7. Wechselwirkung Zwischen Mensch Und Mikroorganismen at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Warum handelt es sich bei Karies um eine Infektionskrankheit?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Karies wird durch Bakterien wie Streptococus mutans und Streptococcus sobrinus verursacht, welche von Mensch zu Mensch übertragen werden können.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wirkt Fluorid auf die Zahngesundheit?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fluorid wird in Zahnschmelz eingebaut und schützt vor Abbau des Zahnschmelzes durch Milchsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum ist Rohrzucker hoch-kariogen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rohrzucker besteht aus Glucose, die von Karies verursachenden Bakterien als Nahrungsquelle genutzt wird.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum wird der Darm hauptsächlich von anaeroben oder fakultativ anaeroben Bakterien besiedelt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Darm enthält keinen Sauerstoff -> hauptsächlich Bakterien leben dort die nicht auf Sauerstoff angewiesen sind
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Probiotika?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Präparate mit lebenden Mikroorganismenkultur (nach oraler Aufnahme das Verhältnis der intestinalen Mikroorganismenkultur beeinflussen -> positive Wirkung auf Organismus)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen kommensale, symbiotischen, pathogenen & opportunistisch pathogenen Mikroorganismen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kommensale: schädigen den Wirt nicht, Anwesenheit hat aber auch keinen positiven Effekt
  • Symbiotische: leben in Wirt & Wirt profitiert von Anwesenheit
  • Pathogen: lösen immer Erkrankung aus
  • Opportunistisch pathogen: können nur unter bestimmten Bedingungen eine Erkrankung auslösen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie Körperbereiche, die stark mit Bakterien besiedelt sind. welche Keime sind dort zu finden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Nase: gram-positive Bakterien
  • Haut: Bakterien und Pilze
  • Harnröhre: anaerobe Bakterien
  • Scheide: Pilze und Milchsäurebakterien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Virulenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= relative Fähigkeit eines Krankheitserregers Krankheit auszulösen

  • quantitative Erfassung der Pathogenität


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Mikrobiom?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Gesamtheit der Erbinformation der Mikrobiota

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Ursachen gibt es zur Umwandlung von symbiotische Mikroorganismen in Pathogene?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Änderung im Gleichgewicht von Mikroorganismenpopulation
  • Verletzung der Schleimhaut
  • Änderung der pH-Werte
  • Verfügbarkeit von Nährstoffen
  • schlechter Zustand des Immunsystems
  • Unterernährung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Versorgung mit Vitaminen:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Thiamin, Riboflavin, Pyridoxin, Vitamin B12 Vitamin K
  • Versorgung des Wirtsorganismus bedeutungslos
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Anoxie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bakterienaktivität auf Zahnoberfläche

Lösung ausblenden
  • 1457727 Karteikarten
  • 23703 Studierende
  • 577 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Warum handelt es sich bei Karies um eine Infektionskrankheit?
A:
Karies wird durch Bakterien wie Streptococus mutans und Streptococcus sobrinus verursacht, welche von Mensch zu Mensch übertragen werden können.
Q:
Wie wirkt Fluorid auf die Zahngesundheit?
A:
Fluorid wird in Zahnschmelz eingebaut und schützt vor Abbau des Zahnschmelzes durch Milchsäure
Q:
Warum ist Rohrzucker hoch-kariogen?
A:
Rohrzucker besteht aus Glucose, die von Karies verursachenden Bakterien als Nahrungsquelle genutzt wird.
Q:
Warum wird der Darm hauptsächlich von anaeroben oder fakultativ anaeroben Bakterien besiedelt?
A:
Darm enthält keinen Sauerstoff -> hauptsächlich Bakterien leben dort die nicht auf Sauerstoff angewiesen sind
Q:

Was sind Probiotika?

A:

Präparate mit lebenden Mikroorganismenkultur (nach oraler Aufnahme das Verhältnis der intestinalen Mikroorganismenkultur beeinflussen -> positive Wirkung auf Organismus)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist der Unterschied zwischen kommensale, symbiotischen, pathogenen & opportunistisch pathogenen Mikroorganismen?
A:
  • Kommensale: schädigen den Wirt nicht, Anwesenheit hat aber auch keinen positiven Effekt
  • Symbiotische: leben in Wirt & Wirt profitiert von Anwesenheit
  • Pathogen: lösen immer Erkrankung aus
  • Opportunistisch pathogen: können nur unter bestimmten Bedingungen eine Erkrankung auslösen
Q:
Nennen Sie Körperbereiche, die stark mit Bakterien besiedelt sind. welche Keime sind dort zu finden?
A:
  • Nase: gram-positive Bakterien
  • Haut: Bakterien und Pilze
  • Harnröhre: anaerobe Bakterien
  • Scheide: Pilze und Milchsäurebakterien
Q:

Was ist die Virulenz?

A:

= relative Fähigkeit eines Krankheitserregers Krankheit auszulösen

  • quantitative Erfassung der Pathogenität


Q:

Was ist ein Mikrobiom?

A:

= Gesamtheit der Erbinformation der Mikrobiota

Q:

Welche Ursachen gibt es zur Umwandlung von symbiotische Mikroorganismen in Pathogene?

A:
  • Änderung im Gleichgewicht von Mikroorganismenpopulation
  • Verletzung der Schleimhaut
  • Änderung der pH-Werte
  • Verfügbarkeit von Nährstoffen
  • schlechter Zustand des Immunsystems
  • Unterernährung
Q:

Versorgung mit Vitaminen:

A:
  • Thiamin, Riboflavin, Pyridoxin, Vitamin B12 Vitamin K
  • Versorgung des Wirtsorganismus bedeutungslos
Q:

Was ist die Anoxie?

A:

Bakterienaktivität auf Zahnoberfläche

7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

VL11_Hemmung von Mikroorganismen

Universität Potsdam

Zum Kurs
was sind mikroorganismen

RWTH Aachen

Zum Kurs
4. Wachstum von Mikroorganismen

Hochschule Coburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 7. Wechselwirkung zwischen Mensch und Mikroorganismen