Methoden Und Instrumente In Der Sozialen Arbeit I at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Doppelmandat

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Spannungsfeld zwischen Einzelperson und Allgemeinheit = Doppelmandat von Hilfe und Betreuung


 Wächterin über die Stabilität gesellschaftlicher Ordnung 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

spezifische Formen von Macht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gesellschaftliche Verhaltenserwartungen an Einzelne:


z.B. in Form von Zwangs- und Schutzmaßnahmen

(Kinderschutz)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leitmotive der Sozialen Arbeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wohl der Klienten + Allgemeinwohl 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Weite Definition- Konzept

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Handlungsmodell, in welchem

-  Ziele

 - Inhalte

-  Methoden 

- Verfahren 

in sinnhaften Zusammengang gebracht sind 


= oberste breiteste Ebene

Keine konkreten Sichtweisen, sondern gewissen Ansatz darstellt (Lebensweltorientierung Thiersch)

übergeordnetes Leitbild, welchem Methoden und Techniken dienen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abgrenzung von Methode und Ziel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abgrenzung von Methode und Ziel wird problematisch 


Vorwurf der Sozialtechnologie:

Gefahr des Missbrauchs von Methoden für beliebige und möglicherweise auch ethisch fragwürdige Zwecke 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition der Methode nach dem engen Verständnis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schilling:

geplante Vorgehensweise oder Weg, um ein Ziel zu erreichen. Das Ziel wird dabei getrennt von der Methode betrachtet und gehört nicht in deren Zuständigkeitsbereich. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition der Methode nach dem weitem Verständnis 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es gibt 3 Ebenen 

- Konzept

-Methode 

-Verfahren/Technik 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschiede in Anlehnung an Klafki

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Methodik 

- Didaktik 


Methodik frägt nach dem Wie

Didaktik frägt nach dem Was

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zuständigkeiten der sozialen Arbeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alltagszuständigkeit und geringer Grad an Spezialisierung 

- nahezu alle Fragen und Probleme, die sich aus dem alltäglichen Leben ergeben

-> Aufgaben soz. Arbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Tätigkeitsfelder der Sozialen Arbeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Soziale Arbeit kein Tätigkeitsfeld, das allein ihrer Profession obliegt

-> Man arbeitet stets mit anderen Professionen zsm. (Lehrern, Ärzten)


Zsm.Arbeit häufig von Hierarchien geprägt:

- geringe gesellschaftl. Prestige wegen diffusen Zuständigkeitsbereich


 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Laien - Sozialarbeiter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Laien:

- gute Kenntnisse über Situation

- ausgeprägtes Vertrauensverhältnis

- Verhältnis ist von geben und nehmen geprägt

- verfügen nicht über Fachwissen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Finanzierung der sozialen Arbeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nur durch staatliche Leistungen/Unterstützung mgl.


Hilfen die wir anbieten befinden sich im Rahmen des Sozialrechts

Lösung ausblenden
  • 1151493 Karteikarten
  • 20825 Studierende
  • 501 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Doppelmandat

A:

Das Spannungsfeld zwischen Einzelperson und Allgemeinheit = Doppelmandat von Hilfe und Betreuung


 Wächterin über die Stabilität gesellschaftlicher Ordnung 



Q:

spezifische Formen von Macht

A:

gesellschaftliche Verhaltenserwartungen an Einzelne:


z.B. in Form von Zwangs- und Schutzmaßnahmen

(Kinderschutz)

Q:

Leitmotive der Sozialen Arbeit

A:

Wohl der Klienten + Allgemeinwohl 

Q:

Weite Definition- Konzept

A:

Handlungsmodell, in welchem

-  Ziele

 - Inhalte

-  Methoden 

- Verfahren 

in sinnhaften Zusammengang gebracht sind 


= oberste breiteste Ebene

Keine konkreten Sichtweisen, sondern gewissen Ansatz darstellt (Lebensweltorientierung Thiersch)

übergeordnetes Leitbild, welchem Methoden und Techniken dienen 

Q:

Abgrenzung von Methode und Ziel

A:

Abgrenzung von Methode und Ziel wird problematisch 


Vorwurf der Sozialtechnologie:

Gefahr des Missbrauchs von Methoden für beliebige und möglicherweise auch ethisch fragwürdige Zwecke 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Definition der Methode nach dem engen Verständnis

A:

Schilling:

geplante Vorgehensweise oder Weg, um ein Ziel zu erreichen. Das Ziel wird dabei getrennt von der Methode betrachtet und gehört nicht in deren Zuständigkeitsbereich. 

Q:

Definition der Methode nach dem weitem Verständnis 

A:

Es gibt 3 Ebenen 

- Konzept

-Methode 

-Verfahren/Technik 

Q:

Unterschiede in Anlehnung an Klafki

A:

- Methodik 

- Didaktik 


Methodik frägt nach dem Wie

Didaktik frägt nach dem Was

Q:

Zuständigkeiten der sozialen Arbeit

A:

- Alltagszuständigkeit und geringer Grad an Spezialisierung 

- nahezu alle Fragen und Probleme, die sich aus dem alltäglichen Leben ergeben

-> Aufgaben soz. Arbeit

Q:

Tätigkeitsfelder der Sozialen Arbeit

A:

- Soziale Arbeit kein Tätigkeitsfeld, das allein ihrer Profession obliegt

-> Man arbeitet stets mit anderen Professionen zsm. (Lehrern, Ärzten)


Zsm.Arbeit häufig von Hierarchien geprägt:

- geringe gesellschaftl. Prestige wegen diffusen Zuständigkeitsbereich


 

Q:

Laien - Sozialarbeiter

A:

Laien:

- gute Kenntnisse über Situation

- ausgeprägtes Vertrauensverhältnis

- Verhältnis ist von geben und nehmen geprägt

- verfügen nicht über Fachwissen


Q:

Finanzierung der sozialen Arbeit

A:

nur durch staatliche Leistungen/Unterstützung mgl.


Hilfen die wir anbieten befinden sich im Rahmen des Sozialrechts

Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Methoden und Instrumente der sozialen Arbeit 1

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Methoden und Instrumente in der sozialen Arbeit I