Klinische Diagnostik Thun at Hochschule Niederrhein

Flashcards and summaries for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was sind die statischen Parameter der Atmung?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

1. Wie wird die typische Atmung während eines Asthmaanfalles genannt?

2. Was ist beim Asthma gestört und wodurch?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Wie lang ist das QT-Intervall?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was sind dynamische Volumina der Atmung?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Wie läuft der ELISA-Test ab?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Erläutern Sie das Prinzip der Eiweiß-Elektrophorese und geben Sie eine Indikation für dieses Untersuchungsverfahren an.

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was bedeutet die Verträglichkeitsprüfung im Rahmen der Kreuzprobe?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was sind Indikationen zu einer Eiweiß-Elektrophorese? 

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Wie ist die Totalkapazität von der VC abzugrenzen?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was ist die IC?

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen FEV1 und dem Tieffeneau-Index?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Wie lang ist das PQ-Intervall?

Your peers in the course Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Klinische Diagnostik Thun

Was sind die statischen Parameter der Atmung?

AZV: Atemzugvolumen

IRF/IRV: Inspiratorisches Reservevolumen

ERV/ERF: expiratorisches Reservevolumen

RV: Residualvolumen

VC: Vitalkapazität

FRC: Funktionelle Residualkapazität

Klinische Diagnostik Thun

1. Wie wird die typische Atmung während eines Asthmaanfalles genannt?

2. Was ist beim Asthma gestört und wodurch?

1. Kiemen und Brummen

2. Bei einem Asthmaanfall ist die Ausatmung durch Bronchialspasmen gestört.

Klinische Diagnostik Thun

Wie lang ist das QT-Intervall?
Prinzipiell ist dieses Intervall frequenzabhängig. Bei einer Herzfrequenz von 70/min hat das Intervall eine Länge von etwa 0,32-0,39 Sekunden

Klinische Diagnostik Thun

Was sind dynamische Volumina der Atmung?

FEV1: forciertes expiratorisches Volumen der 1. Sekunde

PEF: peak expiratory flow

FVC: Forcierte Vitalkapazität

MEFxx: Maximaler exspiratorischer Fluss zu einem bestimmten Füllungszustand

Klinische Diagnostik Thun

Wie läuft der ELISA-Test ab?
  1. Antigen wird auf einer festen Oberfläche mobilisiert und durch einen enzymgekoppelten Antikörper detektiert. 
  2. Sandwich-ELISA: Ein Fängerantiköper wird auf einer festen Oberfläche gebunden. Dieser bindet das nachzuweisende Antigen, welcher wiederum durch einen enzymgekoppelten Detektionsantikörper nachgewiesen werden kann.

Klinische Diagnostik Thun

Erläutern Sie das Prinzip der Eiweiß-Elektrophorese und geben Sie eine Indikation für dieses Untersuchungsverfahren an.
Bei der Eiweiß-Elektrophorese handelt es sich um ein labordiagnostisches Verfahren zur elektrophoretischen Fraktionierung der Serumproteine. Die Proteine des Blutserums - also Serumproteine und Albumine - werden mittels einer Elektrophorese, etwa Cellulose-Acetat-Gel, aufgetrennt.
Die Befunddarstellung des automatisierten Analyseverfahrens erfolgt durch Auftragung der Konzentration innerhalb eines Koordinatensystems.
Die Befundkurve zeigt fünf Peaks, deren Flächeninhalt dem relativen Anteil verschiedener Proteinfraktionen entspricht.

Indikationen dazu sind eine Leberzirrhose oder das nehrotische Syndrom.

Klinische Diagnostik Thun

Was bedeutet die Verträglichkeitsprüfung im Rahmen der Kreuzprobe?

Dabei handelt es sich um einen Test, ob Antiköper beim Spender oder Empfänger zu einer hämolytischen Transfusionsreaktion führen.

Klinische Diagnostik Thun

Was sind Indikationen zu einer Eiweiß-Elektrophorese? 
Leberzirrhose
Nehrotisches Syndrom

Klinische Diagnostik Thun

Wie ist die Totalkapazität von der VC abzugrenzen?
Die Vitalkapazität gibt die Kapazität der tatsächlich bewegten Luft wieder, bei der Totalkapazität ist das Residualvolumen mit einbegriffen. 

Klinische Diagnostik Thun

Was ist die IC?
IC ist die Inspirationskapazität, also die Summe aus AZV und IRV und somit ein statischer Parameter. 

Klinische Diagnostik Thun

Was ist der Unterschied zwischen FEV1 und dem Tieffeneau-Index?
Der Tieffeneau-Index ist ein errechneter Wert, welcher den FEV1 in Relation zur Totalkapazität setzt:

(FEV1/VC)*100=Tieffeneau-Index

Der Index wird in % angegeben.

Achtung: Sollten beim Tieffeneau-Test zwei Probanden den selben Index erreichen, ist der Proband mit der geringeren VC als "besser" zu bewerten!

Klinische Diagnostik Thun

Wie lang ist das PQ-Intervall?
Weniger als 0,2 Sekunden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Niederrhein overview page

med 2

Apparative Diagnostik

Medizincontrolling

4. Strat. & operat. Management

NW_PPP_1

3. GHW II

Klinische Medizin 2

Klinische Diagnostik

Operative Medizin 2

Controlling

Aspekte Gesundheitsversorgung

4. Prozessmanagement

Beschaffung und Logistik

Rechnernetze

klinische IT Anwendungen

Klinische Medizin 🩺

Operative Medizin 💉

Informationssysteme im GHW II

Klinische Medizin

Operative Medizin

Rechnernetze, ETC

Informationssysteme im GHW I

Klausurfragen Klinische diagnostik at

Hochschule Niederrhein

Klinische Diagnostik at

Hochschule Niederrhein

klinische Diagnostik at

Medical School Berlin

Grundlagen Klinischer Diagnostik at

Universität Greifswald

Medizinische Diagnostik at

Evangelische Hochschule Nürnberg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Klinische Diagnostik Thun at other universities

Back to Hochschule Niederrhein overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Klinische Diagnostik Thun at the Hochschule Niederrhein or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards