Netzwerke at Hochschule Worms | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Netzwerke an der Hochschule Worms

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Netzwerke Kurs an der Hochschule Worms zu.

TESTE DEIN WISSEN

Grundbegriffe:

Risiko

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • risk
  • Wahrscheinlichkeit des Eintritts eines Schadensereignisses kombiniert mit der Höhe des potenziellen Schadens, der dadurch hervorgerufen werden kann
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktion hat der Data Link Layer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sorgt dafür, dass Signale korrekt über die Leitung übertragen werden. 

Verwendung von Frames, Integration von Prüfsnummen, Streuet Zugriff auf das physikalische Medium

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist LAN

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Local Area Network

innerhalb eines Unternehmens / einer Organisation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bedeutung der Begriffe der IT-Sicherheit

Verbindlichkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Non-repudiation
  • Die Verbindlichkeit / Zuordbarkeit  einer Menge von Aktionen wird gewährleistet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere den Begriff  Integrität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es ist Subjekten nicht möglich, unautorisiert geschützte Daten zu Manipulieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bewirkt ein TCP-basierter  RST-Angriff? Was unterscheidet diesen Angriff von einem Connection-Hijacking-Angriff?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der TCP- basierte RES-Angriff , schmeißt das Opfer aus dem Router raus, dabei muss der Angreiffer im Selben Netz sein

Der Connection-Hijacking-Angriff hingegen gaugelt dem Netzwerk vor das er der ROuter ist und übernimmt die verbindung so das er alles mithören kann und Objekte auch verändern kann

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dienen folgende Befehle? ifconfig:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informationen des lokalen TCP/IP-Stacks zu erhalten. Alle Informationen lassen sich auch über die Netzwerkeinstellungen der Systemsteuerung einsehen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere den Begriff  Risiko:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist eine Wahrscheinlichkeit das ein Schaden passieren kann kombiniert mit der Höhe des potenzielen Schadens, der dadurch hervorgerufen werden kann

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Kommunikation im Kontext zu Netzwerken ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kommunikation kann als eine der zentralen Notwendigkeiten (moderner) Gesellschaften betrachtet werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere den Begriff Ethernet-Frame

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Ethernet Fram besteht auch 7 Bestandteile als ersstes kommt die Präambel mit 8 Byte die die synchronisierung der Verbindung erstellen soll, dannach kommt die Des. adress und die Source Adress mit jeweils 6 Byte, die dafür sorgt das die Zeil Adresse und die Sender Adresse Stimmt, beim Type wird festgahlten welche Art in der Netzwerkschicht der Header hat (2Byte), Mac Data die eine Einkapselung der Unteren schicht behandeln kann kann eine Datenmenge von 0-1500 Beyte beinhalten, wärend das Patting von 0 bis 46 nur verwendet wird wenn Die Datenmenge zu klein ist. Das letzt ist eine Frame Check Sequenzce die überprüft ob alles wirklich stimmt , Stimmt die Checkzecenz nicht mit dem Paket überein, ist ein fehler bei der Übertragung aufgetauvht (4 Bytes)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 Aufgaben nach TCP/IP - Schichtenmodell für die Anwendungschicht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Er ermöglicht Anwendungen Zugriff auf das Netzwerk
  2. Zeichensetzung wird festgelegt, Datenkompression, Verschlüsselung
  3. Priorisierung der Pakete
  4. Pufferung
  5. Austausch von Kennungen
  6. Setzen von Berechtugungsmarken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktion hat der Transport Layer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Segmentierung des Datenstroms und Stau, soll Überlastung vermeiden auf den Kommunikationswegen

Lösung ausblenden
  • 20773 Karteikarten
  • 565 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Netzwerke Kurs an der Hochschule Worms - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Grundbegriffe:

Risiko

A:
  • risk
  • Wahrscheinlichkeit des Eintritts eines Schadensereignisses kombiniert mit der Höhe des potenziellen Schadens, der dadurch hervorgerufen werden kann
Q:

Welche Funktion hat der Data Link Layer

A:

Sorgt dafür, dass Signale korrekt über die Leitung übertragen werden. 

