Einkauf, Beschaffung Und Distribution at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Einkauf, Beschaffung und Distribution an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einkauf, Beschaffung und Distribution Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Motive für Internal Sourcing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verbesserung der Kontroll- und Beeinflussungsmöglichkeit
  • Know-how-Gewinn
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Kostensenkung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Elektronische Frachtenbörsen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zum Ausgleich der Transportnachfrage und -angebot

Leerfahrten werden reduziert

Möglicher Aufbau einer Geschäftsbeziehung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Sourcing-Arten nach dem Beschaffungsobjekt gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Modular / System-Sourcing: selbständige Entwicklung durch den Lieferanten; Versorgung mit Modulen; wenige Module bzw. Systeme, die beschafft werden; Abbau der Lieferantenanzahl
  2. Process-Sourcing: Beschaffer die gesamte Prozesskette vom Lieferanten; intensive Kooperation; logistikintegrierte Zulieferung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Voraussetzungen von Just-in-time

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• eine hundertprozentige Qualitätssicherung beim Lieferanten

• die räumliche Nähe des Lieferanten zum Werk des Beschaffers

• eine hohe Flexibilität des Lieferanten

• die Benutzung von Standardbehältern

• eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition der Beschaffungsmarktforschung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Planvolle und systematische Erfassung der Bedingungen und Vorgänge auf den Beschaffungsmärkten eines Unternehmens

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Ziele der Beschaffungsmarktforschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• eine hohe Transparenz bezüglich der wirtschaftlichen Potenziale der Märkte

• die Versorgung der Entscheidungsträger mit Informationen aus den ausländischen Beschaffungsmärkten

• langfristige Sicherstellung einer optimalen Versorgung 

• rechtzeitiges Erkennen der zukünftigen Entwicklung 

• die Gewinnung zukunftsgerichteter Informationen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Schwerpunkte hat die Beschaffungsmarktforschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Marktökonomische Gesichtspunkte
  • Untersuchungsmethode
  • Regelmäßigkeit
  • Intensität
  • Informationsspektrum
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Teilziele des Lieferantenmangements?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Aussagen über die Lieferantenzuverlässigkeit

• Erhöhung der Versorgungssicherheit

• Aufbau eines Lieferantenpools

• Controlling der Lieferanten

• Förderung und Entwicklung der Lieferanten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen Teilprozessen besteht das Lieferantenmanagement?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Lieferantenidentifikation -> Potenzialanalyse

• Lieferanteneingrenzung --> Lieferanten auf Eignung prüfen

• Lieferantenbewertung --> Transparenz über Potenzial erhalten

• Lieferantenauswahl --> Strategische oder operative Auswahl

• Lieferantencontrolling 

• Lieferantenförderung

• Lieferantenentwicklung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Bereichen ergeben sich Potenzialverbesserungen durch E-Sourcing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Tracking & Tracing (Warenverfolgung und -rückverfolgung)

• automatisierte Beschaffung und elektronische Zahlungsabwicklung 

• elektronische Abwicklung der Bestellprozesse

• Standardisierung der Beschaffungsprozesse

• Supplier Relationship Management

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Desktop-Purchasing-Systeme (DPS)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Multilieferanten-Katalog, die vor qualifizierte Lieferanten enthalten

Wird per Intranet bereitstellt und individuell konfiguriert

Regeln können eingestellt werden (z.B. Budget)

Anschluss ans ERP

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Provider-Systeme?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass der E-Katalog bei einem Content-Provider (Broker) liegt

--> Content-Broking: Outsourcing der gesamten Katalogpflege

--> Content-Service: Verbesserung der Datenqualität


Content-Manager unterstützen in: Einspielen des Katalog, Updates, Integration der Daten

Lösung ausblenden
  • 719334 Karteikarten
  • 15031 Studierende
  • 414 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einkauf, Beschaffung und Distribution Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind die Motive für Internal Sourcing?

A:
  • Verbesserung der Kontroll- und Beeinflussungsmöglichkeit
  • Know-how-Gewinn
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Kostensenkung
Q:

Was sind Elektronische Frachtenbörsen?

