Marketing -FB2 at Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Flashcards and summaries for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Produktdifferenzierung 

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Produktelimination

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Produktpolitik
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Produktinnovation 

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Wie lauten die Kriterien zur Marktsegmentierung?

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Was sind die Kennzeichen von Marketingentscheidungen? 

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Sättigungsgrad (SG)
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Gegenstand dieser Aufgabe sind die Informationsgrundlagen der Programmpolitik. 

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Betrachtet wird der Begriff “Produktdifferenzierung”. 

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Erweitertes Produkt

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

In den folgenden Aussagen wird die Preis-Absatz-Funktion (PAF) betrachtet. 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Preis Absatz Funktion (PAF)

Your peers in the course Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe on StudySmarter:

Marketing -FB2

Produktdifferenzierung 
Definition: Paralleles Angebot mehrerer Produktvarianten eines Produktes im Produktprogramm

Ziel: Treffen Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen

Marketing -FB2

Produktelimination
Definition: Herausnahme einzelner Produkte/ Produktlinien aufgrund von Konkurrenz & knappen Ressourcen 

Ziel: Optimale Nutzung knapper Ressourcen 

Marketing -FB2

Produktpolitik
Entscheidungstatbestände, beziehen sich auf marktgerechte Gestaltung des Leistungsprogramms eines Unternehmens 

Marketing -FB2

Produktinnovation 
- Begriff: Innovativ = Neuheit

1. Neu für wen? ~ Subjektdimension
2. Wie sehr neu? ~ Intensitätsdimension
3. Wann beginnt/endet die Innovation? ~ Zeitdimension
4. In welchem Gebiet neu? ~ Raumdimension

Marketing -FB2

Wie lauten die Kriterien zur Marktsegmentierung?
Demographische Kriterien haben eine größere Relevanz für das Kaufverhalten als psychographische Kriterien

Marketing -FB2

Was sind die Kennzeichen von Marketingentscheidungen? 
Jede Marketingentscheidung hängt ab von der Lage des eigenen Unternehmens und dem Mittelbestand, über den die Unternehmung verfügt.  

Marketing -FB2

Sättigungsgrad (SG)
Grad der Marktsättigung auf einem Markt
  • (MV:MP)*100% = SG 

Marketing -FB2

Gegenstand dieser Aufgabe sind die Informationsgrundlagen der Programmpolitik. 
Die Umsatzstrukturanalyse gehört zu den Programmstrukturanalysen als strategische Informationsgrundlage der Pogrammpolitik. Zur Umsatzstrukturanalyse gehören z.B. Die Lorenz-Kurve und die ABC-Analyse. 

Marketing -FB2

Betrachtet wird der Begriff “Produktdifferenzierung”. 
  • Ziel der Produktdifferenzierung ist das Treffen der Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen durch das Produktprogramm.
  • Die Produktdifferenzierung führt zu einer Erhöhung der Anzahl der im Markt eingeführten Produkte. 

Marketing -FB2

Erweitertes Produkt
Gesamter Nutzen, den der Käufer mit dem Erwerb des formalen Produktes vom Unternehmen erfährt.
  • z.B. PC = formales Produkt
  • Service, Installation, Dienstleistungen, kostenlose Lieferung 

Marketing -FB2

In den folgenden Aussagen wird die Preis-Absatz-Funktion (PAF) betrachtet. 
Der Prohibitivpreis wird auch Gleichgewichtspreis genannt. 

Marketing -FB2

Preis Absatz Funktion (PAF)
Gibt an, die Menge an betrachteter Erzeugnisse in der beobachteten Periode bei jeweils verschieden hohen Preisforderungen absetzbar ist.

Lineare PAF: p=a-bx
a: Prohibitivpreis (Höchstpreis)
x: 0 keine Nachfrage
b:Proportionalpreis: Um b sinkt der Preis, wenn der Absatz um eine Mengeneinheit ausgedehnt wird
- : bei höherem Preis wird weniger abgesetzt als

P = 0: Sättigungsmenge
Xs=a:b 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Singup Image Singup Image

Marketing at

Universität Bayreuth

Marketing at

Fachhochschule Münster

Marketing at

AKAD Hochschule Stuttgart

Marketing at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Marketing at

Hochschule für angewandtes Management

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Marketing -FB2 at other universities

Back to Hochschule Ostwestfalen-Lippe overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Marketing -FB2 at the Hochschule Ostwestfalen-Lippe or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards