Modul 13 Atmung at Humboldt-Universität zu Berlin

Flashcards and summaries for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Allgemeine Funktion des knöchernen Thorax 

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Knorpelart des Cartalago costalis

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Gelenkarten der Verbindung der Rippen mit dem Sternum

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Entwicklung des knöchernen Thorax über Zeit

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Allgemein Atemmuskulatur vs. Atemshilfsmuskulatur

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Bedeutung der seriösen Flüssigkeit im Pleuraspalt für die Atmung

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Arkaden des Pars lumbalis

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Wann entwickeln sich die Vorläuferstrukturen des Zwerchfells

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Beschreibe die Entwicklung des Zwerchfells

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Hernien in der Entwicklung des Zwerchfells

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Def. anatomische Totraum der Atemwege

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Funktion Cartilagines tracheales

Your peers in the course Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin on StudySmarter:

Modul 13 Atmung

Allgemeine Funktion des knöchernen Thorax 

1. der Aufbau des knöchernen Thorax ist wichtig für 

a. den mechanischen Schutz von Herz & Lunge und 

b. die Beweglichkeit, die für die äußere Atmung notwendig ist

Modul 13 Atmung

Knorpelart des Cartalago costalis

1. der Rippenknorpel (Cartolago costalis) ist hyaliner Knorpel

2. der im Gegensatz zum hyalinen Gelenkknorpel regenerationsfähig ist

Modul 13 Atmung

Gelenkarten der Verbindung der Rippen mit dem Sternum

1. die Artt. sternocostales der Rippen II-V sind i.d.R. als echte Gelenke angelegt

2. während die Rippen I, VI & VII synchondrotisch mit dem Sternum verbunden sind

Modul 13 Atmung

Entwicklung des knöchernen Thorax über Zeit

1. mit zunehmendem Alter senken sich die Rippen ab

2. sodass ihr waagrechter Verlauf im

Kleinkindalter in einen nach ventrokaudal gerichteten Verlauf übergeht

3. diese Schräglage ist wichtig für die Funktionalität der Zwischenrippenmuskulatur bei der Atmung

Modul 13 Atmung

Allgemein Atemmuskulatur vs. Atemshilfsmuskulatur

1. das Diaphragma ist für die Atmung essentiell (ca. 80% der Muskelarbeit) und führt in Ruhe v.a. zu einer Bauchatmung; 

2. unter Belastung wird die Brustatmung (vgl.

Atemhilfsmuskulatur) zunehmend relevanter

3. für die normale Atmung sind außerdem v.a. die Mm. intercostales externi (Rippenhebung,

Inspiration) & Mm. intercostales interni (Rippensenkung, Exspiration) relevant

Modul 13 Atmung

Bedeutung der seriösen Flüssigkeit im Pleuraspalt für die Atmung

1. die Kapillarkräfte, die durch die seröse Flüssigkeit im Pleuraspalt entstehen, sind dafür verantwortlich, dass die Lunge nicht ihrer Eigenelastizität folgt und kollabiert

2. durch diese Kräfte und den subatmosphärischen, intrapleuralen Druck werden die Thoraxbewegungen auf die Lunge übertragen, wodurch die äußere Atmung erst möglich wird

Modul 13 Atmung

Arkaden des Pars lumbalis

1. die Pars lumbalis bildet im Ansatz an den Lendenwirbelkörpern mehrere Arkaden:

a. Lig. arcuatum medianum für Hiatus aorticus

b. Lig. arcuatum mediale bds. zwischen Wirbelkörper und Proc. transversus als Psoasarkade für den Durchtritt des M. psoas major

c.  Lig. arcuatum laterale bds. zwischen Proc. transversus und 12. Rippe als Quadratusarkade für den

Durchtritt des M. quadratus lumborum

Modul 13 Atmung

Wann entwickeln sich die Vorläuferstrukturen des Zwerchfells

1. 4-7 Woche 

Modul 13 Atmung

Beschreibe die Entwicklung des Zwerchfells

Das Zwerchfell entsteht aus drei Anteilen:

a. Dem Septum transversum

b. den paarigen Pleuroperitonealfalten und 

c. der Muskulatur aus der Leibeswand.

1.

 3. Entwicklungswoche: Das Septum transversum bildet sich aus einer Mesenchymverdickung kaudal des Herzens und wächst von ventral in Richtung Ösophagus. Septum transversum und Mesenterium dorsale des Ösophagus vereinigen sich

2. 

6.–7. Entwicklungswoche: Die Pleuroperitonealfalten wachsen von dorsal auf das Septum transversum und Mesenteriumdorsale des Ösophagus zu und verbinden sich mit diesem

3. 

4. Entwicklungsmonat: Die Muskelzellen der Leibeswand wandern von peripher in das fetale Zwerchfell ein

Modul 13 Atmung

Hernien in der Entwicklung des Zwerchfells

1.  im Bereich des Trigonum lumbocostale (Bochdalek-Lücke), zwischen Pars lumbalis &

costalis, wo kein muskulärer Anteil des Zwerchfells vorliegt, liegen Pleura & Peritoneum aneinander

a. hier können bei Fehlbildungen in der embryonalen Entwicklung kongenitale

Zwerchfellhernien entstehen, wodurch abdominelle Organe teilweise im Brustraum liegen

2.  weniger gravierend ist eine Hernie in der Pars sternalis (rechte Spalte wird statt Larrey-Spalte auch Morgagnie-Spalte genannt), die Morgagni-Hernie genannt wird

Modul 13 Atmung

Def. anatomische Totraum der Atemwege

1. Atemwege in denen kein Gasaustausch stattfindet

Modul 13 Atmung

Funktion Cartilagines tracheales

1.  hufeisenförmige Knorpelspangen (Cartilagines tracheales), welche die Trachea offenhalten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Humboldt-Universität zu Berlin overview page

Atmung

Atmung

Atmung

Modul 1c

Modul 12

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Modul 13 Atmung at the Humboldt-Universität zu Berlin or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login