Praktische Integration Von Wirtschaftsethik Im Unternehmen at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind Corporate Governance Codes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-beschreiben – zumeist auf nationaler Ebene – ein Regelwerk, welches die Unternehmen befolgen sollen. Dadurch werden gleiche Wettbewerbsbedingungen und verlässliche Rahmenbedingungen für Investoren geschaffen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Corporate Governance?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-die systematische Führung und Kontrolle eines Unternehmens 

-regelt insbesondere die Beziehungen zwischen Eigentümern (Aktionären), dem Aufsichtsrat und dem Vorstand eines Unternehmens

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Regelungsbereiche können bei Corporate Governance beschrieben werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Eigentumsstruktur des Unternehmens

-Unternehmenscode

-Festlegung von Direktions- und Kontrollrechten

-Pflichten der Manager gegenüber den Eigentümern

-Eigentumsrechte der Eigentümer

-Interessenkonflikte

-Politische Einflüsse und Vorteilsnahmen

-Informationspolitik gegenüber Märkten, Regulierern und anderen Stakeholdern

-Verantwortlichkeiten gegenüber Regulierern, Investoren und anderen Stakeholdern

-Umgang mit privaten, staatlichen und internationalen Organisationen (Nichtregierungsorganisationen, Presse etc.)

-Institutionelle Beschränkungen (Gesetzgebung, Traditionen etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Ausprägungen der Corporate Governance können bezüglich der Verpflichtungswirkung unterschieden werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Rechtlich geforderte Codes und ihre Einhaltung ( z.B. der Sarbanes-Oxlex-Act aus den USA)

-Freiwillige Codes (z.B. der deutsche Corporate Governance Kodex und der südafrikanische King IV Report)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was umfasst der deutsche Corporate Governance Kodex?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-ist explizit auf börsennotierte Unternehmen ausgerichtet und stellt seine freiwilligen Regelungen auf die bestehenden gesetzlichen Vorschriften bezüglich des Führungssystems von Aktienunternehmen ab

-in der Präambel befindet sich ein Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft, auf dessen Grundlage der Vorstand und der Aufsichtsrat für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens einzutreten haben

-stellt in den folgenden sieben Abschnitten Regeln auf:

  1. Präambel
  2. Aktionäre und Hauptversammlung
  3. Zusammenwirken von Vorstand und Aufsichtsrat
  4. Vorstand
  5. Aufsichtsrat
  6. Transparenz
  7. Rechnungslegung und Abschlussprüfung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was umfasst der King IV Report?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-stellt in den folgenden neun Abschnitten Regeln auf:

  1. Ethische Führung und Corporate Citizenship
  2. Aufsichtsrat
  3. Audit Komitees
  4. Risikomanagement
  5. IT-Management
  6. Compliance (Einhaltung von Gesetzen, Regeln, Codes, Standards)
  7. Internal Audit
  8. Gestaltung von Stakeholder-Beziehungen
  9. Integriertes Berichtswesen und Veröffentlichung

-die Nummern 1, 6 und 8 sprechen direkt wirtschaftsethische Elemente an
-Abschnitt 1 stellt die Grundlage für alle weiteren Abschnitte und somit die Führung und Kontrolle von Unternehmen auf die Grundlage ethischen Handelns dar
-der King IV Report ist damit zu einem vorbildlichen und in seiner wirtschaftsethischen Ausrichtung führenden Beispiel für einen modernen Corporate Governance Code geworden 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Codes of Conducts und Codes of Ethics?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-sind Instrumente der Corporate Governance und stellen die Unternehmensverfassung dar

-Unternehmen verwenden Codes, um ihre Prozesse auf eine verlässliche und nachvollziehbare Basis zu stellen und Entscheidungsträgern in Unternehmen klare Handlungsvorgaben für bestimmte Situationen vorzugeben

-sind thematisch an bestehenden Gesetzen und Verordnungen ausgerichtet

-der Unterschied zwischen Codes of Conduct und Codes of Ethics ist in der Praxis oft nicht relevant 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Nachteile und Einschränkungen von Unternehmenscodes!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-haben oft den Charakter eines reaktiven Instruments

-haben Potenzial, ethische Überlegungen von Mitarbeitern zu unterdrücken und stattdessen eine Haltung zu befördern, bei der kritiklos alles als moralisch einwandfrei angesehen wird, was den Regeln entspricht

