Werkstoffkunde at Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Bei welcher Kohlenstoffkonzentration tritt bei einem unlegierten Stahl bei Temperaturerniedrigung die eutektoide Phasenumwandlung statt?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist Bainit und welche Formen gibt es?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie werden feinstreifiger und feinststreifiger Perlit noch genannt?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Welche Elementarzelle verfügt über die geringste Packungsdichte?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was lässt sich durch ein Dilatometer bestimmen?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie ist Allotropie definiert?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Nenne die kennzeichnenden Eigenschaften polymerer Werkstoffe

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Eigenschaften des gasförmigen Aggregatzustands

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Weshalb kann es bei unterperitektischen Stählen im Abkühlvorgang zur Rissbildung kommen?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Bei welcher Kohlenstoffkonzentration findet im Eisen-Kohlenstoff-Diagramm die peritektische Reaktion statt und wie lautet sie?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie ist die Härtbarkeit definiert?

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Beschreiben Sie die thermischen und mechanischen Eigenschaften und die Molekülstruktur von Elastomeren

Your peers in the course Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Werkstoffkunde

Bei welcher Kohlenstoffkonzentration tritt bei einem unlegierten Stahl bei Temperaturerniedrigung die eutektoide Phasenumwandlung statt?
0,8% C

Werkstoffkunde

Was ist Bainit und welche Formen gibt es?
Ein Zwischenstufengefüge zwischen Perlt und Martensit. Man unterscheidet oberen Bainit aus stäbchenförmigem Zementit (ca. 350-550°C) und unteren Bainit aus Zementit oder Epsilon-Carbid (kugelig) (ca. 250-350°C)

Werkstoffkunde

Wie werden feinstreifiger und feinststreifiger Perlit noch genannt?
Feinstreifiger Perlit = Sorbit
Feinststreifiger Perlit = Troostit

Werkstoffkunde

Welche Elementarzelle verfügt über die geringste Packungsdichte?
Das Kfz- und Hdp- Gitter mit je 74%.

Werkstoffkunde

Was lässt sich durch ein Dilatometer bestimmen?
Es lässt sich der lineare, thermische Ausdehnungskoeffizient (α) ermitteln.

Werkstoffkunde

Wie ist Allotropie definiert?
Allotropie ist die Erscheinung, dass ein Element im gleichen Aggregatzustand mehrere Modifikationen/ Strukturen aufweist.

Werkstoffkunde

Nenne die kennzeichnenden Eigenschaften polymerer Werkstoffe
– niedrige Dichte
– hohe spezifische Festigkeit (Festigkeit / Dichte)
– sehr gute Verarbeitbarkeit
– gute chemische Beständigkeit
– preiswerte Herstellung
– hohe Variabilität der technischen Eigenschaften durch Grad der Vernetzung und Zusatzstoffe möglich
– starke Temperaturabhängigkeit der mechanischen Eigenschaften

Werkstoffkunde

Eigenschaften des gasförmigen Aggregatzustands
– Fehlen von Gestalt und Raumgröße
– Auseinanderstreben der Moleküle
– Scheinbare Ungültigkeit der Gesetze der Schwerkraft

Werkstoffkunde

Weshalb kann es bei unterperitektischen Stählen im Abkühlvorgang zur Rissbildung kommen?
Durch die Bildung peritektischer Höfe und der Volumendifferenz zwischen δ (krz) und γ (kfz), können bei der Abkühlung Risse entstehen.

Werkstoffkunde

Bei welcher Kohlenstoffkonzentration findet im Eisen-Kohlenstoff-Diagramm die peritektische Reaktion statt und wie lautet sie?
bei 0,17% C.
S + δ –> γ

Werkstoffkunde

Wie ist die Härtbarkeit definiert?
Unter Härtbarkeit versteht man die Fähigkeit, Martensit zu bilden.

Werkstoffkunde

Beschreiben Sie die thermischen und mechanischen Eigenschaften und die Molekülstruktur von Elastomeren

??

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Karlsruher Institut für Technologie there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Karlsruher Institut für Technologie overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Werkstoffkunde at the Karlsruher Institut für Technologie or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback