Nutztierhaltung at Hochschule Osnabrück

Flashcards and summaries for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Mit welchen Kreuzungsverfahren können folgende Effekte genutzt werden: maternale Heterosis, Welche Auswirkungen haben die
Effekte und nennen Sie Kreuzungsbeispiele.

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtbuch

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Welchen Einfluss hat die Heritabilität bei der Leistungsprüfung?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Wie kann der Selektionserfolg gesteigert werden?

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Welche Merkmale zeichnen Limousins aus?

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtziel

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Welchen Unterschied gibt es zwischen Säugetier und Vogel in Bezug auf geschlechtsgebundene Erbgänge?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Was sind Maternale Effekte in Bezug auf Heterosis?

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Wie unterscheidet sich die Meiose bei den männlichen und weiblichen Keimzellen?

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Merkmale mit niedriger, mittlerer, und hoher Heritabilität

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Was ist Crossing over?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

In Welche Nutzungsrichtungen werden Rinderrassen eingeteilt?

Your peers in the course Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nutztierhaltung

Mit welchen Kreuzungsverfahren können folgende Effekte genutzt werden: maternale Heterosis, Welche Auswirkungen haben die
Effekte und nennen Sie Kreuzungsbeispiele.

  • Dreirassenkreuzung (F1) und Vierrassenkreuzung (F1 Mutter)
  • Anzahl oder Leistung von Nachkommen von weiblichen Kreuzungstieren liegt über den
    vergleichbaren Werten von Nachkommen von Reichzucht-Müttern
  • bei Kreuzungsmuttertieren zu beobachten
  • zB DE x DL-Kreuzungssau (F1): F1-Sau mit höherer Wurfgröße als DL, erhöhte Milchleistung und
    verbesserte Immunantwort = Bessere Jugendentwicklung / Krankheitsresistenz der Nachkommen

Nutztierhaltung

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtbuch

  • Identifizierung und Abstammung der Zuchttiere und Eintragung in das Zuchtbuch 
  • systematische Erfassung von Tieren einer Zuchtpopulation

  • Dokumentation der Abstammung als Basis für Anpaarungen

  • Züchtervereinigungen führen Zuchtbücher 
  • Anforderungen sind im Tierzuchtgesetz geregelt 

Nutztierhaltung

Welchen Einfluss hat die Heritabilität bei der Leistungsprüfung?

  • Beeinflusst das Ergebnis der Leistungsprüfung da sie in die Formel zur Berechnung dieser mit eingeht

Nutztierhaltung

Wie kann der Selektionserfolg gesteigert werden?

  • Steigerung der Selektionsintensität (zB Verlängerung der Nutzungsdauer)
  • Steigerung der Genauigkeit der Zuchtwertschätzung (Steigerung der Heriabilität, zB durch vereinheitlichte Haltungsbedingungen) 

  • Steigerung der additiv genetischen Standartabweichung (durch Import von genetischem Material aus den anderen Populationen) 
  • Verringerung des Generationsintervalls (zB Verringerung des Erstgeburtsalters) 


=>Alle Maßnahmen gegeneinander abwägen, da Vorteile in einem Punkt idR mit Nachteilen in anderen Punkten verbunden sind.


Nutztierhaltung

Welche Merkmale zeichnen Limousins aus?

  • Fleischrind

  • Tägliche Zunahmen bei Jungbullen von 1,4 kg

  • Widerristhöhe: 135 - 140 cm (Rinder), 145 - 155 cm (Bullen)

  • Gewicht: 650 - 750 kg (Rinder), 1.000 - 1.200 kg (Bullen)

  • Rassemerkmale: Leichtkalbigkeit, sehr gute Fleischqualität, geringe Verfettung, gute Fleischmarmorierung, feiner Knochenbau, zartes Fleisch 


Nutztierhaltung

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtziel

Zuchtziel aufstellen: 

  • Welches Leistungsniveau soll die nächste Generation erreichen? 

-> Beispiel der Fleckviehzucht: Durchschnittsleistung von über 7.000 kg Milch mit mindestens 3,9 % Fett und 3,7 % Eiweiß 

-> sowie über 1.300 g

Tageszunahmen bei Jungbullen mit Schlachtausbeute von über 60 % 

Nutztierhaltung

Welchen Unterschied gibt es zwischen Säugetier und Vogel in Bezug auf geschlechtsgebundene Erbgänge?