-Codes können Lücken aufweisen, sogar ethisch fragwürdige Regeln aufstellen

-Wirkungen werden überschätzt, da es mehr auf die ethischen Einschätzungen der Führungskräfte sowie auf die Unternehmenskultur ankommt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen Bestandteilen besteht typischerweise ein Unternehmenscode?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Statement der obersten Führungsebene 
-Vision, Mission und Werte des Unternehmens -Ausführungsbestimmungen
-Anleitung zur Entscheidungsfindung
-Sanktionen
-Unterstützungssysteme
-Referenzen zu anderen Regularien 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Whistleblowing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-ein Instrument, das internen und externen Stakeholdern eines Unternehmens die Möglichkeit gibt, über Fehlverhalten im Unternehmen anonym zu berichten, ohne Sanktionen befürchten zu müssen

-Grund für die Entwicklung von Whistleblowing-Systemen ist, dass es relativ unwahrscheinlich ist, dass eine Person, die in einem Abhängigkeitsverhältnis zu einem Unternehmen steht, offen über Fehlverhalten im Unternehmen berichten würde


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Ziele verfolgt Whistleblowing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-erstens soll Fehlverhalten entdeckt und die jeweiligen Mitarbeiter sanktioniert werden
-zweitens wird angestrebt, die Entdeckungswahrscheinlichkeit für Fehlverhalten sichtbar zu erhöhen, da sich dies als der wichtigste Grund für die Vermeidung von unethischem Verhalten erwiesen hat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhalten interne Whistleblowingsysteme?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-internes Whistleblowing bedeutet, dass die Berichte direkt an eine unternehmensinterne Einheit gehen
-in der Praxis ist die wenig hilfreich. Zu groß sind die Befürchtungen, dass die Anonymität eventuell doch nicht vollständig gewährleistet sein könnte und die berichtende Person folglich ein erhebliches Risiko für spätere Sanktionen eingehen würde 

Lösung ausblenden
  • 1247029 Karteikarten
  • 21474 Studierende
  • 503 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind Corporate Governance Codes?

A:

-beschreiben – zumeist auf nationaler Ebene – ein Regelwerk, welches die Unternehmen befolgen sollen. Dadurch werden gleiche Wettbewerbsbedingungen und verlässliche Rahmenbedingungen für Investoren geschaffen 

Q:

Was bedeutet Corporate Governance?

A:

-die systematische Führung und Kontrolle eines Unternehmens 

-regelt insbesondere die Beziehungen zwischen Eigentümern (Aktionären), dem Aufsichtsrat und dem Vorstand eines Unternehmens

Q:

Welche Regelungsbereiche können bei Corporate Governance beschrieben werden?

A:

-Eigentumsstruktur des Unternehmens

-Unternehmenscode

-Festlegung von Direktions- und Kontrollrechten

-Pflichten der Manager gegenüber den Eigentümern

-Eigentumsrechte der Eigentümer

-Interessenkonflikte

-Politische Einflüsse und Vorteilsnahmen

-Informationspolitik gegenüber Märkten, Regulierern und anderen Stakeholdern

-Verantwortlichkeiten gegenüber Regulierern, Investoren und anderen Stakeholdern

-Umgang mit privaten, staatlichen und internationalen Organisationen (Nichtregierungsorganisationen, Presse etc.)

-Institutionelle Beschränkungen (Gesetzgebung, Traditionen etc.)

Q:

Welche zwei Ausprägungen der Corporate Governance können bezüglich der Verpflichtungswirkung unterschieden werden?

A:

-Rechtlich geforderte Codes und ihre Einhaltung ( z.B. der Sarbanes-Oxlex-Act aus den USA)

-Freiwillige Codes (z.B. der deutsche Corporate Governance Kodex und der südafrikanische King IV Report)

Q:

Was umfasst der deutsche Corporate Governance Kodex?

A:

-ist explizit auf börsennotierte Unternehmen ausgerichtet und stellt seine freiwilligen Regelungen auf die bestehenden gesetzlichen Vorschriften bezüglich des Führungssystems von Aktienunternehmen ab

-in der Präambel befindet sich ein Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft, auf dessen Grundlage der Vorstand und der Aufsichtsrat für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens einzutreten haben

-stellt in den folgenden sieben Abschnitten Regeln auf:

  1. Präambel
  2. Aktionäre und Hauptversammlung
  3. Zusammenwirken von Vorstand und Aufsichtsrat
  4. Vorstand
  5. Aufsichtsrat
  6. Transparenz
  7. Rechnungslegung und Abschlussprüfung
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was umfasst der King IV Report?

