Fertigungstechnik at Hochschule RheinMain | Flashcards & Summaries

Fertigungstechnik at Hochschule RheinMain

Flashcards and summaries for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Die Schwenkwerkart

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Bemessung von Turmdrehkranen

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Kabelkran

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Vorteile Kletterkrane

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Obendreher

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Wichtige Krankenngrößen

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Nadelausleger (Wippausleger)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

teleskopierbare Ausleger

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Knickausleger

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Derrickkran

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Untendreher

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

technische Bemessung

Your peers in the course Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Fertigungstechnik

Die Schwenkwerkart

Untendreher und Obendreher.


Fertigungstechnik

Bemessung von Turmdrehkranen

􀂾 die technische Bemessung,

􀂾 die logistische Bemessung und

􀂾 die wirtschaftliche Bemessung

Fertigungstechnik

Kabelkran

Seilbahnprinzip,

Das zwischen 2 Verankerungspunkten

freigespannte Tragseil

dient als Fahrbahn für die Laufkatze.

Die Verankerungspunkte

können dabei über 1.000 m auseinander

liegen. 

Kabelkrane sind relativ unempfindlich bzgl. der klimatischen Bedingungen und den Geländeanforderungen.

Sie können schwere Lasten über große Distanzen bewegen und punktgenau

absetzen. Häufigster Einsatz besteht im Staudamm- und Brückenbau.

der Laufkatze erfolgt mittels eines

umlaufenden Seils. Ein zusätzliches

Hubseil dient dazu,

Lasten von bis zu 30 Tonnen mit

äußerster Präzision zu heben

bzw. abzusenken.

Fertigungstechnik

Vorteile Kletterkrane

TDK lassen sich nahe der GOK aufbauen und auch wieder demontiert und können entsprechend

dem Baufortschritt aufgestockt werden. Das zusätzliche Hebegerät für den Auf- und

Abbau fällt daher eher kleiner aus - genauso wie der Aufwand für den Aufbau.

Fertigungstechnik

Obendreher

-Krane die zum Ausleger noch einen Gegenausleger haben Ballast 

-liegt oben beim Gegenausleger 

-Turm dreht sich nicht mit, wenn der Kran schwenkt 

-Der Turm kann allerdings verfahrbar auf Schienen gelagert sein

Fertigungstechnik

Wichtige Krankenngrößen

􀂾 das Nennlastmoment

􀂾 max. Hakenhöhe

􀂾 max. Tragfähigkeit

􀂾 max. Ausladung

􀂾 Tragfähigkeit bei max. Ausladung

􀂾 Hub- und Fahrgeschwindigkeiten

􀂾 Ballastierung (oder auch Fundamentierung)

􀂾 notwendige oder verfügbare Platzverhältnisse am Boden und in der Höhe

􀂾 Notwendigkeit des Kletterns

􀂾 verfügbare Montagezeiten für Auf- und Abbau

􀂾 Transportumfang bzw. -aufwand

Fertigungstechnik

Nadelausleger (Wippausleger)

-Durch „Wippen“ kann er die Reichweite des Hakens verändern 

-Hauptsächlich für hohe Bauwerke und beengten Platzverhältnissen eingesetzt 

-Ausleger kann bis 85° Steilgestellt werden um: Hindernissen auszuweichen (anderer Kran im Baufeld) Hubhöhe zu gewinnen 

-Zum heben großer lasten 


Fertigungstechnik

teleskopierbare Ausleger

Bei solchen Auslegern lässt sich die Auslegerlänge um fast 50% verkürzen, wodurch es

möglich ist, Hindernissen im Schwenkbereich auszuweichen.

Fertigungstechnik

Knickausleger

Es handelt sich dabei um Laufkatzenausleger, die die Möglichkeit besitzen, den Ausleger

ungefähr mittig zu knicken. So kann Hubhöhe gewonnen bzw. die Auslegerlänge verringert

werden (um z. B. Hindernissen auszuweichen). Das Knicken wandelt Auslegerlänge

in Hubhöhe um. Sein Einsatzspektrum sind hohe Konstruktionen (Gebäude, Kühltürme,

Fernsehtürme u. a.).

Fertigungstechnik

Derrickkran

besteht aus einem senkrechten Masten, der über zwei Streben (Bock-Derrick) oder durch Ankerseile (Trossen-Derrick) gehalten wird, an dem ein mittels Rollenzug heb- und senkbarer

Ausleger angelenkt ist. 

Last hängt an einem Rollenzug, dessen Zugseil zu einer Winde führt 

Der Derrickkran ist preiswert herzustellen, aber beschränkt in seiner Leistung.

Fertigungstechnik

Untendreher

zusammengeklappten Zustand

gut transportiert werden

können und sich selbst –ohne

Hilfskran - aufstellen. Sie weisen

zur Ballastierung lediglich

einen Gegenballast am Fußpunkt

auf, den sich diese

Krane mit Hilfe einer Hilfswinde

meist selbst auflegen.

Beim Drehen dieser Krane

dreht sich der Turm mit.

Achtung: Untendreher benötigen

i. d. R. eine größere

Aufstellfläche als

Obendreher, da sich das

Gegengewicht und der

Turm am Fußpunkt mitdrehen. Sollte für Unbefugte abgesperrt sein, Unfall- und Quetschgefahr.

Fertigungstechnik

technische Bemessung

Die technische Bemessung eines Krans hat zum Ziel, die technische Einsetzbarkeit eines Kranes

nachzuweisen und die technologischen Größen des Krans zu bestimmen.

Die wichtigsten „technischen Kenngrößen“ eines Turmdrehkrans sind:

a) Nennlastmoment (􀁯 Vorgabe des Herstellers zu jedem Kran)

b) max. Hakenhöhe (􀁯 größte erforderliche Hubhöhe)

c) max. Ausladung (􀁯 größte erforderliche Reichweite)

d) max. Tragfähigkeit bzw. Hubkraft (􀁯 größte zu hebende Einzellast)

e) Tragfähigkeit bei max. Ausladung (􀁯 meist maßgebend für Wahl des Krans)

f) Ballastierung (􀁯 Bestimmung des Kranunterbaus)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule RheinMain overview page

BWL in der Bauwirtschaft

Fertigungstechnik Pfuhl at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Fertigungstechnik 2 at

Hochschule Rosenheim

Fertigungsmesstechnik at

Technische Hochschule Köln

Fertigungstechnik 2 at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Fertigunstechnik at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Fertigungstechnik at other universities

Back to Hochschule RheinMain overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Fertigungstechnik at the Hochschule RheinMain or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards