Medizinische Psychologie & Soziologie at Justus-Liebig-Universität Gießen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Medizinische Psychologie & Soziologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Medizinische Psychologie & Soziologie Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Operationalisierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • beschreibt Vorgehensweise zur Messung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Risikoindikator
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • weisen auf Erkrankung hin, zeigen keinen kausalen Zusammenhang, Beispiel Blutdruck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Skalenniveaus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • NOIR
    • Nominalskala: niedriges SN, rein qualitativ, Haarfarbe, Geschlecht, Familienstand
    • Ordinalskala: Schulabschluss, Alter, Bildung von Rangabfolgen möglich
    • Intervallskala: Intelligenz
    • Verhältnisskala (Rational-, Proportionalskala): höchstes SN, beinhaltet natürlichen Nullpunkt, Gewicht, Körpergröße, ms (Zeitdauer), Entfernung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
LageMaße/Maße der zentralen Tendenz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
    • Modalwert/Modus: häufigster Wert, kann immer mitbestimmt werden, in der Mitte
    • Median: 1/2-Quantil/50%-Perzentil/Prozentrang 50 —> 50% dieser Werte sind kleiner als dieser Wert, benötigt mindestens Ordinalskalenniveau
    • (Perzentile: z.B. 3% —> 3% aller Werte sind kleiner als dieser Wert)
    • Mittelwert: alle Einzelwerte werden addiert und dann durch die Anzahl der Einzelwerte geilt, Durchschnittswert, benötigt Intervallskalierte Daten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Streuungsmaße
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spannweite (Max-Min), Quartilabstand, Varianz, Standardabweichung (Wurzel aus der Varianz —> wie weit liegen Einzelwerte vom Mittelwert entfernt)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Reliabilität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • (Zuverlässigkeit): Wert von 1 —> reliabel; ab r > 0,8 gute Reliabilität; Interrater: verschiedene Beobachter kommen zum selben Ergebnis —> steht für Objektivität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Objektivität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Voraussetzung für Reliabilität und Reliabilität für Validität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sensitivität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • bei einem Test richtigerweise als positiv getestet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Positiver prädikativer Wert
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wahrscheinlichkeit, bei einem positiven Testergebnis tatsächlich krank zu sein; von der Prävalenz (Krankheitsbestand) abhängig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Relatives Risiko
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • vergleicht Risiko der Exponierten mit dem der Nichtexponierten (durcheinander teilen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Odds-Ratio
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verhältnis der Chancen zweier Gruppen für das Auftreten eines Ereignisses
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Latentes Konstrukt
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nicht direkt messbar, z.B. Intelligenz
Lösung ausblenden
  • 186878 Karteikarten
  • 2554 Studierende
  • 40 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Medizinische Psychologie & Soziologie Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Operationalisierung
A:
  • beschreibt Vorgehensweise zur Messung
Q:
Risikoindikator
A:
  • weisen auf Erkrankung hin, zeigen keinen kausalen Zusammenhang, Beispiel Blutdruck
Q:
Skalenniveaus
A:
  • NOIR
    • Nominalskala: niedriges SN, rein qualitativ, Haarfarbe, Geschlecht, Familienstand
    • Ordinalskala: Schulabschluss, Alter, Bildung von Rangabfolgen möglich
    • Intervallskala: Intelligenz
    • Verhältnisskala (Rational-, Proportionalskala): höchstes SN, beinhaltet natürlichen Nullpunkt, Gewicht, Körpergröße, ms (Zeitdauer), Entfernung
Q:
LageMaße/Maße der zentralen Tendenz
A:
    • Modalwert/Modus: häufigster Wert, kann immer mitbestimmt werden, in der Mitte
    • Median: 1/2-Quantil/50%-Perzentil/Prozentrang 50 —> 50% dieser Werte sind kleiner als dieser Wert, benötigt mindestens Ordinalskalenniveau
    • (Perzentile: z.B. 3% —> 3% aller Werte sind kleiner als dieser Wert)
    • Mittelwert: alle Einzelwerte werden addiert und dann durch die Anzahl der Einzelwerte geilt, Durchschnittswert, benötigt Intervallskalierte Daten
Q:
Streuungsmaße
A:
  • Spannweite (Max-Min), Quartilabstand, Varianz, Standardabweichung (Wurzel aus der Varianz —> wie weit liegen Einzelwerte vom Mittelwert entfernt)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Reliabilität
A:
  • (Zuverlässigkeit): Wert von 1 —> reliabel; ab r > 0,8 gute Reliabilität; Interrater: verschiedene Beobachter kommen zum selben Ergebnis —> steht für Objektivität
Q:
Objektivität
A:
  • Voraussetzung für Reliabilität und Reliabilität für Validität
Q:
Sensitivität
A:
  • bei einem Test richtigerweise als positiv getestet
Q:
Positiver prädikativer Wert
A:
  • Wahrscheinlichkeit, bei einem positiven Testergebnis tatsächlich krank zu sein; von der Prävalenz (Krankheitsbestand) abhängig
Q:
Relatives Risiko
A:
  • vergleicht Risiko der Exponierten mit dem der Nichtexponierten (durcheinander teilen)
Q:
Odds-Ratio
A:
  • Verhältnis der Chancen zweier Gruppen für das Auftreten eines Ereignisses
Q:
Latentes Konstrukt
A:
  • nicht direkt messbar, z.B. Intelligenz
Medizinische Psychologie & Soziologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Medizinische Psychologie & Soziologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Medizinische Psychologie

Universität Bielefeld

Zum Kurs
Psychologie + Soziologie

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs
Soziologie/Psychologie

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Medizinische Psychologie & Soziologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Medizinische Psychologie & Soziologie