BWL II at Hochschule Pforzheim | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für BWL II an der Hochschule Pforzheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BWL II Kurs an der Hochschule Pforzheim zu.

TESTE DEIN WISSEN
Strategische Unternehmensführung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- ausgerichtet auf Erfüllung normativer Ansprüche
- externe+interne Ausrichtung als strategischer Handlungsrahmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Operative Unternehmensführung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- kurzfristige Entscheidungen über konkrete Handlungen am Markt/im Unternehmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
VRIO
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Valuable
Rare 
Imitate
Organisation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Planung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gedankliche Vorbereitung zielgerichteter Entscheidungen (rational)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zwecke der Planung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zielausrichtung
Entscheidungsvorbereitung
Frühwarnfunktion
Koordination von Teilplänen
Grundlagen für Kontrolle 
Mitarbeitermotivation /-information

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sukzessive Planung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- findet ihren Ausgangspunkt im betrieblichen Engpassbereich
- ausgehend von einem verabschiedeten Teilplan werden die nachfolgenden Teilpläne sukzessiv ermittelt 
- vernachlässigt Interdependenzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Simultane Planung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- wird zumeist zentral in einer Planungsabteilung durchgeführt
- bei gleichzeitiger Erfassung wird mit Interdependenzen Gesamtplan erstellt
- in der Praxis nicht sinnvoll
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ziele
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- geben Auskunft, was wir als Zustand anstreben
- sind Maßstab der Unternehmensleistung
- Basis für Bildung von Handlungsalternativen
- müssen operational formuliert werden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zielmerkmale
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Zielinhalt
- Zielausmaß
- Zeitbezug
- Sachlicher Geltungsbereich
- Zielbeziehungen
- Rangordnung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Formalziele
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erfolgsziele, bestimmen Grundlinie unternehmerischen Handels
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sachziele 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Leistungsziele, Finanzziele, Organisationsziele, soziale+ökologische Ziele
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Normative Unternehmensführung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Normvorgaben
- Definition des unternehmerischen Selbstbildes
Lösung ausblenden
  • 34150 Karteikarten
  • 755 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BWL II Kurs an der Hochschule Pforzheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Strategische Unternehmensführung 
A:
- ausgerichtet auf Erfüllung normativer Ansprüche
- externe+interne Ausrichtung als strategischer Handlungsrahmen
Q:
Operative Unternehmensführung 
A:
- kurzfristige Entscheidungen über konkrete Handlungen am Markt/im Unternehmen
Q:
VRIO
A:
Valuable
Rare 
Imitate
Organisation
Q:
Definition Planung
A:
Gedankliche Vorbereitung zielgerichteter Entscheidungen (rational)
Q:
Zwecke der Planung
A:
Zielausrichtung
Entscheidungsvorbereitung
Frühwarnfunktion
Koordination von Teilplänen
Grundlagen für Kontrolle 
Mitarbeitermotivation /-information

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Sukzessive Planung
A:
- findet ihren Ausgangspunkt im betrieblichen Engpassbereich
- ausgehend von einem verabschiedeten Teilplan werden die nachfolgenden Teilpläne sukzessiv ermittelt 
- vernachlässigt Interdependenzen
Q:
Simultane Planung
A:
- wird zumeist zentral in einer Planungsabteilung durchgeführt
- bei gleichzeitiger Erfassung wird mit Interdependenzen Gesamtplan erstellt
- in der Praxis nicht sinnvoll
Q:
Ziele
A:
- geben Auskunft, was wir als Zustand anstreben
- sind Maßstab der Unternehmensleistung
- Basis für Bildung von Handlungsalternativen
- müssen operational formuliert werden 
Q:
Zielmerkmale
A:
- Zielinhalt
- Zielausmaß
- Zeitbezug
- Sachlicher Geltungsbereich
- Zielbeziehungen
- Rangordnung
Q:
Formalziele
A:
Erfolgsziele, bestimmen Grundlinie unternehmerischen Handels
Q:
Sachziele 
A:
Leistungsziele, Finanzziele, Organisationsziele, soziale+ökologische Ziele
Q:
Normative Unternehmensführung
A:
- Normvorgaben
- Definition des unternehmerischen Selbstbildes
BWL II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BWL II an der Hochschule Pforzheim

Für deinen Studiengang BWL II an der Hochschule Pforzheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BWL II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BWL III

Fachhochschule Wiener Neustadt

Zum Kurs
BWL II.

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
BWL - ii

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
BWL I + II

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BWL II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BWL II