BKA002 Biologie at Justus-Liebig-Universität Gießen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für BKA002 Biologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BKA002 Biologie Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Blattnervatur?

Wie lauten die 3 Formen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

An den meisten Blattspreiten fällt die sogenannte Nervatur auf, der Verlauf der Leitbündel. Große Leitbündel werden auch Rippen genannt, viele Blätter besitzen eine Mittelrippe als scheinbare Verlängerung des Blattstieles, von der die Seitenrippen abzweigen.


Es werden drei Formen von Nervatur unterschieden. 


Bei den Einkeimblättrigen tritt hauptsächlich Parallelnervatur auf. Hier verlaufen die Hauptadern längs und parallel zueinander. 

Die Hauptadern und auch die vielen kleineren Parallel-Leitbündel sind jedoch durch kleine, meist mit freiem Auge sichtbare Leitbündel miteinander verbunden (transversale Anastomosen). (meist bei Monokotylen) alle Gräser!


Die meisten Zweikeimblättrigen (dikotylen) besitzen eine kompliziertere Netznervatur. "unregelmäßige Verzweigung" Daraus ergibt sich auch die fast beliebige Form der Spreite.


Bei Farnen tritt die Gabel- oder Fächernervatur auf. Hier sind die Leitbündel dichotom (gabelförmig) verzweigt und enden blind am vorderen Blattende.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was waren die Schlüsselfaktoren der Radiation der Säugetiere?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Aussterben der Dinosaurier

- Sauerstoffatmosphare -> Anstieg der Sauerstoffkonzentration

- Wechsel der Vegetation

  - Gymnospermen -> Angiospermen

- Radiation der blütenbestäubenden Insekten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Farngewächse (3 Artengruppen) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Farne
-Bärlappe
-Schachtelhalme
Fortpflanzung : vegetativ und durch Sporen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

13. Definieren Sie stichwortartig Fremdbestäubung (Heterogamie) und nennen Sie mind. 3 Verbreitungsmechanismen bei Fremdbestäubung 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Heterogamie: Bestäubung durch Pollen einer fremden Pflanze
  • Verbreitungsechanismen:
    • Anemophilie (Wind)
    • Hydrophilie (Wasser)
    • Zoophilie (Tiere) 
      •  überwiegend Insekten (Entomophilie) Bienen, Falter, Hummeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Organ
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
•aus mehreren Grundgeweben zusammengesetzt
•Parenchym = für das Organ spezifisches Gewebe
•Stroma = Bindegewebe, sichert den mechanischen Zusammenhalt, Einbettung der Leitungsbahnen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fremdbestäubung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • mehr Variation
  • weniger Wahrscheinlichkeit
  • Sicherung der Fremdbestäubung durch:
    • Zeitliche Trennung
    • räumliche Trennung (Einhäusig [Getrennt am selben Baum]& Zweihäusig[An  zwei verschiedenen Bäumen])
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Cephalopoda?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Kopffüßler; Hochentwickelte Räuber; ZNS; Geschlossenes Kreislaufsystem; zB. Tintenfische

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lateralmeristeme
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
sorgen für Dickenwachstum
werden erst später im Leben einer Pflanze aktiviert
Kambium und Korkkambium gehören dazu
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lage des Fruchtknoten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Oberständig: Perianth- und Staubblätter setzten an der Basis des Gynoeceums an

 

Mittelständig: Fruchtknoten steht frei in einem Blütenbecher

 

Unterständig: Perianth- und Staubblätter setzten oberhalb des Fruchtknotens an

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Epiphyten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aufsitzerpflanzen -> leben auf anderen Pflanzen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was passiert bei einer Hyperpolarisation? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kalium Ausstrom

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Allopatrie und Sympatrie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Allopatrie: Arten sind geografisch voneinander getrennt
  • Sympatrie: Arten kommen nebeneinander im Gleichen Gebiet vor
Lösung ausblenden
  • 81721 Karteikarten
  • 1289 Studierende
  • 37 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BKA002 Biologie Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist die Blattnervatur?

Wie lauten die 3 Formen? 

