Designgrundlagen L. 6 Layout at IUBH Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Designgrundlagen L. 6 Layout an der IUBH Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Designgrundlagen L. 6 Layout Kurs an der IUBH Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

"Layout" ist aus welchem englischen Wort abgeleitet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

"to lay" 


(Entwurf, Planung, Anordnung Seitenelemente, Seitengestaltung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaft trifft auf digitale Seitenformate im Vergleich zu analogen Seitenformaten aus dem Printbereich eher zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Digitale Seitenformate sind eher dynamisch.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch wird das Format eines Mediums beeinflusst?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Von ästhetischen, produktionstechnischen, inhaltlichen und anwenderbezogenen Bedürfnissen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Von welcher geometrischen Grundform aus können harmonische Seitenverhältnisse konstruiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Quadrat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Elementen befasst sich Mikrotypografie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit den Elementen 

Buchstabe/Buchstabenabstand

Wort/Wortabstand

Zeile/Zeilenabstand 

Kolumne

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Womit befasst sich Makrotypografie?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Format

der Größe und Platzierung der Satzkolummnen/Abbildungen

Organisation und Hierarchisierung von Text

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Aspekten der Makrotypografie beschäftigt sich Layout?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Satzspiegel

Positionierung von Texten, Bildern, Fotos und Illustrationen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne vier Seitenformate

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Hochformate (DIN-Reihe)

- Querformate (DIN-Reihe, Bildschirmformate)

- statische Formate (Print) 

- dynamische Formate (digitale Medien)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Designelement + Format =

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Komposition 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

statisch heißt...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unveränderlich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Satzspiegel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Satzspiegel legt die Nutzfläche einer Seite fest

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Standartelemente eines doppelseitigen Layouts sind:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Vorschlag

- Rubrik

- (Initial)

- (Zwischenrubrik)

- toter und lebender Kolumnentitel

- Kolumne (Textblock)

- Marginalien

- Fußnoten

- (Prime)

Lösung ausblenden
  • 539688 Karteikarten
  • 12695 Studierende
  • 336 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Designgrundlagen L. 6 Layout Kurs an der IUBH Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

"Layout" ist aus welchem englischen Wort abgeleitet?

A:

"to lay" 


(Entwurf, Planung, Anordnung Seitenelemente, Seitengestaltung)

Q:

Welche Eigenschaft trifft auf digitale Seitenformate im Vergleich zu analogen Seitenformaten aus dem Printbereich eher zu?

A:

Digitale Seitenformate sind eher dynamisch.

Q:

Wodurch wird das Format eines Mediums beeinflusst?

A:

Von ästhetischen, produktionstechnischen, inhaltlichen und anwenderbezogenen Bedürfnissen

Q:

Von welcher geometrischen Grundform aus können harmonische Seitenverhältnisse konstruiert werden?

A:

Quadrat

Q:

Mit welchen Elementen befasst sich Mikrotypografie?

A:

Mit den Elementen 

Buchstabe/Buchstabenabstand

Wort/Wortabstand

Zeile/Zeilenabstand 

Kolumne

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Womit befasst sich Makrotypografie?


A:

Format

der Größe und Platzierung der Satzkolummnen/Abbildungen

Organisation und Hierarchisierung von Text

Q:

Mit welchen Aspekten der Makrotypografie beschäftigt sich Layout?

A:

Satzspiegel

Positionierung von Texten, Bildern, Fotos und Illustrationen


Q:

Nenne vier Seitenformate

A:

- Hochformate (DIN-Reihe)

- Querformate (DIN-Reihe, Bildschirmformate)

- statische Formate (Print) 

- dynamische Formate (digitale Medien)

Q:

Designelement + Format =

A:

Komposition 

Q:

statisch heißt...

A:

unveränderlich

Q:

Was ist ein Satzspiegel?

A:

Der Satzspiegel legt die Nutzfläche einer Seite fest

Q:

Standartelemente eines doppelseitigen Layouts sind:

A:

- Vorschlag

- Rubrik

- (Initial)

- (Zwischenrubrik)

- toter und lebender Kolumnentitel

- Kolumne (Textblock)

- Marginalien

- Fußnoten

- (Prime)

Designgrundlagen L. 6 Layout

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Designgrundlagen L. 6 Layout an der IUBH Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Designgrundlagen L. 6 Layout an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Designgrundlagen L. 6 Layout
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Designgrundlagen L. 6 Layout