A:

-stellt in den folgenden neun Abschnitten Regeln auf:

  1. Ethische Führung und Corporate Citizenship
  2. Aufsichtsrat
  3. Audit Komitees
  4. Risikomanagement
  5. IT-Management
  6. Compliance (Einhaltung von Gesetzen, Regeln, Codes, Standards)
  7. Internal Audit
  8. Gestaltung von Stakeholder-Beziehungen
  9. Integriertes Berichtswesen und Veröffentlichung

-die Nummern 1, 6 und 8 sprechen direkt wirtschaftsethische Elemente an
-Abschnitt 1 stellt die Grundlage für alle weiteren Abschnitte und somit die Führung und Kontrolle von Unternehmen auf die Grundlage ethischen Handelns dar
-der King IV Report ist damit zu einem vorbildlichen und in seiner wirtschaftsethischen Ausrichtung führenden Beispiel für einen modernen Corporate Governance Code geworden 

Q:

Was sind Codes of Conducts und Codes of Ethics?

A:

-sind Instrumente der Corporate Governance und stellen die Unternehmensverfassung dar

-Unternehmen verwenden Codes, um ihre Prozesse auf eine verlässliche und nachvollziehbare Basis zu stellen und Entscheidungsträgern in Unternehmen klare Handlungsvorgaben für bestimmte Situationen vorzugeben

-sind thematisch an bestehenden Gesetzen und Verordnungen ausgerichtet

-der Unterschied zwischen Codes of Conduct und Codes of Ethics ist in der Praxis oft nicht relevant 


Q:

Nennen Sie die Nachteile und Einschränkungen von Unternehmenscodes!

A:

-haben oft den Charakter eines reaktiven Instruments

-haben Potenzial, ethische Überlegungen von Mitarbeitern zu unterdrücken und stattdessen eine Haltung zu befördern, bei der kritiklos alles als moralisch einwandfrei angesehen wird, was den Regeln entspricht

-Codes können Lücken aufweisen, sogar ethisch fragwürdige Regeln aufstellen

-Wirkungen werden überschätzt, da es mehr auf die ethischen Einschätzungen der Führungskräfte sowie auf die Unternehmenskultur ankommt 

Q:

Aus welchen Bestandteilen besteht typischerweise ein Unternehmenscode?

A:

-Statement der obersten Führungsebene 
-Vision, Mission und Werte des Unternehmens -Ausführungsbestimmungen
-Anleitung zur Entscheidungsfindung
-Sanktionen
-Unterstützungssysteme
-Referenzen zu anderen Regularien 

Q:

Was bedeutet Whistleblowing?

A:

-ein Instrument, das internen und externen Stakeholdern eines Unternehmens die Möglichkeit gibt, über Fehlverhalten im Unternehmen anonym zu berichten, ohne Sanktionen befürchten zu müssen

-Grund für die Entwicklung von Whistleblowing-Systemen ist, dass es relativ unwahrscheinlich ist, dass eine Person, die in einem Abhängigkeitsverhältnis zu einem Unternehmen steht, offen über Fehlverhalten im Unternehmen berichten würde


Q:

Welche zwei Ziele verfolgt Whistleblowing?

A:

-erstens soll Fehlverhalten entdeckt und die jeweiligen Mitarbeiter sanktioniert werden
-zweitens wird angestrebt, die Entdeckungswahrscheinlichkeit für Fehlverhalten sichtbar zu erhöhen, da sich dies als der wichtigste Grund für die Vermeidung von unethischem Verhalten erwiesen hat

Q:

Was beinhalten interne Whistleblowingsysteme?

A:

-internes Whistleblowing bedeutet, dass die Berichte direkt an eine unternehmensinterne Einheit gehen
-in der Praxis ist die wenig hilfreich. Zu groß sind die Befürchtungen, dass die Anonymität eventuell doch nicht vollständig gewährleistet sein könnte und die berichtende Person folglich ein erhebliches Risiko für spätere Sanktionen eingehen würde 

Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Unternehmens- und Wirtschaftsethik

Universität zu Köln

Zum Kurs
Unternehmens- und Wirtschaftsethik

Universität zu Köln

Zum Kurs
Wirtschafts-/Unternehmensethik

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Praktische Integration von Wirtschaftsethik im Unternehmen