A:

An den meisten Blattspreiten fällt die sogenannte Nervatur auf, der Verlauf der Leitbündel. Große Leitbündel werden auch Rippen genannt, viele Blätter besitzen eine Mittelrippe als scheinbare Verlängerung des Blattstieles, von der die Seitenrippen abzweigen.


Es werden drei Formen von Nervatur unterschieden. 


Bei den Einkeimblättrigen tritt hauptsächlich Parallelnervatur auf. Hier verlaufen die Hauptadern längs und parallel zueinander. 

Die Hauptadern und auch die vielen kleineren Parallel-Leitbündel sind jedoch durch kleine, meist mit freiem Auge sichtbare Leitbündel miteinander verbunden (transversale Anastomosen). (meist bei Monokotylen) alle Gräser!


Die meisten Zweikeimblättrigen (dikotylen) besitzen eine kompliziertere Netznervatur. "unregelmäßige Verzweigung" Daraus ergibt sich auch die fast beliebige Form der Spreite.


Bei Farnen tritt die Gabel- oder Fächernervatur auf. Hier sind die Leitbündel dichotom (gabelförmig) verzweigt und enden blind am vorderen Blattende.


Q:

Was waren die Schlüsselfaktoren der Radiation der Säugetiere?

A:

- Aussterben der Dinosaurier

- Sauerstoffatmosphare -> Anstieg der Sauerstoffkonzentration

- Wechsel der Vegetation

  - Gymnospermen -> Angiospermen

- Radiation der blütenbestäubenden Insekten

Q:
Farngewächse (3 Artengruppen) 
A:
-Farne
-Bärlappe
-Schachtelhalme
Fortpflanzung : vegetativ und durch Sporen 
Q:

13. Definieren Sie stichwortartig Fremdbestäubung (Heterogamie) und nennen Sie mind. 3 Verbreitungsmechanismen bei Fremdbestäubung 


A:
  • Heterogamie: Bestäubung durch Pollen einer fremden Pflanze
  • Verbreitungsechanismen:
    • Anemophilie (Wind)
    • Hydrophilie (Wasser)
    • Zoophilie (Tiere) 
      •  überwiegend Insekten (Entomophilie) Bienen, Falter, Hummeln
Q:
Definition Organ
A:
•aus mehreren Grundgeweben zusammengesetzt
•Parenchym = für das Organ spezifisches Gewebe
•Stroma = Bindegewebe, sichert den mechanischen Zusammenhalt, Einbettung der Leitungsbahnen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Fremdbestäubung

A:
  • mehr Variation
  • weniger Wahrscheinlichkeit
  • Sicherung der Fremdbestäubung durch:
    • Zeitliche Trennung
    • räumliche Trennung (Einhäusig [Getrennt am selben Baum]& Zweihäusig[An  zwei verschiedenen Bäumen])
Q:

Was sind Cephalopoda?

A:

= Kopffüßler; Hochentwickelte Räuber; ZNS; Geschlossenes Kreislaufsystem; zB. Tintenfische

Q:
Lateralmeristeme
A:
sorgen für Dickenwachstum
werden erst später im Leben einer Pflanze aktiviert
Kambium und Korkkambium gehören dazu
Q:

Lage des Fruchtknoten

A:

Oberständig: Perianth- und Staubblätter setzten an der Basis des Gynoeceums an

 

Mittelständig: Fruchtknoten steht frei in einem Blütenbecher

 

Unterständig: Perianth- und Staubblätter setzten oberhalb des Fruchtknotens an

Q:
Epiphyten
A:
Aufsitzerpflanzen -> leben auf anderen Pflanzen 
Q:

Was passiert bei einer Hyperpolarisation? 

A:

Kalium Ausstrom

Q:

Was ist Allopatrie und Sympatrie?

A:
  • Allopatrie: Arten sind geografisch voneinander getrennt
  • Sympatrie: Arten kommen nebeneinander im Gleichen Gebiet vor
BKA002 Biologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten BKA002 Biologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biologie

Humboldt-Universität zu Berlin

Zum Kurs
Biologie

Universität Wien

Zum Kurs
Biologie

Technische Hochschule Nürnberg

Zum Kurs
Biologie

Humboldt-Universität zu Berlin

Zum Kurs
Biologie

Medizinische Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BKA002 Biologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BKA002 Biologie