Soziale Perzeption at Hochschule Nordhausen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Soziale Perzeption an der Hochschule Nordhausen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Soziale Perzeption Kurs an der Hochschule Nordhausen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Stufen durchläuft der Wahrnehmungsprozess im allgemeinen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1-> Aufnahme von Reizen (durch Sinnesorgane)

2-> Weiterleitung dieser Reize an Gehirn

3-> Im Gehirn abgespeichert und mit dem bisher Wahrgenommenen verglichen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Funktionen der nonverbalen Kommunikation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Ausdruck von Emotionen

-> Mitteilung von Einstellungen

-> Aufzeigen von Persönlichkeitseigenschaften

-> Erleichtert die verbale Kommunikation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist nonverbale-Kommunikation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-menschliche Kommunikationsform

- absichtliche/oder unabsichtliche Mitteilung ohne Worte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind weitere Wahrnehmungsorgane (neben visuell)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hören, Riechen, Schmecken und Tasten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Emotionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-komplexe Verhaltensmuster

- haben sich im Laufe der Evolution entwickelt, um Anpassungsprobleme zu lösen

-ermöglichen dem Individuum schnelles "Handeln" ein einer Situation

- physiologische Erregung, kognitiver Prozess & Verhaltensweise als Reaktion auf eine Situation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen haben Emotionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Soziale Funktion: Regulieren soziale Interaktion

2. kognitive Funktion: Einschätzung & Bewertung in einer Situation, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, usw.

3. motivierende Funktion: Handlungsmotivation, Zielverfolgung, innere Konflikte können bewusst werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Primäremotionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Furcht, Wut, Ekel, Freude, Traurigkeit, Überraschung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Enkodieren von Emotionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ausdrücken von nonverbalen-Verhalten (durch lächeln, zunicken, usw.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Dekodieren von Emotionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Interpretieren von nonverbalen-Verhalten, welches Menschen zum Ausdruck bringen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Emotion lässt sich am leichtesten erkennen (Nennung einer Studie)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Dekodieren (interpretieren) von Emotionen notwendig zum Überleben der Spezies, also Wut zu erkennen am wichtigsten, da sie eine direkte Lebensbedrohung darstellen kann

-> Studie von Hansen & Hansen= zeigt, dass Wut am schnellsten in der Menschenmenge versch. Emotionen erkannt wurde.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was lösen Emotionen in uns aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- kognitive Bewertung einer Situation = Gedanken

- Physiologische Reaktion = Körper (Herzrasen, Schwitzen, usw.)

- Verhalten = Handlung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist soziale Perzeption?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- soziale Wahrnehmung

- Fähigkeit Reize (z. B.) Emotionen zu perzeptieren und ihnen Bedeutung zuzuschreiben = um Andere (Gruppen, Menschen) & Selbst zu verstehen

Lösung ausblenden
  • 5541 Karteikarten
  • 291 Studierende
  • 16 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Soziale Perzeption Kurs an der Hochschule Nordhausen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Stufen durchläuft der Wahrnehmungsprozess im allgemeinen?

A:

1-> Aufnahme von Reizen (durch Sinnesorgane)

2-> Weiterleitung dieser Reize an Gehirn

3-> Im Gehirn abgespeichert und mit dem bisher Wahrgenommenen verglichen

Q:

Wie lauten die Funktionen der nonverbalen Kommunikation?

A:

-> Ausdruck von Emotionen

-> Mitteilung von Einstellungen

-> Aufzeigen von Persönlichkeitseigenschaften

-> Erleichtert die verbale Kommunikation

Q:

Was ist nonverbale-Kommunikation?

A:

-menschliche Kommunikationsform

- absichtliche/oder unabsichtliche Mitteilung ohne Worte

Q:

Was sind weitere Wahrnehmungsorgane (neben visuell)?

A:

Hören, Riechen, Schmecken und Tasten

Q:

Was sind Emotionen?

A:

-komplexe Verhaltensmuster

- haben sich im Laufe der Evolution entwickelt, um Anpassungsprobleme zu lösen

-ermöglichen dem Individuum schnelles "Handeln" ein einer Situation

- physiologische Erregung, kognitiver Prozess & Verhaltensweise als Reaktion auf eine Situation

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Funktionen haben Emotionen?

A:

1. Soziale Funktion: Regulieren soziale Interaktion

2. kognitive Funktion: Einschätzung & Bewertung in einer Situation, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, usw.

3. motivierende Funktion: Handlungsmotivation, Zielverfolgung, innere Konflikte können bewusst werden

Q:

Was sind die Primäremotionen?

A:

Furcht, Wut, Ekel, Freude, Traurigkeit, Überraschung

Q:

Was ist Enkodieren von Emotionen?

A:

Ausdrücken von nonverbalen-Verhalten (durch lächeln, zunicken, usw.)

Q:

Was ist Dekodieren von Emotionen?

A:

Interpretieren von nonverbalen-Verhalten, welches Menschen zum Ausdruck bringen 

Q:

Welche Emotion lässt sich am leichtesten erkennen (Nennung einer Studie)?

A:

-> Dekodieren (interpretieren) von Emotionen notwendig zum Überleben der Spezies, also Wut zu erkennen am wichtigsten, da sie eine direkte Lebensbedrohung darstellen kann

-> Studie von Hansen & Hansen= zeigt, dass Wut am schnellsten in der Menschenmenge versch. Emotionen erkannt wurde.

Q:

Was lösen Emotionen in uns aus?

A:

- kognitive Bewertung einer Situation = Gedanken

- Physiologische Reaktion = Körper (Herzrasen, Schwitzen, usw.)

- Verhalten = Handlung

Q:

Was ist soziale Perzeption?

A:

- soziale Wahrnehmung

- Fähigkeit Reize (z. B.) Emotionen zu perzeptieren und ihnen Bedeutung zuzuschreiben = um Andere (Gruppen, Menschen) & Selbst zu verstehen

Soziale Perzeption

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Soziale Perzeption an der Hochschule Nordhausen

Für deinen Studiengang Soziale Perzeption an der Hochschule Nordhausen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Soziale Perzeption Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Perzeption

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
Social Perception

Universität Bremen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Soziale Perzeption
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Soziale Perzeption