Logistik Und Prozessanalyse at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Logistik und Prozessanalyse an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Logistik und Prozessanalyse Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche 5 Sichtweisen unterscheidet die ARIS Architektur? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

► Organisationssicht (Aufbauorganisation) 

► Datensicht (Informationsobjekte und deren Beziehung) 

► Funktionssicht (strukturierte Beschreibung der betrieblichen Aktivitäten) 

► Steuerungssicht (Darstellung der Geschäftsprozesse) 

► Leistungssicht (Produkte eines Unternehmens)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Diagrammart wird bei BPMN verwendet?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kollaborations

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sind bei der ABC-Analyse die Grenzen für die Einteilung in A-,B- oder C- Teile zu setzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abhängig von vielen Faktoren. Dadurch keine feste Vorgabe, in der Praxis jedoch häufig an dem pareto-Prinzip orientiert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Überbegriffe: Nennen sie die Funktionsbezogene und globale Standortfaktoren 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

► Produktionsbezogene Faktoren (Input): Arbeits-, Beschaffungs-, Kapitalmarkt; Grundstücke 

► Infrastruktur (Absatz- und Beschaffungsmarkt): Transport; Kommunikation 

► Absatzbezogenen Faktoren: Absatz; Konkurrenz; Kontakte 

► Globale Standortfaktoren: Geografie; kulturelle Affinität; wirtschaftspolitische Regelungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für was dient der Problemlösungszyklus als Mikrologik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Soll die Suche nach Lösungen von Problemen unterstützen 

Arbeitsaufgaben und Probleme sollen strukturiert angegangen werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind typische messbare Faktoren bei der Standortplanung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Investitions- oder Transportkosten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ist diese Aussage richtig oder falsch? 

Systeme sind Teile eines Prozesses. Systeme werden für den Prozess der Auftragsbearbeitung genutzt. Der Prozess durchläuft die einzelnen Abteilungen und endet mit der Übergabe des Produktes an den Kunden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Richtig 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 3 Punkte definieren die Systemgrenze?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Kopplung zu Elementen der Umwelt ist schwächer, als die Kopplung zum System 

- Umweltverkopplungen sind nicht funktionsrelevant für das System

- Umwelteinwirkungen auf das System sind nicht durch das System selbstbestimmt oder durch Rückkopplungen von Systemauswirkungen veränderbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Systemumwelt ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

alle Elemente, die außerhalb der Systemgrenze liegen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterscheiden Sie den Prozess anhand des Marktbezugs

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Primärprozesse: direkt an der Wertschöpfung beteiligt (z.B. Herstellung des Produkts) 

Sekundärprozesse: stellen Betriebsbereitschaft her; Unterstützungsprozesse (z.B. Rechnungswesen) 

Innovationsprozesse: Aktivitäten zur Entwicklung neuer Produkte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn man von Grundprinzip "Vom Groben zum Detail" spricht, spricht man von...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Beim Projektstart wird der Untersuchungsbereich definiert und abgegrenzt. 

-Einzelne Prozesse, Abteilungen, Systeme werden wir Black Boxen betrachtet

-Untersuchungsbereich wird zunächst weit gefasst und dann schrittweise eingeengt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was trennt das System klar von der Umwelt ab ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Systemgrenze

Lösung ausblenden
  • 716893 Karteikarten
  • 15009 Studierende
  • 409 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Logistik und Prozessanalyse Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche 5 Sichtweisen unterscheidet die ARIS Architektur? 

A:

► Organisationssicht (Aufbauorganisation) 

► Datensicht (Informationsobjekte und deren Beziehung) 

► Funktionssicht (strukturierte Beschreibung der betrieblichen Aktivitäten) 

► Steuerungssicht (Darstellung der Geschäftsprozesse) 

► Leistungssicht (Produkte eines Unternehmens)

Q:

Welche Diagrammart wird bei BPMN verwendet?


A:

Kollaborations

Q:

Wie sind bei der ABC-Analyse die Grenzen für die Einteilung in A-,B- oder C- Teile zu setzen?

A:

Abhängig von vielen Faktoren. Dadurch keine feste Vorgabe, in der Praxis jedoch häufig an dem pareto-Prinzip orientiert.

Q:

Überbegriffe: Nennen sie die Funktionsbezogene und globale Standortfaktoren 

A:

► Produktionsbezogene Faktoren (Input): Arbeits-, Beschaffungs-, Kapitalmarkt; Grundstücke 

► Infrastruktur (Absatz- und Beschaffungsmarkt): Transport; Kommunikation 

► Absatzbezogenen Faktoren: Absatz; Konkurrenz; Kontakte 

► Globale Standortfaktoren: Geografie; kulturelle Affinität; wirtschaftspolitische Regelungen

Q:

Für was dient der Problemlösungszyklus als Mikrologik?

A:

Soll die Suche nach Lösungen von Problemen unterstützen 

Arbeitsaufgaben und Probleme sollen strukturiert angegangen werden

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind typische messbare Faktoren bei der Standortplanung? 

A:

Investitions- oder Transportkosten

Q:

Ist diese Aussage richtig oder falsch? 

Systeme sind Teile eines Prozesses. Systeme werden für den Prozess der Auftragsbearbeitung genutzt. Der Prozess durchläuft die einzelnen Abteilungen und endet mit der Übergabe des Produktes an den Kunden

A:

Richtig 

Q:

Welche 3 Punkte definieren die Systemgrenze?

A:

- Kopplung zu Elementen der Umwelt ist schwächer, als die Kopplung zum System 

- Umweltverkopplungen sind nicht funktionsrelevant für das System

- Umwelteinwirkungen auf das System sind nicht durch das System selbstbestimmt oder durch Rückkopplungen von Systemauswirkungen veränderbar

Q:

Was bedeutet Systemumwelt ?

A:

alle Elemente, die außerhalb der Systemgrenze liegen

Q:

Unterscheiden Sie den Prozess anhand des Marktbezugs

A:

Primärprozesse: direkt an der Wertschöpfung beteiligt (z.B. Herstellung des Produkts) 

Sekundärprozesse: stellen Betriebsbereitschaft her; Unterstützungsprozesse (z.B. Rechnungswesen) 

Innovationsprozesse: Aktivitäten zur Entwicklung neuer Produkte

Q:

Wenn man von Grundprinzip "Vom Groben zum Detail" spricht, spricht man von...

A:

-Beim Projektstart wird der Untersuchungsbereich definiert und abgegrenzt. 

-Einzelne Prozesse, Abteilungen, Systeme werden wir Black Boxen betrachtet

-Untersuchungsbereich wird zunächst weit gefasst und dann schrittweise eingeengt 

Q:

Was trennt das System klar von der Umwelt ab ?

A:

Systemgrenze

Logistik und Prozessanalyse

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Logistik und Prozessanalyse an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Logistik und Prozessanalyse an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Logistik und Prozessanalyse Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Produktion und Logistik

Fachhochschule Bielefeld

Zum Kurs
Produktion und Logistik

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Logistik und Prozessanalyse
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Logistik und Prozessanalyse