at IUBH Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Internationales Marketing (BWMI01-01) an der IUBH Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Internationales Marketing (BWMI01-01) Kurs an der IUBH Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was erhöht die fortschreitende internationale Verflechtung der Volkswirtschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ökonomische Chancen und Risiken von Unternehmen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann und warum werden Auslandsmärkte eingeführt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn das Produkt im Inland das Ende des Produktlebenszyklus erreicht werden, werden Auslandsmärkte eingeführt um Nachfragepotenziale auszuschöpfen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Internationalisierungsvorteile (OLI Paradigma)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile ergeben sich daraus, dass das Unternehmen Gründe dafür haben muss, die Leistungen von einem eigenen Tochterunternehmen im Ausland zu erbringen lassen, statt diese an externe Unternehmen zuvergeben.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Internationalisierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grenzüberschreitende Geschäftstätigkeit eines Unternehmens.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum sind Ethik und Moral wichtig für Firmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Langfristig gesehen bewirken diese eine einheitliche Unternehmenskultur, die einen strategischen Erfolgsfaktor für das Unternehmen hat. Gewinnmaximierung als alleiniges und wichtigstes Unternehmensziel ist wegen veränderter gesellschaftlicher Anforderungen nicht mehr vertretbar.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne verschiedene Markteintrittstrategien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Leistungserstellung Inland (Export) - indirekte Exporte
  • Exportgemeinschaften (Exportsyndikate, Exportkonsortien) - direkte Exporte
  • Leistungserstellung im Ausland
    • Internationale Vertragsformen (Lizenzvereinbarungen, Franchising, Auftragsfertigung) 
    • Direktinvestitionen (Joint Ventures, Auslandgesellschaften)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3 Gründe für den Markteintritt im Ausland

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Versuch inländische Wettbewerbsvorteile auf ausländischem Märkten auszunutzen
  2. Im Rahmen der Internationalisierung neue Wettbewerbsvorteile schaffen: Erhöhung Kosumentennutzen oder Senkung der Gesamtkosten bei Produktionskosten 
  3. Wettbewerbsvorteil durch die eigene Strategie die Wertschöpfung der anderen Wettbewerber negativ zu beeinflussen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Marketingstrategien?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Formen der Aufnahme und Ausweitung von Geschäften, durch die das Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen auf ausländischen Märkten anbietet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Ziele der Internationalisierung aus sichtweise des Unternehmens ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gewinnmaximierung
  • Maximierung der Wertschöpfungskette

Das führt dazu dass das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber seine Wettbewerbern erzielen muss.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Formen von Internationalisierung gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Export und Direktinvestitionen
  • Strategische Allianzen
  • Abschluss von Technologieverträgen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Indikatoren für das Ausmaß internationaler Tätigkeiten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Export und Direktinvestitionsvolumen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lässt sich Internationalisierung vollziehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es kann in Form von Im- & Export von Gütern & Dienstleistungen, grenzüberschreitenden Vergabe von Lizenzen,  Kooperationen oder dem Aufbau eigener Vertriebs- & Produktionsstätten im Ausland vollzogen werden.

Lösung ausblenden
  • 526032 Karteikarten
  • 12526 Studierende
  • 335 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Internationales Marketing (BWMI01-01) Kurs an der IUBH Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was erhöht die fortschreitende internationale Verflechtung der Volkswirtschaft?

A:

ökonomische Chancen und Risiken von Unternehmen.

Q:

Wann und warum werden Auslandsmärkte eingeführt?

A:

Wenn das Produkt im Inland das Ende des Produktlebenszyklus erreicht werden, werden Auslandsmärkte eingeführt um Nachfragepotenziale auszuschöpfen.

Q:

Internationalisierungsvorteile (OLI Paradigma)

A:

Vorteile ergeben sich daraus, dass das Unternehmen Gründe dafür haben muss, die Leistungen von einem eigenen Tochterunternehmen im Ausland zu erbringen lassen, statt diese an externe Unternehmen zuvergeben.

Q:

Was bedeutet Internationalisierung?

A:

Grenzüberschreitende Geschäftstätigkeit eines Unternehmens.

Q:

Warum sind Ethik und Moral wichtig für Firmen?

A:

Langfristig gesehen bewirken diese eine einheitliche Unternehmenskultur, die einen strategischen Erfolgsfaktor für das Unternehmen hat. Gewinnmaximierung als alleiniges und wichtigstes Unternehmensziel ist wegen veränderter gesellschaftlicher Anforderungen nicht mehr vertretbar.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne verschiedene Markteintrittstrategien

A:
  • Leistungserstellung Inland (Export) - indirekte Exporte
  • Exportgemeinschaften (Exportsyndikate, Exportkonsortien) - direkte Exporte
  • Leistungserstellung im Ausland
    • Internationale Vertragsformen (Lizenzvereinbarungen, Franchising, Auftragsfertigung) 
    • Direktinvestitionen (Joint Ventures, Auslandgesellschaften)
Q:

3 Gründe für den Markteintritt im Ausland

A:
  1. Versuch inländische Wettbewerbsvorteile auf ausländischem Märkten auszunutzen
  2. Im Rahmen der Internationalisierung neue Wettbewerbsvorteile schaffen: Erhöhung Kosumentennutzen oder Senkung der Gesamtkosten bei Produktionskosten 
  3. Wettbewerbsvorteil durch die eigene Strategie die Wertschöpfung der anderen Wettbewerber negativ zu beeinflussen.
Q:

Was sind Marketingstrategien?

A:

Formen der Aufnahme und Ausweitung von Geschäften, durch die das Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen auf ausländischen Märkten anbietet.

Q:

Was sind die Ziele der Internationalisierung aus sichtweise des Unternehmens ?

A:
  • Gewinnmaximierung
  • Maximierung der Wertschöpfungskette

Das führt dazu dass das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber seine Wettbewerbern erzielen muss.

Q:

Welche Formen von Internationalisierung gibt es?

A:
  • Export und Direktinvestitionen
  • Strategische Allianzen
  • Abschluss von Technologieverträgen
Q:

Was sind Indikatoren für das Ausmaß internationaler Tätigkeiten?

A:

Export und Direktinvestitionsvolumen 

Q:

Wie lässt sich Internationalisierung vollziehen?

A:

Es kann in Form von Im- & Export von Gütern & Dienstleistungen, grenzüberschreitenden Vergabe von Lizenzen,  Kooperationen oder dem Aufbau eigener Vertriebs- & Produktionsstätten im Ausland vollzogen werden.

Internationales Marketing (BWMI01-01)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Internationales Marketing (BWMI01-01) an der IUBH Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Internationales Marketing (BWMI01-01) an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Internationales Marketing (BWMI01-01) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Internationales Marketing

SRH Hochschule Heidelberg

Zum Kurs
Internationales Marketing

Cologne Business School

Zum Kurs
International Marketing

Universität Passau

Zum Kurs
Internationales Marketing

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
International Marketing & Sales

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Internationales Marketing (BWMI01-01)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Internationales Marketing (BWMI01-01)