  • Säugetiere: Männliche Tiere sind heterogametisch (xy), weibliche Tiere sind homogametisch (xx) 
  • Geflügel: Männliche Tiere sind homogametisch (zz), weibliche Tiere sind heterogametisch (zw). 

Nutztierhaltung

Was sind Maternale Effekte in Bezug auf Heterosis?

  • Bei Kreuzungsmuttertieren zu beobachten
  • Bessere Jugendentwicklung/Krankheitsresistenz der Nachkommen
  • Muttereigenschaften, die die Entwicklung eines Individuums und somit auch Leistung beeinflusst. Z.B Uterusgröße der Mutter beeinfluss prä –und postnatales Wachstum der Nachkommen (Geburtsgewicht und tägl.  Zunahmen 
  • daher 3- und 4Rassenkreuzung (z.b. De x DL-Kreuzungssau (F1)

Nutztierhaltung

Wie unterscheidet sich die Meiose bei den männlichen und weiblichen Keimzellen?

Eizelle: 

  • Gleicher Ablauf wie bei der Samenzelle.
  •  Bei den jeweiligen Reifeteilungen wird das Plasma aber nur auf eine Tochterzelle übertragen, so dass die zweite Tochterzelle (mit den Chromosomen) abstirbt.

Nutztierhaltung

Merkmale mit niedriger, mittlerer, und hoher Heritabilität

  • Niedrig (<0,2): Fruchtbarkeit
(geborene/aufgezogene Ferkel)
  • Mittel (0,2-0,4): Produktionsmerkmale (tägl. Zunahmen in Mast, Futterverwertung Schwein)
  • Hoch (>0,4): Morphologische Eigenschaften (Inhaltsstoffe Milch, Körperlänge Schwein)
  • Niedrige Merkmale weisen in der Regel ein hohe Heterosis auf und umgekehrt

Nutztierhaltung

Was ist Crossing over?

  • während der Tetradenbildung vor der ersten Reifeteilung
  • homologe Chromosen liegen nebeneinander
  • Teile der Chromatide werden ausgetauscht
  • Je entfernter zwei Gene liegen desto häufiger werden sie ausgetauscht
  • erhöht die genetische Variabilität

Nutztierhaltung

In Welche Nutzungsrichtungen werden Rinderrassen eingeteilt?

  • Milchrinder
  • Fleischrinder
  • Zweinutzungsrinder

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Osnabrück overview page

Agrarpolitik und Marktlehre

Bodenkunde

Bodenkunde Anlauf 2021

Tierhaltungssysteme

Nachhaltige Pflanzenproduktion: Druschfrüchte

Einführung in die Pflanzenzüchtung

Anatomie 3 Atmungsystem

Physik

Projektmanagment

Agrarpolitik

Pflanzenbau

Rationsgestaltung Schwein & Huhn

BK neu

APO klein

Pflanze

Produktkunde und Qualität tierischer Erzeugnisse

Anatomie

Produktkunde tierischer Erzeugnisse

Pflanzenbau1

Strategische Unternehmensführung

Beeren- und Steinobstanbau

Bodenkunde Deiglmayr 2021

Marketing & Vertrieb

Physik Rath

Physik Rath

Kommu Glossar

Testat Geflügelwissenschaften

Zyklen

Kommunikation

Pflanzenbau

Anatomie

Anatomie, Physiologie, Tierschutz, Etholgie

Bodenkunde - Deiglmeyer

Fach 5

Tierernährung

Nutztierzucht

Chemie Olfs

Kommunikation Grygo

Volkswirtschaftslehre

Altklausur Anatomie 2017

Biologie der Pflanze - Schacht

Biologie Neubauer

Lebensmittelsicherheit

PuDü

Phytomedizin

TE+FK

Phytomedizin

Bodenkunde Deigelmayer

Lebensmittelsicherheit

Versuch Phyto

Phytomedizin

Phytomedizin - Entwicklungszyklen

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung und Düngung

Prof. Kommunikation Grygo

Tierhaltung at

Universität Rostock

Tierhaltung Fragen at

Universität Hohenheim

Tierhaltung/-hygiene at

Tierärztliche Hochschule Hannover

Tierhaltung at

LMU München

Nutztiere.Verdauung at

Veterinärmedizinische Universität Wien

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Nutztierhaltung at other universities

Back to Hochschule Osnabrück overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Nutztierhaltung at the Hochschule Osnabrück or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards