Grundlagen Der Organisation at Hochschule Weserbergland | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Grundlagen der Organisation an der Hochschule Weserbergland

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen der Organisation Kurs an der Hochschule Weserbergland zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie die Organisation als Ergebnis des Organisierens

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Organisation als Aufbau eines Unternehmen oder als Abfolge von bestimmten Tätigkeiten


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der instrumentale Organisationsbegriff?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Unternehmen hat eine Organisation.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der institutionale Organisationsbegriff?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Unternehmen ist eine Organisation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie wesentliche Merkmale von Organisationen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Organisationen sind zielgerichtet

 - Individualziele (Einzelne Teile der Organisation haben eigene Ziele

 - Ziele für die Organisation

 - Ziele der Organisation

2. Organisationen sind offene soziale Systeme

3. Organisationen weisen eine formale Struktur auf


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie den Begriff "System".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter einem System ist grundsätzlich eine gegenüber der Umwelt abgegrenzte Gesamtheit von Subsystemen und Elementen zu verstehen, die miteinander in Beziehung stehen (das heißt eine Struktur aufweisen) und sich gegenseitig beeinflussen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie den Begriff "Organisation".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter Organisation ist sowohl das zielorientierte ganzheitliche Gestalten von Beziehungen in offenen sozialen Systemen als auch das Ergebnis dieser Tätigkeit zu verstehen.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Effektivität im Rahmen der Organisationslehre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Organisation ist effektiv, wenn sie die richtigen Ziele anstrebt und erreicht (»to do the right things«)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Effizienz im Rahmen der Organisationslehre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Organisation ist effizient, wenn sie die richtigen Mittel einsetzt, um die angestrebten Ziele zu erreichen (»to do the things right«)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bitte differenzieren Sie Organisation, Improvisation und Disposition.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Organisieren: Schaffung von dauerhaften und generellen organisatorischen Regelungen.

Disposition: Fallweise Einzelentscheidungen.

Improvisation: Zeitlich befristete Regelungen.



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie das Substitutionsprinzip der Organisation.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einmalige und fallweise Regelungen durch generelle Regelungen zu ersetzen, wenn Aufgaben häufiger auftreten und sich in gleicher Weise wiederholen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Regelungen braucht ein Unternehmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Rahmenbedingungen eines Unternehmens (z.B. Marktbedingungen) sind ausschlaggebend dafür, welche Anteile Organisation, Improvisation und Disposition haben. Es ist ein situationsangemessenes Verhältnis von Stabilität und Flexibilität anzustreben!


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie die Organisation als Organisieren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Organisation als Tätigkeit, die eine Gesamtaufgabe strukturiert und die entstandenen Teilaufgaben im Hinblick auf bestimmte Zielsetzungen ordnet

Lösung ausblenden
  • 10183 Karteikarten
  • 165 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen der Organisation Kurs an der Hochschule Weserbergland - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beschreiben Sie die Organisation als Ergebnis des Organisierens

A:

Organisation als Aufbau eines Unternehmen oder als Abfolge von bestimmten Tätigkeiten


Q:

Was bedeutet der instrumentale Organisationsbegriff?

A:

Das Unternehmen hat eine Organisation.

Q:

Was bedeutet der institutionale Organisationsbegriff?

A:

Das Unternehmen ist eine Organisation

Q:

Nennen Sie wesentliche Merkmale von Organisationen

A:

1. Organisationen sind zielgerichtet

 - Individualziele (Einzelne Teile der Organisation haben eigene Ziele

 - Ziele für die Organisation

 - Ziele der Organisation

2. Organisationen sind offene soziale Systeme

3. Organisationen weisen eine formale Struktur auf


Q:

Definieren Sie den Begriff "System".

A:

Unter einem System ist grundsätzlich eine gegenüber der Umwelt abgegrenzte Gesamtheit von Subsystemen und Elementen zu verstehen, die miteinander in Beziehung stehen (das heißt eine Struktur aufweisen) und sich gegenseitig beeinflussen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Definieren Sie den Begriff "Organisation".

A:

Unter Organisation ist sowohl das zielorientierte ganzheitliche Gestalten von Beziehungen in offenen sozialen Systemen als auch das Ergebnis dieser Tätigkeit zu verstehen.


Q:

Was ist Effektivität im Rahmen der Organisationslehre?

A:

Eine Organisation ist effektiv, wenn sie die richtigen Ziele anstrebt und erreicht (»to do the right things«)


Q:

Was ist Effizienz im Rahmen der Organisationslehre?

A:

Eine Organisation ist effizient, wenn sie die richtigen Mittel einsetzt, um die angestrebten Ziele zu erreichen (»to do the things right«)

Q:

Bitte differenzieren Sie Organisation, Improvisation und Disposition.

A:

Organisieren: Schaffung von dauerhaften und generellen organisatorischen Regelungen.

Disposition: Fallweise Einzelentscheidungen.

Improvisation: Zeitlich befristete Regelungen.



Q:

Beschreiben Sie das Substitutionsprinzip der Organisation.

A:

Einmalige und fallweise Regelungen durch generelle Regelungen zu ersetzen, wenn Aufgaben häufiger auftreten und sich in gleicher Weise wiederholen.

Q:

Wie viele Regelungen braucht ein Unternehmen?

A:

Die Rahmenbedingungen eines Unternehmens (z.B. Marktbedingungen) sind ausschlaggebend dafür, welche Anteile Organisation, Improvisation und Disposition haben. Es ist ein situationsangemessenes Verhältnis von Stabilität und Flexibilität anzustreben!


Q:

Beschreiben Sie die Organisation als Organisieren

A:

Organisation als Tätigkeit, die eine Gesamtaufgabe strukturiert und die entstandenen Teilaufgaben im Hinblick auf bestimmte Zielsetzungen ordnet

Grundlagen der Organisation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen der Organisation an der Hochschule Weserbergland

Für deinen Studiengang Grundlagen der Organisation an der Hochschule Weserbergland gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Grundlagen der Organisation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen Organisation

TU Dresden

Zum Kurs
Grundlagen Organisationen

Hochschule Niederrhein

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen der Organisation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen der Organisation