Digital Publishing at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Digital Publishing an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Digital Publishing Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was kann ein XML-Containerelement

enthalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nur weitere XML-Elemente

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

​Warum spielt medienneutrale Datenhaltung bei Content Syndication eine große Rolle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Je weniger Anpassungsaufwand die Inhalte für das Ausspielen in einen weiteren Kanal benötigen, umso effektiver und gewinnbringender ist ihre Mehrfachverwendung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anforderung an medienneutralem Content

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fehlerfreiheit, 
  • das Vorhalten unbearbeiteter Fassungen von Bildern und Texten, die leicht in verschiedene Formate zu bringen sind,
  • sowie die strikte Trennung von Inhalt und Struktur sowie Formatierung, wie sie Auszeichnungssprachen wie XML ermöglichen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wurzelelement


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das oberste Element in XML

  • Alle weiteren Elemente können ineinander verschachtelt werden.
  • Hat kein Elternelement
  • Jeder Baum hat genau ein Wurzelelemen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei E-Books lassen sich drei gängige Formate unterscheiden:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das PDF-Format,

AZW-Format (Amazon Kindle-E-Reader)

das offene EPUB-Format

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was machen Inline-Elemente?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Inline-Elemente (z. B.  für kursiven Text), die sich nur auf einzelne Zeichen oder Wörter beziehen, keinen Zeilenwechsel verursachen und deren

Formatierungsrahmen so „eng“ wie möglich am Text anliegen (mit dem Attribut display:block bzw. display:inline lässt sich dies auch beeinflussen).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann neben den Gestaltungsaspekten noch für Barrierefreiheit gesorgt werden?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • das Bereitstellen von Bildschirmtastaturen und -lupen, Vorlesefunktionen 
  • bei sprachlichen Problemen kann z. B. für Websites oder in Anleitungstexten die sogenannte „leichte Sprache“ verwendet werden, die mit kurzen, einfachen Sätzen und überschaubarem Vokabular arbeitet.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Responsives Design

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Design zur Anzeige auf elektronischen Endgeräten muss „responsive“ sein, sich also an

unterschiedliche Bildschirmgrößen anpassen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo ist die Syntax eines XML-Dokuments festgelegt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

in einer Dokumenttypdefinition (DTD)

oder

  • alternativ einer XML Schema Definition (XSD) oder 
  • einem Regular Language Description Schema (RelaxNG-Schema), die bzw. das im XML-Dokument referenziert werden muss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vor-und Nachteile Datenspeicherung im XML-Format


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nachteil:

  • gegenüber einem binärcodierten Format müssen mehr Zeichen aufgewendet werden
  • dadurch steigt die Dateigröße + Verarbeitung wird etwas langsamer.


Vorteil:

  • leichteren Verständlichkeit
  • flexibel, erweiterbar, plattformunabhängig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was enthält eine XML-Grammatik?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Regeln für die Validität eines XML-Dokumentes

in Bezug auf Elemente und Attribute

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 5 verschiedene Systemkategorien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Web CMS,

o redaktionelle CMS,

o Enterprise-CMS,

o Produktinformationsmanagement-Systeme (PIM)

o Media bzw. Digital Asset Management Systeme (MAM bzw. DAM)

Lösung ausblenden
  • 1139442 Karteikarten
  • 20679 Studierende
  • 501 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Digital Publishing Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was kann ein XML-Containerelement

enthalten?

A:

nur weitere XML-Elemente

Q:

​Warum spielt medienneutrale Datenhaltung bei Content Syndication eine große Rolle?

A:

Je weniger Anpassungsaufwand die Inhalte für das Ausspielen in einen weiteren Kanal benötigen, umso effektiver und gewinnbringender ist ihre Mehrfachverwendung.

Q:

Anforderung an medienneutralem Content

A:
  • Fehlerfreiheit, 
  • das Vorhalten unbearbeiteter Fassungen von Bildern und Texten, die leicht in verschiedene Formate zu bringen sind,
  • sowie die strikte Trennung von Inhalt und Struktur sowie Formatierung, wie sie Auszeichnungssprachen wie XML ermöglichen.
Q:

Wurzelelement


A:

Das oberste Element in XML

  • Alle weiteren Elemente können ineinander verschachtelt werden.
  • Hat kein Elternelement
  • Jeder Baum hat genau ein Wurzelelemen
Q:

Bei E-Books lassen sich drei gängige Formate unterscheiden:


A:

das PDF-Format,

AZW-Format (Amazon Kindle-E-Reader)

das offene EPUB-Format

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was machen Inline-Elemente?

A:

Inline-Elemente (z. B.  für kursiven Text), die sich nur auf einzelne Zeichen oder Wörter beziehen, keinen Zeilenwechsel verursachen und deren

Formatierungsrahmen so „eng“ wie möglich am Text anliegen (mit dem Attribut display:block bzw. display:inline lässt sich dies auch beeinflussen).

Q:

Wie kann neben den Gestaltungsaspekten noch für Barrierefreiheit gesorgt werden?


A:
  • das Bereitstellen von Bildschirmtastaturen und -lupen, Vorlesefunktionen 
  • bei sprachlichen Problemen kann z. B. für Websites oder in Anleitungstexten die sogenannte „leichte Sprache“ verwendet werden, die mit kurzen, einfachen Sätzen und überschaubarem Vokabular arbeitet.
Q:

Responsives Design

A:

Das Design zur Anzeige auf elektronischen Endgeräten muss „responsive“ sein, sich also an

unterschiedliche Bildschirmgrößen anpassen.

Q:

Wo ist die Syntax eines XML-Dokuments festgelegt?

A:

in einer Dokumenttypdefinition (DTD)

oder

  • alternativ einer XML Schema Definition (XSD) oder 
  • einem Regular Language Description Schema (RelaxNG-Schema), die bzw. das im XML-Dokument referenziert werden muss
Q:

Vor-und Nachteile Datenspeicherung im XML-Format


A:

Nachteil:

  • gegenüber einem binärcodierten Format müssen mehr Zeichen aufgewendet werden
  • dadurch steigt die Dateigröße + Verarbeitung wird etwas langsamer.


Vorteil:

  • leichteren Verständlichkeit
  • flexibel, erweiterbar, plattformunabhängig
Q:

Was enthält eine XML-Grammatik?


A:

Regeln für die Validität eines XML-Dokumentes

in Bezug auf Elemente und Attribute

Q:

Nenne 5 verschiedene Systemkategorien

A:

Web CMS,

o redaktionelle CMS,

o Enterprise-CMS,

o Produktinformationsmanagement-Systeme (PIM)

o Media bzw. Digital Asset Management Systeme (MAM bzw. DAM)

Digital Publishing

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Digital Publishing an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Digital Publishing an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Digital Publishing Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Marketing Digital

Universität Mannheim

Zum Kurs
Digital Marketing

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Digital Marketing

Hochschule RheinMain

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Digital Publishing
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Digital Publishing