Buchführung at Hochschule RheinMain | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Buchführung an der Hochschule RheinMain

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Buchführung Kurs an der Hochschule RheinMain zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Bilanz ist „außerordentlich“? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Konzernbilanz 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussage stimmt im Bezug auf die Aufbewahrungsfristen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Handelsbücher müssen 4 Jahre aufbewahrt werden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Bewegung in der Bilanz liegt vor, wenn ein Kredit durch eine Banküberweisung zurückgeführt wird? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aktiv-Passiv-Mehrung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Begriffe ordnen Sie den Verbindlichkeiten eines Unternehmens zu? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kredite des Unternehmens 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Bilanz ist „ordentlich“? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Konzernbilanz 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Anschaffungskosten sind ... 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vorsteuer 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Gegenstände gehören zum Vermögen eines Unternehmens? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Umsatzsteuer, die der Unternehmer abführen muss 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Gegenstände gehören zum Anlage vermögen eines Unternehmens? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wertpapiere, die das Unternehmen hält 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kalkulatorische Kosten sind ... 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abschreibungen für gekaufte Computer 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ordnen Sie den Vorgang ein: Ein Auto wird 2000€ unter Buchwert verkauft.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Neutraler Aufwand 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ordnen Sie den Vorgang ein: Für das Auto des Geschäftsführers wird die Inspektion bezahlt. 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Neutraler Aufwand 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Worin unterscheidet sich die einstufige von der mehrstufigen Deckungsbeitragsrechnung? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei der einstufigen DBR ist der Deckungsbeitrag als „Erlöse abzüglich Gesamtkosten“ definiert. 
Lösung ausblenden
  • 109622 Karteikarten
  • 2645 Studierende
  • 26 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Buchführung Kurs an der Hochschule RheinMain - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Bilanz ist „außerordentlich“? 
A:
Konzernbilanz 
Q:
Welche Aussage stimmt im Bezug auf die Aufbewahrungsfristen? 
A:
Handelsbücher müssen 4 Jahre aufbewahrt werden 
Q:
Welche Bewegung in der Bilanz liegt vor, wenn ein Kredit durch eine Banküberweisung zurückgeführt wird? 
A:
Aktiv-Passiv-Mehrung 
Q:
Welche Begriffe ordnen Sie den Verbindlichkeiten eines Unternehmens zu? 
A:
Kredite des Unternehmens 
Q:
Welche Bilanz ist „ordentlich“? 
A:
Konzernbilanz 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Anschaffungskosten sind ... 
A:
Vorsteuer 
Q:
Welche Gegenstände gehören zum Vermögen eines Unternehmens? 
A:
Umsatzsteuer, die der Unternehmer abführen muss 
Q:
Welche Gegenstände gehören zum Anlage vermögen eines Unternehmens? 
A:
Wertpapiere, die das Unternehmen hält 
Q:
Kalkulatorische Kosten sind ... 
A:
Abschreibungen für gekaufte Computer 
Q:
Ordnen Sie den Vorgang ein: Ein Auto wird 2000€ unter Buchwert verkauft.
A:
Neutraler Aufwand 
Q:
Ordnen Sie den Vorgang ein: Für das Auto des Geschäftsführers wird die Inspektion bezahlt. 
A:
Neutraler Aufwand 
Q:
Worin unterscheidet sich die einstufige von der mehrstufigen Deckungsbeitragsrechnung? 
A:
Bei der einstufigen DBR ist der Deckungsbeitrag als „Erlöse abzüglich Gesamtkosten“ definiert. 
Buchführung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Buchführung an der Hochschule RheinMain

Für deinen Studiengang Buchführung an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Buchführung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

buchführung

Hochschule Ludwigshafen

Zum Kurs
Buchführung

Hochschule Pforzheim

Zum Kurs
Buchführung

Hochschule Trier

Zum Kurs
Buchführung

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Buchführung

Fachhochschule Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Buchführung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Buchführung