Thermodynamik at Hochschule Weihenstephan-Triesdorf | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Thermodynamik an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Thermodynamik Kurs an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was kennzeichnet einen Drosselvorgang?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Enthalpie bleibt gleich


Isoliert oder angenähert wärmedicht betrachtet: Q12 = 0 Kinetische und potentielle Energie am Ein- und Austritt gleich: c1 = c2 ; z1 = z2


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 3 "äußere" Energien!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Potentielle Energie

- Kinetische Energie

- Druckenergie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Gleichraumverbrennung und welchen Motortyp kennzeichnet sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Wärmezufuhr bei gleichbleibenden Volumen

- Ottomotor

- Wenn der Kolben oben ist und der Zündfunken zündet -> Wärme entsteht, Volumen bleibt gleich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie Arbeit!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Arbeit (W): Energieübertragung, die eine gerichtete Bewegung in der Umgebung erzeugt oder nutzt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen werden durch relative und absolute Feuchte getroffen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die absolute Luftfeuchte beschreibt das maximale Aufnahmevermögen der Luft für Dampf 

Die relative Luftfeuchte gibt an, wie viel % der maximal in der Luft möglichen Feuchte, die Luft tatsächlich enthält.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Parameter beeinflussen den Wirkungsgrad eines Dieselmotors?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Verdichtungsverhältnis (Druck)

- Einspritzverhältnis

- Temperatur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie Wärmeübertragung!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wärmeübertragung ist der Transport Thermischer Energie infolge eines Temperaturunterschiedes über mindestens eine thermodynamische Systemgrenze hinweg. Diese transportierte Energie wird als Wärme bezeichnet und ist eine Prozessgröße. Der Wärmeübergang erfolgt in Richtung kälterer Bereiche. Damit verbunden ist ein Wärmeausgleich über die Systemgrenzen hinweg.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Größen bleiben beim Carnot-Prozess konstant?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Temperatur und Entropie?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die 3 Mechanismen der Wärmeübertragung!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wärmeleitung

Wärmestrom

Konvektion 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein ideales Gas

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Jedes Teilchen hat so viel Platz, dass es keinem anderem begegnet

- Teilchen agieren unabhängig voneinander

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was kennzeichnet ein offenes thermodynamisches System?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Wände sind durchlässig für Materie und Energie

- Energie und Stoffaustausch mit System und Umgebung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist der Druck einer Mischung aus perfekten Gasen gleich der Summe der Drücke, welche die einzelnen Gase ausüben würden, wenn sie jeweils alleine im betreffenden Volumen wäre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da die Summe der Einzeldrücke den Gesamtdruck ergeben.

- Druck ist eine Skalare und wirkt somit in alle Richtungen gleich und ist aufsummierbar

Lösung ausblenden
  • 97802 Karteikarten
  • 1696 Studierende
  • 96 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Thermodynamik Kurs an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was kennzeichnet einen Drosselvorgang?

A:

Die Enthalpie bleibt gleich


Isoliert oder angenähert wärmedicht betrachtet: Q12 = 0 Kinetische und potentielle Energie am Ein- und Austritt gleich: c1 = c2 ; z1 = z2


Q:

Nennen Sie 3 "äußere" Energien!

A:

-Potentielle Energie

- Kinetische Energie

- Druckenergie

Q:

Was bedeutet Gleichraumverbrennung und welchen Motortyp kennzeichnet sie?

A:

- Wärmezufuhr bei gleichbleibenden Volumen

- Ottomotor

- Wenn der Kolben oben ist und der Zündfunken zündet -> Wärme entsteht, Volumen bleibt gleich

Q:

Definieren Sie Arbeit!

A:

Arbeit (W): Energieübertragung, die eine gerichtete Bewegung in der Umgebung erzeugt oder nutzt

Q:

Welche Aussagen werden durch relative und absolute Feuchte getroffen?

A:

Die absolute Luftfeuchte beschreibt das maximale Aufnahmevermögen der Luft für Dampf 

Die relative Luftfeuchte gibt an, wie viel % der maximal in der Luft möglichen Feuchte, die Luft tatsächlich enthält.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Parameter beeinflussen den Wirkungsgrad eines Dieselmotors?

A:

- Verdichtungsverhältnis (Druck)

- Einspritzverhältnis

- Temperatur

Q:

Definieren Sie Wärmeübertragung!

A:

Wärmeübertragung ist der Transport Thermischer Energie infolge eines Temperaturunterschiedes über mindestens eine thermodynamische Systemgrenze hinweg. Diese transportierte Energie wird als Wärme bezeichnet und ist eine Prozessgröße. Der Wärmeübergang erfolgt in Richtung kälterer Bereiche. Damit verbunden ist ein Wärmeausgleich über die Systemgrenzen hinweg.

Q:

Welche Größen bleiben beim Carnot-Prozess konstant?

A:

Temperatur und Entropie?

Q:

Nennen Sie die 3 Mechanismen der Wärmeübertragung!

A:

Wärmeleitung

Wärmestrom

Konvektion 

Q:

Was ist ein ideales Gas

A:

- Jedes Teilchen hat so viel Platz, dass es keinem anderem begegnet

- Teilchen agieren unabhängig voneinander

Q:

Was kennzeichnet ein offenes thermodynamisches System?

A:

- Wände sind durchlässig für Materie und Energie

- Energie und Stoffaustausch mit System und Umgebung 

Q:

Warum ist der Druck einer Mischung aus perfekten Gasen gleich der Summe der Drücke, welche die einzelnen Gase ausüben würden, wenn sie jeweils alleine im betreffenden Volumen wäre?

A:

Da die Summe der Einzeldrücke den Gesamtdruck ergeben.

- Druck ist eine Skalare und wirkt somit in alle Richtungen gleich und ist aufsummierbar

Thermodynamik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Thermodynamik an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Für deinen Studiengang Thermodynamik an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Thermodynamik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Thermodynamik

Fachhochschule Lübeck

Zum Kurs
Thermodynamik

Universität Göttingen

Zum Kurs
Thermodynamik

Universität Leipzig

Zum Kurs
ThermoDynamik

Hochschule Heilbronn

Zum Kurs
THERMODYNAMIK

Universität Leipzig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Thermodynamik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Thermodynamik