Supply Chain at Hochschule Osnabrück | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Supply Chain an der Hochschule Osnabrück

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Supply Chain Kurs an der Hochschule Osnabrück zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet Supply Chain Design ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Festlegung der grundlegenden Struktur eines Produktions- und Logistiknetzwerkes 
  • Festlegung der Prozesse für die Material,-Informations-und Geldflüsse
  • Dimensionierung der jeweiligen Standorte und Transportrelationen auf Basis der geplanten Mengen 


--> Grobe Planung über das gesamte Netzwerk

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet Supplay Chain Planning ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Treffen von Entscheidungen über Zielgerichtete Nutzung auf der strategischen Ebenen
  • Planung innerhalb des Suppyl Netzes 

Planungsinhalte: 

  • Kollaboration Planung 
  • Bedarfsplanung 
  • Order Promising 

--> Genauere Planung über einzelne SC 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet Supply Chain execution?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= ausführenden Logistische Aktivitäten die die Planung umsetzten, hier ist die Kunden- bzw. Auftragsabwicklung besonders wichtig 

--> Detaillierte Planung einzelner Schritte /Bestandteile 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verdeutlicht das integrierte SCM-Modell ? (1. Ansicht)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Zusammenhang der drei Ebenen des Supply Chains. Die normative Ebene ist allen übergeordnet und sichert dem unternehmen den Platz im Wertschöpfungsnetzwerk.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Ziel des Supply Chain Designs ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei geringen Kosten den Kundenbedarf höchstmöglich zu decken 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Teilaskpekte des SC Execution?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Supply Chain Event Management 
    • Frühwarnsysteme die Transportengpässe aufdecken sollen um frühzeitig gegenzuwirken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Logistikkonzeption?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • normatives LM baut auf einer Logistikkonzeption auf 
  • gibt den Rahmen für strategisches und operativesLM vor 
  • konzentriert sich auf die Wechselwirkungen zwischen den Elementen und dem Gesamtsystem der Logistik
  • von einer funktional ausgerichteten Logistik hin zu einer flussorientierten, integrativen, Systemübergreifenden  Führungsfunktion



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Prinzipien der modernen Logistikkonzeption ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Flussorientierung

  • räumlich und zeitliche Abfolge von Aktivitäten ohne Unterbrechung 

Prozessprientierung 

  • Handlungen des Unternehmens werden auf die Produktionsschritte konzentriert (nicht auf Produkt)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die 5 Elemente der Logistikkonzeption

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Wert- und Nutzendenken 
  2. Systemdenkene 
  3. Gesamtkostendenken 
  4. Servicedenken 
  5. Effizienzdenken 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Ziel des normativen Logistikmanagements 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sicherung des Lebens-und Entwicklungsfähigkeit des Unternehmens
  • Formulierung der generellen Normen, Werte, Ziele des UN 
  • unverwechselbare Identität 


--> durch diese Formulierung findet auch eine Markteinschränkung statt, alle Unternehmen die denen nicht entsprechen fallen raus 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einer Vision 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Was möchte ich in Zukunft erreichen, daraus leiten sich die Ziele ab 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der normativen Ebene des Supply Chain Managements?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • setzt sich mit den grundsätzlichen Fragen auseinander 
  • dient der Sicherung der Entwicklungsfähigkeit eines Unternehmens 
  • Zeigt grundsätzliche Richtung auf = Zukunftsbild des UN , Wertvorstellung
    • Kooperationskultur 
    • Grad der Kooperationsbereitschaft 
    • Welche Grundhaltung gegenüber Make or Buy Fragen 
  • langfristiger Rahmen für das Strategische SCM

--> Zuständig: Aufsichtspflicht-und Verwaltungsrat, Geschäftsleitung 

Lösung ausblenden
  • 129990 Karteikarten
  • 3142 Studierende
  • 77 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Supply Chain Kurs an der Hochschule Osnabrück - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was beinhaltet Supply Chain Design ?

A:
  • Festlegung der grundlegenden Struktur eines Produktions- und Logistiknetzwerkes 
  • Festlegung der Prozesse für die Material,-Informations-und Geldflüsse
  • Dimensionierung der jeweiligen Standorte und Transportrelationen auf Basis der geplanten Mengen 


--> Grobe Planung über das gesamte Netzwerk

Q:

Was beinhaltet Supplay Chain Planning ?

