Psychatrie at Hochschule Niederrhein | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Psychatrie an der Hochschule Niederrhein

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Psychatrie Kurs an der Hochschule Niederrhein zu.

TESTE DEIN WISSEN

PTBS Symptome 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Wiedererleben 

-Überregung 

-Vermeiden 

(-Komorbiditäten)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

nicht reizgebundene Angststörung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Panikstörung/-attacken 

-Beginnen ohne Auslöser abrupt, innerhalb weniger Minuten Höhepunkt, dauern dann einige Minuten an 

-plötzliches Herzklopfen, Herzrasen, Herzstolpern 

-Todesängste 

-Atemnot

-bei häufigen Attacken "Angst vor Angst"

generalisierte Angststörung

-ständiges Besorgtsein, anhaltende Ängstlichkeit 

-Nervosität, Zittern, Schwitzen 

-oft Sorgen um Angehörige, Arbeitsplatz 

-Dauer min. 6 Monate 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zwangsstörungen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Betroffene haben den starken Drang bestimmte Dinge zu denken oder tun 

-Betroffene weiß, dass das was er tut oder denkt sinnlos ist 

-typisches Alter vor 30

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

akutes - chronisches Trauma 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-einmalige, zufällige Belastungen 

sind besser zu tolerieren als 

-frühkindliche, mehrfache, langandauernde und absichtliche Traumatisierung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Forensische Psychiatrie 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Anerkannte Subspezialisierung 

Beschäftigt sich mit: 

-Psychisch Kranken, die eine Straftat begangen haben

auch Maßregelvollzug 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Wahn?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

inhaltlich falsche Überzeugung, an der der Patient trotz der unvereinbarkeit mit der objektiven nachprüfbaren Realität unbeirrt festhält 

=> Störung des Urteils 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Kategorien Depressive Störung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Auffälligkeiten in der Stimmung 

-Auffälligkeiten im Denken 

-Auffälligkeiten bei Motivation/Antrieb 

-auffällige körperliche Symptome 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Psychiatrie-Therapieformen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Somatotherpie 

>Therapie mit Psychopharmaka 

-Psychotherapie 

>Verhaltenstherapie 

>Psychoanalyse 

-Soziotherapie

>Interaktion des Kranken mit seiner sozialen Umwelt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

klinische Psychologie 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Teilgebiet der angewandten Psychologie 

-befasst sich mit: 

>Persönlichkeitsdiagnostik 

>Interaktion von Menschen in verschiedenen Lebensbereichen 

>Beratung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Biopsychosoziales Krankheitsmodell 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-psychologische Wirkfaktoren 

-biologische Wirkfaktoren 

-soziale Wirkfaktoren 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Psychosomatische Medizin 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Beschäftigt sich mit Krankheiten, die körperliche Erscheinungen zeigen, deren Symptome aber seelisch mitbedingt sind 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kinder- und Jugendpsychatrie 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-selbstständiges medizinisches Fachgebiet 

Beschäftigt sich mit: 

>seelischen Krankheiten im Kindes- und Jugendalter 

>den psychischen Entwicklungsproblemen vom Säuglingsalter 


Lösung ausblenden
  • 95807 Karteikarten
  • 1935 Studierende
  • 119 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Psychatrie Kurs an der Hochschule Niederrhein - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

PTBS Symptome 

A:

-Wiedererleben 

-Überregung 

-Vermeiden 

(-Komorbiditäten)

Q:

nicht reizgebundene Angststörung 

A:

Panikstörung/-attacken 

-Beginnen ohne Auslöser abrupt, innerhalb weniger Minuten Höhepunkt, dauern dann einige Minuten an 

-plötzliches Herzklopfen, Herzrasen, Herzstolpern 

-Todesängste 

-Atemnot

-bei häufigen Attacken "Angst vor Angst"

generalisierte Angststörung

-ständiges Besorgtsein, anhaltende Ängstlichkeit 

-Nervosität, Zittern, Schwitzen 

-oft Sorgen um Angehörige, Arbeitsplatz 

-Dauer min. 6 Monate 

Q:

Zwangsstörungen 

A:

-Betroffene haben den starken Drang bestimmte Dinge zu denken oder tun 

-Betroffene weiß, dass das was er tut oder denkt sinnlos ist 

-typisches Alter vor 30

Q:

akutes - chronisches Trauma 

A:

-einmalige, zufällige Belastungen 

sind besser zu tolerieren als 

-frühkindliche, mehrfache, langandauernde und absichtliche Traumatisierung 

Q:

Forensische Psychiatrie 

A:

-Anerkannte Subspezialisierung 

Beschäftigt sich mit: 

-Psychisch Kranken, die eine Straftat begangen haben

auch Maßregelvollzug 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist ein Wahn?

A:

inhaltlich falsche Überzeugung, an der der Patient trotz der unvereinbarkeit mit der objektiven nachprüfbaren Realität unbeirrt festhält 

=> Störung des Urteils 

Q:

4 Kategorien Depressive Störung

A:

-Auffälligkeiten in der Stimmung 

-Auffälligkeiten im Denken 

-Auffälligkeiten bei Motivation/Antrieb 

-auffällige körperliche Symptome 

Q:

Psychiatrie-Therapieformen 

A:

-Somatotherpie 

>Therapie mit Psychopharmaka 

-Psychotherapie 

>Verhaltenstherapie 

>Psychoanalyse 

-Soziotherapie

>Interaktion des Kranken mit seiner sozialen Umwelt 

Q:

klinische Psychologie 

A:

-Teilgebiet der angewandten Psychologie 

-befasst sich mit: 

>Persönlichkeitsdiagnostik 

>Interaktion von Menschen in verschiedenen Lebensbereichen 

>Beratung 

Q:

Biopsychosoziales Krankheitsmodell 

A:

-psychologische Wirkfaktoren 

-biologische Wirkfaktoren 

-soziale Wirkfaktoren 

Q:

Psychosomatische Medizin 

A:

-Beschäftigt sich mit Krankheiten, die körperliche Erscheinungen zeigen, deren Symptome aber seelisch mitbedingt sind 

Q:

Kinder- und Jugendpsychatrie 

A:

-selbstständiges medizinisches Fachgebiet 

Beschäftigt sich mit: 

>seelischen Krankheiten im Kindes- und Jugendalter 

>den psychischen Entwicklungsproblemen vom Säuglingsalter 


Psychatrie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Psychatrie an der Hochschule Niederrhein

Für deinen Studiengang Psychatrie an der Hochschule Niederrhein gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Psychatrie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

SKL Psychatrie

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Zum Kurs
KL Psychatrie

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Psychatrie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Psychatrie