Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at Hochschule Wismar

Flashcards and summaries for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Das Nutzendossier eines Herstellers wird kritisch geprüft und beurteilt von:

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Vereinfacht kann man von vier Hürden beim Marktzugang eines Arzneimittels sprechen. Diese beziehen sich auf dessen

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Die gesundheitsökonomische Bewertung von Arzneimitteln bezieht sich dabei auf die

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Für ein neues Arzneimittel ist ermittelt worden, dass dieses zu einem Anstieg des Überlebens um 3,5 Jahre führt. 

Zudem wurden Patienten mit dem EQ5D-Bogen nach ihrer Lebensqualität in diesen 3,5 Jahren befragt. Diese betrug auf einer Skala von 0 bis 1 

0,8 im Jahr 1,

0,7 im Jahr 2, 

0,5 im Jahr 3 und im letzten halben Jahr 0,2. 

Wie hoch ist der Nutzen des neuen Arzneimittels in QUALYs?

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Wie werden alternative Gesundheitsinterventionen in der Kosten-Nutzwertanalyse bewertet?

Wählen Sie eine Antwort:

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Der deutsche Nutzenbewertungsprozess für Arzneimittel stellt auf die Kosteneffektivität, also die Kosten pro gewonnenem QUALY ab.

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Eine gesundheitsbezogene Intervention, die medizinisch dem bisherigen Standard überlegen ist und identische Kosten im Vergleich zum Status Quo hat, ist stets kosteneffektiv.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Pharmakoökonomie ist trotz der Ähnlichkeit eines Begriffes etwas ganz anderes als Gesundheitsökonomie. Sie bezieht sich ausschließlich auf die Analyse von Arzneimittelkosten.

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Gesundheit hat eine quantitative

und eine qualitative

Dimension.  

Wozu gehören jeweils Lebensdauer und Lebensqualität?

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Gesundheit wird im Wesentlichen durch fünf Größen beeinflusst. Dies sind:

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Wenn Sie Gesundheit mit einer Urlaubsreise als Gut vergleichen? Gibt es Unterschiede?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Die Entscheidung darüber, ob einem neuen Arzneimittel ein Zusatznutzen bescheinigt wird, trifft in Deutschland der

Your peers in the course Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar on StudySmarter:

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Das Nutzendossier eines Herstellers wird kritisch geprüft und beurteilt von:

IQWIG

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Vereinfacht kann man von vier Hürden beim Marktzugang eines Arzneimittels sprechen. Diese beziehen sich auf dessen

  • Qualität
  • Sicherheit
  • Wirksamkeit
  • Kosteneffektivität


Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Die gesundheitsökonomische Bewertung von Arzneimitteln bezieht sich dabei auf die

Kosteneffektivität

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Für ein neues Arzneimittel ist ermittelt worden, dass dieses zu einem Anstieg des Überlebens um 3,5 Jahre führt. 

Zudem wurden Patienten mit dem EQ5D-Bogen nach ihrer Lebensqualität in diesen 3,5 Jahren befragt. Diese betrug auf einer Skala von 0 bis 1 

0,8 im Jahr 1,

0,7 im Jahr 2, 

0,5 im Jahr 3 und im letzten halben Jahr 0,2. 

Wie hoch ist der Nutzen des neuen Arzneimittels in QUALYs?

2,1 QUALYs

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Wie werden alternative Gesundheitsinterventionen in der Kosten-Nutzwertanalyse bewertet?

Wählen Sie eine Antwort:

Die Wirksamkeit / Sicherheit wird in qualitätsadjustierten Lebensjahren bewertet und damit „umgerechnet“. Entscheidend sind die Kosten pro QUALY.

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Der deutsche Nutzenbewertungsprozess für Arzneimittel stellt auf die Kosteneffektivität, also die Kosten pro gewonnenem QUALY ab.

falsch

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Eine gesundheitsbezogene Intervention, die medizinisch dem bisherigen Standard überlegen ist und identische Kosten im Vergleich zum Status Quo hat, ist stets kosteneffektiv.

richtig

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Pharmakoökonomie ist trotz der Ähnlichkeit eines Begriffes etwas ganz anderes als Gesundheitsökonomie. Sie bezieht sich ausschließlich auf die Analyse von Arzneimittelkosten.

falsch

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Gesundheit hat eine quantitative

und eine qualitative

Dimension.  

Wozu gehören jeweils Lebensdauer und Lebensqualität?

Lebensqualität kann als Teil der qualitativen

Dimension und die Lebensdauer als Teil der quantitativen

Dimension bewertet werden.

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Gesundheit wird im Wesentlichen durch fünf Größen beeinflusst. Dies sind:

  • sozioökonomische
  • medizinische
  • strukturelle
  • individuelle
  • demographische Größen

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Wenn Sie Gesundheit mit einer Urlaubsreise als Gut vergleichen? Gibt es Unterschiede?

Es gibt Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Bezüglich der Handel- und Übertragbarkeit, die bei Reisen möglich ist, bei Gesundheit aber nicht, ist der größte Unterschied zu sehen.

Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems

Die Entscheidung darüber, ob einem neuen Arzneimittel ein Zusatznutzen bescheinigt wird, trifft in Deutschland der

G-BA

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Wismar overview page

Einführung BWL

Bilanzierung

Gesundheitsökonomie

Gesundheitssystem at

Hochschule Wismar

Deutsch-Grundlagen at

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Grundlagen der Gesundheitswissenschaften at

Hochschule für Gesundheit

Gesundheitssystem at

Hochschule Aalen

2d. Grundmerkmale des deutschen Gesundheitssystems at

Hochschule Aalen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at other universities

Back to Hochschule Wismar overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems at the Hochschule Wismar or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login