Grundlagen Des Marketings L1 at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Grundlagen des Marketings L1 an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen des Marketings L1 Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wofür steht B2B?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Business To Business 
Keine privaten Verbraucher sondern Organisationen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche 3 Phasen bilden zusätzlich zum Marketingmix eine Dimension ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Recruitment = neue Kunden gewinnen ( Kundenaqkuise durch Dialog und Interaktion)
Retention = zufriedene Kunden halten (Kundenbindung durch Erhöhung der Zufriedenheit)
Recovery = Kunden Zurückgewinnung ( durch gezielte Maßnahmen, persönliche Gespräche)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Funktionale Marketingbegriff (Systematischer Planungsprozess) ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Betriebswirtschaftliche Grundfunktion, im vergleich zu anderen Funktionen in einem Unternehmen gleichrangig. Dort werden spezifische Kompetenzen Entwickelt zb. Marktforschung oder Kundenbindung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Womit beschäftigt sich der Aktivitätenorientierter Marketingbegriff.?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mit der Orientierung nicht nur Bedürfnisse und Ziele im Auge zu behalten sondern auch neuen kundenutzen zu schaffen und die Nachfragesituation so gezielt zu beeinflussen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet im Marketing ein Austausch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wenn zwei Personen etwas besitzen, das für den jeweils anderen von so grossem nutzen ist, das er oder sie, bereit sind sich von ihrem Eigentum zu trennen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibe kurz die Entwicklung des Marketingbegriffs.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
20. Jahrhunderts angloamerikanischen Raum 
60 er Absatzwirtschaft
Paradigmenwechsel von Abverkauf produzierter Ware zur Orientierung am Kunden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibe das AIDA Modell
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Älteste und bekannteste Stufenmodell der Werbewirkung.
A ttention 
I nterest
D esire
A ction
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet der Maketingmix?

wie wird es abgekürzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Produkt,-Preis,-Vertriebs- und Kommunikationspolitik    

4Ps

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet broading des Marketing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nutzung des Marketings von nicht kommerziellen Organisationen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Käufermärkte?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gibt es mehr Angebot als Nachfrage, der Kunde entscheidet frei, welches Produkt seine Bedürfnisse am besten befriedigt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Rolle spielt das Marketing im Bezug auf Käufermärkte?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Käufermärkte bilden den Engpass und das Marketing dient dazu, diesen Engpass zu bewältigen und Kunden zu binden und neu zu gewinnen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche 4 groben Schritte sollte man im Marketing gehen um eine Marke zu verbessern oder zu schützen.?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Markenpositionierung verbessern und aufbauen 
2. Markenmarketing planen und umsetzen
3. Markenleistung messen und interpretieren
4. Markenwertungen aufbauen und aufrechterhalten
Lösung ausblenden
  • 726373 Karteikarten
  • 15120 Studierende
  • 420 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen des Marketings L1 Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wofür steht B2B?
A:
Business To Business 
Keine privaten Verbraucher sondern Organisationen 
Q:
Welche 3 Phasen bilden zusätzlich zum Marketingmix eine Dimension ?
A:
Recruitment = neue Kunden gewinnen ( Kundenaqkuise durch Dialog und Interaktion)
Retention = zufriedene Kunden halten (Kundenbindung durch Erhöhung der Zufriedenheit)
Recovery = Kunden Zurückgewinnung ( durch gezielte Maßnahmen, persönliche Gespräche)
Q:

Was ist der Funktionale Marketingbegriff (Systematischer Planungsprozess) ?

A:

 Betriebswirtschaftliche Grundfunktion, im vergleich zu anderen Funktionen in einem Unternehmen gleichrangig. Dort werden spezifische Kompetenzen Entwickelt zb. Marktforschung oder Kundenbindung

Q:
Womit beschäftigt sich der Aktivitätenorientierter Marketingbegriff.?
A:
Mit der Orientierung nicht nur Bedürfnisse und Ziele im Auge zu behalten sondern auch neuen kundenutzen zu schaffen und die Nachfragesituation so gezielt zu beeinflussen 
Q:
Was bedeutet im Marketing ein Austausch?
A:
Wenn zwei Personen etwas besitzen, das für den jeweils anderen von so grossem nutzen ist, das er oder sie, bereit sind sich von ihrem Eigentum zu trennen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Beschreibe kurz die Entwicklung des Marketingbegriffs.
A:
20. Jahrhunderts angloamerikanischen Raum 
60 er Absatzwirtschaft
Paradigmenwechsel von Abverkauf produzierter Ware zur Orientierung am Kunden
Q:
Beschreibe das AIDA Modell
A:
Älteste und bekannteste Stufenmodell der Werbewirkung.
A ttention 
I nterest
D esire
A ction
Q:

Was beinhaltet der Maketingmix?

wie wird es abgekürzt?

A:

Produkt,-Preis,-Vertriebs- und Kommunikationspolitik    

4Ps

Q:

Was bedeutet broading des Marketing?

A:

Nutzung des Marketings von nicht kommerziellen Organisationen

Q:
Was sind Käufermärkte?
A:
Gibt es mehr Angebot als Nachfrage, der Kunde entscheidet frei, welches Produkt seine Bedürfnisse am besten befriedigt.
Q:
Welche Rolle spielt das Marketing im Bezug auf Käufermärkte?
A:
Die Käufermärkte bilden den Engpass und das Marketing dient dazu, diesen Engpass zu bewältigen und Kunden zu binden und neu zu gewinnen.
Q:
Welche 4 groben Schritte sollte man im Marketing gehen um eine Marke zu verbessern oder zu schützen.?
A:
1. Markenpositionierung verbessern und aufbauen 
2. Markenmarketing planen und umsetzen
3. Markenleistung messen und interpretieren
4. Markenwertungen aufbauen und aufrechterhalten
Grundlagen des Marketings L1

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen des Marketings L1 an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Grundlagen des Marketings L1 an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen des Marketings L1
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen des Marketings L1