospektiv erhobene Daten (an verschiedenen Daten)

- Über alle Perspektiven hinweg generalisierend (zusammenfassen von allen Daten)

Q:

Bleibt die Persönlichkeit immer gleich ?

A:

Die Persönlichkeit bleibt gleich, selbst wenn sich alle Personen in einer Eigenschaft in gleicher Weise ändern!

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was wir im Eigenschaftsparadigma erfasst?

A:

Im Eigenschaftsparadigma wird die Individualität durch Betrachtung vieler unterschiedlicher Eigenschaften erfasst.

Q:

Alltagspsychologie vs. Empirische Psychologie


A:

Alltagspsychologie = 

- Hochdifferenziert 

- Praxisnah 

→ nützlich, um uns auf die individuellen Besonderheiten anderer einstellen zu können (Verhaltensflexibilität und Gefühl von Sicherheit)

Q:

was versteht man unter Persönlichkeit

A:

Unter Persönlichkeit eines Menschen wird die Gesamtheit seiner Persönlichkeitseigenschaften verstanden: die individuellen Besonderheiten in der körperlichen Erscheinung und in Regelmäßigkeiten des Verhaltens und Erlebens.

Q:

Was versteht man unter Alltagspsycholigie

A:

Die Alltagspsychologie ist ein System kulturell tradierter Überzeugungen über menschliches Erleben und Verhalten und dessen Ursachen.

Q:

Wissenswert bei Paradigma begriff

A:

Paradigmen bauen nicht aufeinander auf Sie sind inkommensurabel (unvergleichbar) 

Q:

Stabilität bei der Persönlichkeit

Persönlichkeit einer Person => Persönlichkeitsprofil in vielen Merkmalen, das zeitlich stabil ist.

A:

Persönlichkeit einer Person => Persönlichkeitsprofil in vielen Merkmalen, das zeitlich stabil ist.


Persönlichkeitseigenschaft => Merkmal mit unterschiedlichen Ausprägungen bei Personen einer Referenzpopulation. Merkmalsunterschiede sind stabil.

Q:

Ordinalskala:

A:

Rangfolge z.B rating skala

Persönlichkeitspsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Persönlichkeitspsychologie an der Katholische Hochschule Mainz

Für deinen Studiengang Persönlichkeitspsychologie an der Katholische Hochschule Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Persönlichkeitspsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

persönlichkeitspsychologie

Hochschule Aalen

Zum Kurs
Persönlichkeitspsychologie

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
persönlichkeitspsychologie

Rheinische Fachhochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Persönlichkeitspsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Persönlichkeitspsychologie