Verwendung von Frames, Integration von Prüfsnummen, Streuet Zugriff auf das physikalische Medium

Q:

Was ist LAN

A:

Local Area Network

innerhalb eines Unternehmens / einer Organisation

Q:

Bedeutung der Begriffe der IT-Sicherheit

Verbindlichkeit

A:
  • Non-repudiation
  • Die Verbindlichkeit / Zuordbarkeit  einer Menge von Aktionen wird gewährleistet
Q:

Erläutere den Begriff  Integrität

A:

Es ist Subjekten nicht möglich, unautorisiert geschützte Daten zu Manipulieren

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bewirkt ein TCP-basierter  RST-Angriff? Was unterscheidet diesen Angriff von einem Connection-Hijacking-Angriff?

A:

Der TCP- basierte RES-Angriff , schmeißt das Opfer aus dem Router raus, dabei muss der Angreiffer im Selben Netz sein

Der Connection-Hijacking-Angriff hingegen gaugelt dem Netzwerk vor das er der ROuter ist und übernimmt die verbindung so das er alles mithören kann und Objekte auch verändern kann

Q:

Wozu dienen folgende Befehle? ifconfig:

A:

Informationen des lokalen TCP/IP-Stacks zu erhalten. Alle Informationen lassen sich auch über die Netzwerkeinstellungen der Systemsteuerung einsehen.

Q:

Erläutere den Begriff  Risiko:

A:

Ist eine Wahrscheinlichkeit das ein Schaden passieren kann kombiniert mit der Höhe des potenzielen Schadens, der dadurch hervorgerufen werden kann

Q:

Was bedeutet Kommunikation im Kontext zu Netzwerken ?


A:

Kommunikation kann als eine der zentralen Notwendigkeiten (moderner) Gesellschaften betrachtet werden

Q:

Erläutere den Begriff Ethernet-Frame

A:

Der Ethernet Fram besteht auch 7 Bestandteile als ersstes kommt die Präambel mit 8 Byte die die synchronisierung der Verbindung erstellen soll, dannach kommt die Des. adress und die Source Adress mit jeweils 6 Byte, die dafür sorgt das die Zeil Adresse und die Sender Adresse Stimmt, beim Type wird festgahlten welche Art in der Netzwerkschicht der Header hat (2Byte), Mac Data die eine Einkapselung der Unteren schicht behandeln kann kann eine Datenmenge von 0-1500 Beyte beinhalten, wärend das Patting von 0 bis 46 nur verwendet wird wenn Die Datenmenge zu klein ist. Das letzt ist eine Frame Check Sequenzce die überprüft ob alles wirklich stimmt , Stimmt die Checkzecenz nicht mit dem Paket überein, ist ein fehler bei der Übertragung aufgetauvht (4 Bytes)

Q:

Nenne 3 Aufgaben nach TCP/IP - Schichtenmodell für die Anwendungschicht

A:
  1. Er ermöglicht Anwendungen Zugriff auf das Netzwerk
  2. Zeichensetzung wird festgelegt, Datenkompression, Verschlüsselung
  3. Priorisierung der Pakete
  4. Pufferung
  5. Austausch von Kennungen
  6. Setzen von Berechtugungsmarken
Q:

Welche Funktion hat der Transport Layer

A:

Segmentierung des Datenstroms und Stau, soll Überlastung vermeiden auf den Kommunikationswegen

Netzwerke

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Netzwerke an der Hochschule Worms

Für deinen Studiengang Netzwerke an der Hochschule Worms gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Netzwerke Kurse im gesamten StudySmarter Universum

SW 8: Netzwerke

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Netzwerk

University of Medicine and Pharmacy of Cluj-Napoca

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Netzwerke
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Netzwerke