COPD at Hochschule Trier | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für COPD an der Hochschule Trier

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen COPD Kurs an der Hochschule Trier zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man eine pleuritis unterscheiden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es wird unterschieden zwischen der Pleuritis sicca (trockene Rippenfellentzündung, sehr Schmerzhaft weil das gleiten der Pleura Blätter beeinträchtigt wird) Pleuritis exsudativa (feuchte Rippenfellentzündung, dort ist das gleiten der Pleurablätter wieder besser möglich)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

. Nennen Sie die zwei Hauptatembewegungen die es gibt mit ihrer Unterteilung.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- costo-sternal (ventral, rechts/links lateral, dorsal, cranial) 

- costo-abdominal (ventral, rechts/links lateral, lumbo-dorsal, caudal)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie den Hauptrisikofaktor zur Entstehung einer COPD?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rauchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Symptome gehen mit einem Pneumothorax einher?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- meist ein initiales Schmerzereignis (man kann sich an das Ereignis erinnern, oft durch hoher Intraabodmianler Druck anstieg - oft Reizhusten - hustenabhängige Pleuraschmerzen (kann zu schmerzen kommen - evtl. Dyspnoe (Atemnot) - beim Spannungspneumothorax entwickelt sich häufig eine zunehmende Dyspnoe( Atemnot), Tachycardie ( Herzfrequenz geht hoch, Anzeichen eines Schocks)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verschiedene formen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spannungspneumothorax (auch Ventilpneumothorax genannt) k

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen sie 2 Arten des unproduktiven Hustens

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Art 1: es entsteht zwar Schleim, aber dieser kann nicht abgehustet werden. Art 2: es entsteht kein Schleim

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie die chronische Bronchitis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine chronische Bronchitis wird darauf festgelegt, dass man in zwei aufeinanderfolgenden Jahren mind. 3 Monate lang die Symptome Husten und Auswurf aufweist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Fassthorax?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Versteifung/verknöcherung des Brustkorbs in Inspirationsstellung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 3 Unterschiede eines blue bloater und eines pink puffers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Blue bloater: produktiver Husten; Zyanose; durch chronische Bronchitis verursacht Pink puffer: unproduktiver Husten; Tachypnoe; Fassthorax; verursacht durch Lungenemphysem

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 3 Bewegungsrichtungen die bei der Verbesserung der WS Beweglichkeit zu beachten sind.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Lateral Flexion 

- Rotation 

- Flexion und Extension

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie jeweils zwei Unterschiede einer einfachen chronischen Bronchitis und chronisch-obstrukitven Bronchitis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einfache chron.: ohne Einschränkung der Lungenfunktion; Verklebung der Flimmerhärchen 

Chronisch-obstruktiv: Alveolen werden ausgeleiert→Entstehung eines Lungenemphysem; Zerstörung der Flimmerhärchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie den Normenwert der Atemfrequenz bei einem Erwachsenen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zwischen 8-20 Atemzüge pro Minute

Lösung ausblenden
  • 35869 Karteikarten
  • 744 Studierende
  • 67 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen COPD Kurs an der Hochschule Trier - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie kann man eine pleuritis unterscheiden

A:

Es wird unterschieden zwischen der Pleuritis sicca (trockene Rippenfellentzündung, sehr Schmerzhaft weil das gleiten der Pleura Blätter beeinträchtigt wird) Pleuritis exsudativa (feuchte Rippenfellentzündung, dort ist das gleiten der Pleurablätter wieder besser möglich)

Q:

. Nennen Sie die zwei Hauptatembewegungen die es gibt mit ihrer Unterteilung.

A:

- costo-sternal (ventral, rechts/links lateral, dorsal, cranial) 

- costo-abdominal (ventral, rechts/links lateral, lumbo-dorsal, caudal)

Q:

Nennen Sie den Hauptrisikofaktor zur Entstehung einer COPD?

A:

Rauchen

Q:

Welche Symptome gehen mit einem Pneumothorax einher?

A:

- meist ein initiales Schmerzereignis (man kann sich an das Ereignis erinnern, oft durch hoher Intraabodmianler Druck anstieg - oft Reizhusten - hustenabhängige Pleuraschmerzen (kann zu schmerzen kommen - evtl. Dyspnoe (Atemnot) - beim Spannungspneumothorax entwickelt sich häufig eine zunehmende Dyspnoe( Atemnot), Tachycardie ( Herzfrequenz geht hoch, Anzeichen eines Schocks)

Q:

Verschiedene formen

A:

Spannungspneumothorax (auch Ventilpneumothorax genannt) k

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nennen sie 2 Arten des unproduktiven Hustens

A:

Art 1: es entsteht zwar Schleim, aber dieser kann nicht abgehustet werden. Art 2: es entsteht kein Schleim

Q:

Definieren Sie die chronische Bronchitis?

A:

Eine chronische Bronchitis wird darauf festgelegt, dass man in zwei aufeinanderfolgenden Jahren mind. 3 Monate lang die Symptome Husten und Auswurf aufweist.

Q:

Was versteht man unter einem Fassthorax?

A:

Versteifung/verknöcherung des Brustkorbs in Inspirationsstellung

Q:

Nennen Sie 3 Unterschiede eines blue bloater und eines pink puffers

A:

Blue bloater: produktiver Husten; Zyanose; durch chronische Bronchitis verursacht Pink puffer: unproduktiver Husten; Tachypnoe; Fassthorax; verursacht durch Lungenemphysem

Q:

Nennen Sie 3 Bewegungsrichtungen die bei der Verbesserung der WS Beweglichkeit zu beachten sind.

A:

- Lateral Flexion 

- Rotation 

- Flexion und Extension

Q:

Nennen Sie jeweils zwei Unterschiede einer einfachen chronischen Bronchitis und chronisch-obstrukitven Bronchitis?

A:

einfache chron.: ohne Einschränkung der Lungenfunktion; Verklebung der Flimmerhärchen 

Chronisch-obstruktiv: Alveolen werden ausgeleiert→Entstehung eines Lungenemphysem; Zerstörung der Flimmerhärchen

Q:

Nennen Sie den Normenwert der Atemfrequenz bei einem Erwachsenen

A:

zwischen 8-20 Atemzüge pro Minute

COPD

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang COPD an der Hochschule Trier

Für deinen Studiengang COPD an der Hochschule Trier gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten COPD Kurse im gesamten StudySmarter Universum

CON

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Asthma & COPD

University of Aberdeen

Zum Kurs
Con

Fachhochschule Bielefeld

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden COPD
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen COPD