A:

Zum Ausgleich der Transportnachfrage und -angebot

Leerfahrten werden reduziert

Möglicher Aufbau einer Geschäftsbeziehung

Q:

Welche Sourcing-Arten nach dem Beschaffungsobjekt gibt es?

A:
  1. Modular / System-Sourcing: selbständige Entwicklung durch den Lieferanten; Versorgung mit Modulen; wenige Module bzw. Systeme, die beschafft werden; Abbau der Lieferantenanzahl
  2. Process-Sourcing: Beschaffer die gesamte Prozesskette vom Lieferanten; intensive Kooperation; logistikintegrierte Zulieferung
Q:

Voraussetzungen von Just-in-time

A:

• eine hundertprozentige Qualitätssicherung beim Lieferanten

• die räumliche Nähe des Lieferanten zum Werk des Beschaffers

• eine hohe Flexibilität des Lieferanten

• die Benutzung von Standardbehältern

• eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit

Q:

Definition der Beschaffungsmarktforschung

A:

Planvolle und systematische Erfassung der Bedingungen und Vorgänge auf den Beschaffungsmärkten eines Unternehmens

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind die Ziele der Beschaffungsmarktforschung?

A:

• eine hohe Transparenz bezüglich der wirtschaftlichen Potenziale der Märkte

• die Versorgung der Entscheidungsträger mit Informationen aus den ausländischen Beschaffungsmärkten

• langfristige Sicherstellung einer optimalen Versorgung 

• rechtzeitiges Erkennen der zukünftigen Entwicklung 

• die Gewinnung zukunftsgerichteter Informationen

Q:

Welche Schwerpunkte hat die Beschaffungsmarktforschung?

A:
  • Marktökonomische Gesichtspunkte
  • Untersuchungsmethode
  • Regelmäßigkeit
  • Intensität
  • Informationsspektrum
Q:

Was sind Teilziele des Lieferantenmangements?

A:

• Aussagen über die Lieferantenzuverlässigkeit

• Erhöhung der Versorgungssicherheit

• Aufbau eines Lieferantenpools

• Controlling der Lieferanten

• Förderung und Entwicklung der Lieferanten

Q:

Aus welchen Teilprozessen besteht das Lieferantenmanagement?

A:

• Lieferantenidentifikation -> Potenzialanalyse

• Lieferanteneingrenzung --> Lieferanten auf Eignung prüfen

• Lieferantenbewertung --> Transparenz über Potenzial erhalten

• Lieferantenauswahl --> Strategische oder operative Auswahl

• Lieferantencontrolling 

• Lieferantenförderung

• Lieferantenentwicklung

Q:

In welchen Bereichen ergeben sich Potenzialverbesserungen durch E-Sourcing?

A:

• Tracking & Tracing (Warenverfolgung und -rückverfolgung)

• automatisierte Beschaffung und elektronische Zahlungsabwicklung 

• elektronische Abwicklung der Bestellprozesse

• Standardisierung der Beschaffungsprozesse

• Supplier Relationship Management

Q:

Was sind Desktop-Purchasing-Systeme (DPS)?

A:

Multilieferanten-Katalog, die vor qualifizierte Lieferanten enthalten

Wird per Intranet bereitstellt und individuell konfiguriert

Regeln können eingestellt werden (z.B. Budget)

Anschluss ans ERP

Q:

Was sind Provider-Systeme?

A:

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass der E-Katalog bei einem Content-Provider (Broker) liegt

--> Content-Broking: Outsourcing der gesamten Katalogpflege

--> Content-Service: Verbesserung der Datenqualität


Content-Manager unterstützen in: Einspielen des Katalog, Updates, Integration der Daten

Einkauf, Beschaffung und Distribution

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einkauf, Beschaffung und Distribution an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Einkauf, Beschaffung und Distribution an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Einkauf, Beschaffung und Distribution Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Distribution und Entsorgung

Berufsakademie Welfenakademie Braunschweig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einkauf, Beschaffung und Distribution
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einkauf, Beschaffung und Distribution