Lektion 1: Der Betriebliche Wertschöpfungsprozess at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
In welche Prozesse wird der betriebliche Wertschöpfungsprozess unterteilt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-betrieblicher Kernprozess
-Unterstützungs und Führungsprozess
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Kernprozess
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aktivitäten, die direkt mit  Wertschöpfung verbunden sind 

z.B. Beschaffung von Produktionsfaktoren, Herstellung, Verkauf an Kunden 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Produktionsprogrammplanung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grundlage für Bereitstellungsplanung 

Wann wird welches produkt wie viel hergestellt?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Bestellmengenplanung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Für den Bedarf werden Bestellungen vorgenommen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterstützungsprozess?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Notwendig, um Kernprozess aufrecht zu erhalten

zB. Arbeitskräfte, Personalwesen, IT, Versicherungswesen, Logistik, Finanzmanagement
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Führungsprozess?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
gibt Aktivitäten im UN Rahmen und Richtung

- Entwicklung von Visionen u. Leitbildern
- Formulierung d. Unternehmensziele
-Maßnahmen, wie diese Ziele umgesetzt werden
- Kontrolle der Umsetzung

Aufgabe Personalführung: Kommunizieren u. motivieren 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Wertschöpfungskette?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
für hohe wertschöpfung muss Prozess von Beschaffung - Absatz kostengünstig gestaltet werden, daher alle Flüsse optimal aufeinander abstimmen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
was ist der bullwhip effekt? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
peitscheneffekt

aufschaukeln von kleinen schwankungen bei verkäufen an end kunden zu größer werdenden  schwankungen 


fehlender informationsaustausch —> lokale informationsverarbeitung & isolierte planung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Supply Chain Management 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Prozessorientierte Planung u. Steuerung d. Material-, Informations u. Finanzflüsse vom Kunden bis zum Rohstofflieferanten 

Zielt ab auf:
Abbau von Beständen
Hohe Versicherungssicherheit
Kundenwünsche schneller erfüllen
Wettbewerbsvorteile beim Endkunden realisieren 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bringt die Digitalisierung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
weitere Veränderungen im Wertschöpfungsprozess 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Industrie 4.0 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Intelligente Vernetzung von Maschinen und Abläufen in der Industrie mithilfe von Informations - und Kommunikationstechnologie 

Technologische Grundlagen: Industrial Internet of Things 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Smart Factory? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
bessere und schnellere Entscheidungen treffen
- Steigerung von Effizienz , Effektivität, Flexibilität u. Wandlungsfähigkeit 
Lösung ausblenden
  • 1366534 Karteikarten
  • 22680 Studierende
  • 536 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
In welche Prozesse wird der betriebliche Wertschöpfungsprozess unterteilt?
A:
-betrieblicher Kernprozess
-Unterstützungs und Führungsprozess
Q:
Was ist der Kernprozess
A:
Aktivitäten, die direkt mit  Wertschöpfung verbunden sind 

z.B. Beschaffung von Produktionsfaktoren, Herstellung, Verkauf an Kunden 

Q:
Was ist die Produktionsprogrammplanung?
A:
Grundlage für Bereitstellungsplanung 

Wann wird welches produkt wie viel hergestellt?
Q:
Was ist die Bestellmengenplanung?
A:
Für den Bedarf werden Bestellungen vorgenommen 
Q:
Was ist der Unterstützungsprozess?
A:
Notwendig, um Kernprozess aufrecht zu erhalten

zB. Arbeitskräfte, Personalwesen, IT, Versicherungswesen, Logistik, Finanzmanagement
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist der Führungsprozess?
A:
gibt Aktivitäten im UN Rahmen und Richtung

- Entwicklung von Visionen u. Leitbildern
- Formulierung d. Unternehmensziele
-Maßnahmen, wie diese Ziele umgesetzt werden
- Kontrolle der Umsetzung

Aufgabe Personalführung: Kommunizieren u. motivieren 
Q:
Was ist die Wertschöpfungskette?
A:
für hohe wertschöpfung muss Prozess von Beschaffung - Absatz kostengünstig gestaltet werden, daher alle Flüsse optimal aufeinander abstimmen 
Q:
was ist der bullwhip effekt? 

A:
peitscheneffekt

aufschaukeln von kleinen schwankungen bei verkäufen an end kunden zu größer werdenden  schwankungen 


fehlender informationsaustausch —> lokale informationsverarbeitung & isolierte planung 
Q:
Was ist Supply Chain Management 
A:
Prozessorientierte Planung u. Steuerung d. Material-, Informations u. Finanzflüsse vom Kunden bis zum Rohstofflieferanten 

Zielt ab auf:
Abbau von Beständen
Hohe Versicherungssicherheit
Kundenwünsche schneller erfüllen
Wettbewerbsvorteile beim Endkunden realisieren 
Q:
Was bringt die Digitalisierung?
A:
weitere Veränderungen im Wertschöpfungsprozess 

Q:
Was ist Industrie 4.0 
A:
Intelligente Vernetzung von Maschinen und Abläufen in der Industrie mithilfe von Informations - und Kommunikationstechnologie 

Technologische Grundlagen: Industrial Internet of Things 
Q:
Was ist Smart Factory? 
A:
bessere und schnellere Entscheidungen treffen
- Steigerung von Effizienz , Effektivität, Flexibilität u. Wandlungsfähigkeit 
Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess Kurse im gesamten StudySmarter Universum

6. Der Betriebliche Wertschöpfungsprozess

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Lektion 1 - Betriebliche Prozesse

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Wertschöpfungsprozesse

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Lektion 1: Der betriebliche Wertschöpfungsprozess