Psychologie Mikroökonomischer Prozesse I at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Psychologie mikroökonomischer Prozesse I an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Psychologie mikroökonomischer Prozesse I Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie kann Arbeit definiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Tätigkeit, durch deren Ausführung der Arbeitstätige zur Schaffung materieller oder immaterieller Werte für sich und/oder andere beiträgt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt ursprünglich das Konzept des Burnouts?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ausbrennen von Menschen in typischen Helferberufen, wird aber zunehmend auf potenziell alle Berufe ausgedehnt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arbeitslosigkeit wird auf Grundlage von drei Kriterien definiert. Nennen Sie diese!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Nichtvorhandensein einer Erwerbsarbeit

2. Verfügbarkeit für den Arbeitsmarkt
3. Suche nach Erwerbsarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Teilbereiche beim Thema Arbeitspersonal?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Personalauswahl und Personalentwicklung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird bei der Personalauswahl wirksam?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Selektionsprozesse, seitens der Organisation und auch vonseiten des Individuums.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet "fit" im Zusammenhang mit der Personalauswahl?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Übereinstimmung von Anforderungs- und Persönlichkeitsprofil/Eignungsprofil

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Verfahren der Eignungsdiagnostik gibt es für Stellen auf höheren Ebenen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Job-Interviews,
-Persönlichkeits- und Intelligenztests,
-Assessment-Center

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür sind Auswahlprozesse in Organisationen wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Rekrutierung für Stellen
-regelmäßige Mitarbeiter- und Leistungsbeurteilung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Assessment-Center?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es ist ein simulationsorientiertes Einstellungsverfahren, dass mehrere Methoden kombiniert:
-Interviews
-Diskussionen
-Aufgaben in der Gruppe
-Postkorb und Simulationsaufgaben

-Tests

-biografischer Fragenbogen

-Selbstbeschreibung-

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Vorteile bietet das AC?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-zuverlässiger und valider als die entsprechenden Einzelverfahren

-wenn Testverfahren Arbeitsaufgaben gut abbilden, kann das spätere Leistungspotenzial besser vorhergesagt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kommt es zu Urteilsfehlern bei der Bewerberauswahl im AC?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da eine Reihe von Beobachtern beurteilt, werden Urteilsfehler minimiert, sind aber nicht auszuschließen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die negativen Effekte von Arbeitslosigkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Verlust finanzieller Sicherheit

-fehlende Alltagstrukturen/monoton
-sozial isoliert
-vermindertes Selbstwertgefühl
-Ohne Einbindung in beruflichen Netzwerken gehen Wissensquellen, Erfahrungsmöglichkeiten und Schlüsselfunktionen verloren

-psychische Gesundheit wird beeinträchtigt

Lösung ausblenden
  • 715624 Karteikarten
  • 14989 Studierende
  • 409 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Psychologie mikroökonomischer Prozesse I Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie kann Arbeit definiert werden?

A:

Tätigkeit, durch deren Ausführung der Arbeitstätige zur Schaffung materieller oder immaterieller Werte für sich und/oder andere beiträgt

Q:

Was beschreibt ursprünglich das Konzept des Burnouts?

A:

Ausbrennen von Menschen in typischen Helferberufen, wird aber zunehmend auf potenziell alle Berufe ausgedehnt

Q:

Arbeitslosigkeit wird auf Grundlage von drei Kriterien definiert. Nennen Sie diese!

A:

1. Nichtvorhandensein einer Erwerbsarbeit

2. Verfügbarkeit für den Arbeitsmarkt
3. Suche nach Erwerbsarbeit

Q:

Was sind die Teilbereiche beim Thema Arbeitspersonal?

A:

Personalauswahl und Personalentwicklung

Q:

Was wird bei der Personalauswahl wirksam?

A:

Selektionsprozesse, seitens der Organisation und auch vonseiten des Individuums.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet "fit" im Zusammenhang mit der Personalauswahl?

A:

Übereinstimmung von Anforderungs- und Persönlichkeitsprofil/Eignungsprofil

Q:

Welche Verfahren der Eignungsdiagnostik gibt es für Stellen auf höheren Ebenen?

A:

-Job-Interviews,
-Persönlichkeits- und Intelligenztests,
-Assessment-Center

Q:

Wofür sind Auswahlprozesse in Organisationen wichtig?

A:

-Rekrutierung für Stellen
-regelmäßige Mitarbeiter- und Leistungsbeurteilung

Q:

Was ist ein Assessment-Center?

A:

Es ist ein simulationsorientiertes Einstellungsverfahren, dass mehrere Methoden kombiniert:
-Interviews
-Diskussionen
-Aufgaben in der Gruppe
-Postkorb und Simulationsaufgaben

-Tests

-biografischer Fragenbogen

-Selbstbeschreibung-

Q:

Welche Vorteile bietet das AC?

A:

-zuverlässiger und valider als die entsprechenden Einzelverfahren

-wenn Testverfahren Arbeitsaufgaben gut abbilden, kann das spätere Leistungspotenzial besser vorhergesagt werden

Q:

Kommt es zu Urteilsfehlern bei der Bewerberauswahl im AC?

A:

Da eine Reihe von Beobachtern beurteilt, werden Urteilsfehler minimiert, sind aber nicht auszuschließen

Q:

Was sind die negativen Effekte von Arbeitslosigkeit?

A:

-Verlust finanzieller Sicherheit

-fehlende Alltagstrukturen/monoton
-sozial isoliert
-vermindertes Selbstwertgefühl
-Ohne Einbindung in beruflichen Netzwerken gehen Wissensquellen, Erfahrungsmöglichkeiten und Schlüsselfunktionen verloren

-psychische Gesundheit wird beeinträchtigt

Psychologie mikroökonomischer Prozesse I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Psychologie mikroökonomischer Prozesse I an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Psychologie mikroökonomischer Prozesse I an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Psychologie mikroökonomischer Prozesse I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Psychologie mikroökonomischer Prozesse I