Anthro Folien at Justus-Liebig-Universität Gießen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Anthro Folien an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anthro Folien Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet die Bevölkerungsgeographie aus? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1.Bevölkerungsstrukturen 

2. Bevölkerungsdynamik 

3. Bevölkerungsentwicklung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Aufgabe der Geographie? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Erforschung und Beschreibung der Erde

- Wechselbeziehungen Mensch und Umwelt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was waren 2019 die 3 größten Länder und wie viele Menschen lebten dort? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Indien: 1447 Millionen 

2. China: 1064 Millionen

3. Nigeria: 733 Millionen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hoch wird 2050 der Anteil der 65Jährigen sein? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

60-65% 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist soziale Mobilität? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wechsel eines Individuums zwischen sozialen Positionen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo und Wann fand die erste Neolithische Revolution statt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mesopotamien, vor 10000 Jahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet die Bevölkerung von Sun City aus? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dort wohnen überwiegend alte Menschen und kaum/keine Kinder 

- Resortort für die Rente 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Länder nehmen die meisten Flüchtlinge ( gemessen an 1000 Einwohner) auf? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Libanon

2. Jordanien 

3. Türkei 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind neuere Ansätze der Migrations-Forschung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Massey 1990, 2006, Light und Karageorgis 1994
 Migration als sich selbst perpetuierendes System („migration
caused migration“),
 Betonung der Bedeutung von persönlichen, familiären und
ethnischen Netzwerken („kin and friendship“)
 ethnische Perspektive der Migration,
 Zusammenhang mit Middle-Men-Minority-Theorien
Geprägt von der Integrationsfähigkeit früherer Ansätze und unausgesprochener Interdisziplinarität.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin liegt die Grundsätzliche Unterscheidung von Migranten? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Arbeitsmigranten
 Flüchtlinge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Omumborombonga?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Baum, aus dem Mensch und Rind entstanden sind
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Hauptforschungsrichtungen der Stadtgeographie? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Morphogenetische Stadtgeographie: 1910
- Zentralitätsforschung: 1925
- Kulturgenetische Stadtgeographie: 1930

- Sozialgeographische Stadtforschung: 1950
- Verhaltensorientierte Stadtgeographie: 1965
- Quantitative Stadtgeographie: 1975

- Angewandte Stadtgeographie: 1980


Lösung ausblenden
  • 225043 Karteikarten
  • 2945 Studierende
  • 50 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anthro Folien Kurs an der Justus-Liebig-Universität Gießen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was zeichnet die Bevölkerungsgeographie aus? 

A:

1.Bevölkerungsstrukturen 

2. Bevölkerungsdynamik 

3. Bevölkerungsentwicklung 

Q:

Was ist die Aufgabe der Geographie? 

A:

- Erforschung und Beschreibung der Erde

- Wechselbeziehungen Mensch und Umwelt

Q:

Was waren 2019 die 3 größten Länder und wie viele Menschen lebten dort? 

A:

1. Indien: 1447 Millionen 

2. China: 1064 Millionen

3. Nigeria: 733 Millionen 

Q:

Wie hoch wird 2050 der Anteil der 65Jährigen sein? 

A:

60-65% 

Q:

Was ist soziale Mobilität? 

A:

Wechsel eines Individuums zwischen sozialen Positionen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wo und Wann fand die erste Neolithische Revolution statt?
A:
Mesopotamien, vor 10000 Jahren
Q:

Was zeichnet die Bevölkerung von Sun City aus? 

A:

Dort wohnen überwiegend alte Menschen und kaum/keine Kinder 

- Resortort für die Rente 

Q:

Welche Länder nehmen die meisten Flüchtlinge ( gemessen an 1000 Einwohner) auf? 

A:

1. Libanon

2. Jordanien 

3. Türkei 

Q:

Was sind neuere Ansätze der Migrations-Forschung? 

A:

Massey 1990, 2006, Light und Karageorgis 1994
 Migration als sich selbst perpetuierendes System („migration
caused migration“),
 Betonung der Bedeutung von persönlichen, familiären und
ethnischen Netzwerken („kin and friendship“)
 ethnische Perspektive der Migration,
 Zusammenhang mit Middle-Men-Minority-Theorien
Geprägt von der Integrationsfähigkeit früherer Ansätze und unausgesprochener Interdisziplinarität.

Q:

Worin liegt die Grundsätzliche Unterscheidung von Migranten? 

A:

 Arbeitsmigranten
 Flüchtlinge

Q:
Was ist der Omumborombonga?
A:
Baum, aus dem Mensch und Rind entstanden sind
Q:

Was sind die Hauptforschungsrichtungen der Stadtgeographie? 

A:

- Morphogenetische Stadtgeographie: 1910
- Zentralitätsforschung: 1925
- Kulturgenetische Stadtgeographie: 1930

- Sozialgeographische Stadtforschung: 1950
- Verhaltensorientierte Stadtgeographie: 1965
- Quantitative Stadtgeographie: 1975

- Angewandte Stadtgeographie: 1980


Anthro Folien

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Anthro Folien Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Folien

Hochschule Mannheim

Zum Kurs
Anthropology

University of Western Ontario

Zum Kurs
Anthro Chapter 2

Bloomsburg University of Pennsylvania

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anthro Folien
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anthro Folien