A:
  • Treffen von Entscheidungen über Zielgerichtete Nutzung auf der strategischen Ebenen
  • Planung innerhalb des Suppyl Netzes 

Planungsinhalte: 

  • Kollaboration Planung 
  • Bedarfsplanung 
  • Order Promising 

--> Genauere Planung über einzelne SC 

Q:

Was beinhaltet Supply Chain execution?

A:

= ausführenden Logistische Aktivitäten die die Planung umsetzten, hier ist die Kunden- bzw. Auftragsabwicklung besonders wichtig 

--> Detaillierte Planung einzelner Schritte /Bestandteile 

Q:

Was verdeutlicht das integrierte SCM-Modell ? (1. Ansicht)

A:

Der Zusammenhang der drei Ebenen des Supply Chains. Die normative Ebene ist allen übergeordnet und sichert dem unternehmen den Platz im Wertschöpfungsnetzwerk.

Q:

Was ist das Ziel des Supply Chain Designs ?

A:

Bei geringen Kosten den Kundenbedarf höchstmöglich zu decken 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind die Teilaskpekte des SC Execution?

A:
  • Supply Chain Event Management 
    • Frühwarnsysteme die Transportengpässe aufdecken sollen um frühzeitig gegenzuwirken
Q:

Was versteht man unter der Logistikkonzeption?

A:
  • normatives LM baut auf einer Logistikkonzeption auf 
  • gibt den Rahmen für strategisches und operativesLM vor 
  • konzentriert sich auf die Wechselwirkungen zwischen den Elementen und dem Gesamtsystem der Logistik
  • von einer funktional ausgerichteten Logistik hin zu einer flussorientierten, integrativen, Systemübergreifenden  Führungsfunktion



Q:

Was sind die Prinzipien der modernen Logistikkonzeption ?

A:

Flussorientierung

  • räumlich und zeitliche Abfolge von Aktivitäten ohne Unterbrechung 

Prozessprientierung 

  • Handlungen des Unternehmens werden auf die Produktionsschritte konzentriert (nicht auf Produkt)
Q:

Nenne die 5 Elemente der Logistikkonzeption

A:
  1. Wert- und Nutzendenken 
  2. Systemdenkene 
  3. Gesamtkostendenken 
  4. Servicedenken 
  5. Effizienzdenken 
Q:

Was ist das Ziel des normativen Logistikmanagements 


A:
  • Sicherung des Lebens-und Entwicklungsfähigkeit des Unternehmens
  • Formulierung der generellen Normen, Werte, Ziele des UN 
  • unverwechselbare Identität 


--> durch diese Formulierung findet auch eine Markteinschränkung statt, alle Unternehmen die denen nicht entsprechen fallen raus 

Q:

Was versteht man unter einer Vision 


A:

Was möchte ich in Zukunft erreichen, daraus leiten sich die Ziele ab 

Q:

Was versteht man unter der normativen Ebene des Supply Chain Managements?

A:
  • setzt sich mit den grundsätzlichen Fragen auseinander 
  • dient der Sicherung der Entwicklungsfähigkeit eines Unternehmens 
  • Zeigt grundsätzliche Richtung auf = Zukunftsbild des UN , Wertvorstellung
    • Kooperationskultur 
    • Grad der Kooperationsbereitschaft 
    • Welche Grundhaltung gegenüber Make or Buy Fragen 
  • langfristiger Rahmen für das Strategische SCM

--> Zuständig: Aufsichtspflicht-und Verwaltungsrat, Geschäftsleitung 

Supply Chain

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Supply Chain an der Hochschule Osnabrück

Für deinen Studiengang Supply Chain an der Hochschule Osnabrück gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Supply Chain Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Suply Chain

HES-SO : UAS Western Switzerland

Zum Kurs
Supply Chain Management

RWTH Aachen

Zum Kurs
Sustainable Supply Chain

TU München

Zum Kurs
Supply Chain Management

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Supply Chain
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Supply Chain