Werkstofftechnik

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Werkstofftechnik at the Hochschule München

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wann bietet Textur Vorteile?

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Eigenschaften GJV:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Eigenschaften GJS:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Eigenschaften GJL:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Spielen für Eisengusswerkstoffe auch Legierungselemente eine Rolle?

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Kombination aus stabile und metastabile Erstarrung möglich:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Metastabile Erstarrung Gusseisen Fe-Fe3C:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Stabile Erstarrung Gusseisen Fe-C:

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Gibt es beim Gusseisen auch stabile und megastabile Erstarrung?

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Warum muss Gusseisen gegossen werden?

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wann ist Stahl gießen wirtschaftlicher?

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wann bietet Textur Nachteile?

Your peers in the course Werkstofftechnik at the Hochschule München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Werkstofftechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Werkstofftechnik

Wann bietet Textur Vorteile?

– Bleche für Trafos, Motoren um Leistungsverluste zu minimieren
– Gezogene Drähte, da hohe Festigkeit in gezogene Längsrichtung

Werkstofftechnik

Eigenschaften GJV:

Gusseisen mit Vermikulargraphit kommt zusätzlich zum C und Si auch Mg dazu, jedoch weniger als bei GJS. GJV liegt in seinen Eigenschaften zwischen GJL und GJS.​​​​

Werkstofftechnik

Eigenschaften GJS:

Gusseisen mit Kugelgraphit: Enthält neben C und Si geringe Mengen Mg (< 0,1%) zur Erzeugung der kugeligen Graphitform. GJS ist wegen des Kugelgraphits eher duktil. 

Werkstofftechnik

Eigenschaften GJL:

Gusseisen mit Lamellengraphit: Enthält in erster Linie C und Si. GJL ist spröde wegen seiner scharfkantigen Graphitlamellen (innere Kerbspannung!)

Werkstofftechnik

Spielen für Eisengusswerkstoffe auch Legierungselemente eine Rolle?

Falls viel Si und C, dann entsteht eher das Gefüge nach dem stabilen System (Fe-C). Dies wird auch durch langsame Abkühlung gefördert.
Wenig Si und C, dann entsteht eher metastabiles System (Fe-Fe3C). Etwas schnellere Abkühlung als “ganz langsam”
Mittlerer Si und C, können stabil und metastabil gemeinsam vorliegen.

Werkstofftechnik

Kombination aus stabile und metastabile Erstarrung möglich:

Zum Beispiel bei ferritisch-perlitischen Grauguss oder beim Schalenhartguss (er zeigt ihnen das stabile System und am Rand das metastabile System).

Werkstofftechnik

Metastabile Erstarrung Gusseisen Fe-Fe3C:

gilt zb für weiße Gusseisen. Hier liegt der Kohlenstoff in Form von Zementit vor, der im Schliffbild hell erscheint (weißes Gusseisen). Durch Wärmebehandlung (Tempern, Glühen) kann im zunächst noch weißen Gusseisen der Zementiert (Fe3C) zu Fe und C zerfallen (bspw schwarzer Temperguss)

Werkstofftechnik

Stabile Erstarrung Gusseisen Fe-C:

gilt zb für Grauguss wie GJL (Lamellengraphit), GJV (Vermikulargraphit), und GJS (Kugelgraphit). Diese Sorten enthalten elementaren (schwarzen) Kohlenstoff (deshalb graues Gusseisen oder Grauguss) und zeigen verschiedene geometrische Formen der Kohlenstoffeinlagerung.

Werkstofftechnik

Gibt es beim Gusseisen auch stabile und megastabile Erstarrung?

Ja, die gibt es.

Werkstofftechnik

Warum muss Gusseisen gegossen werden?

Wegen des hohen C-Gehalts über 2% ist Gusseisen oft kaum oder gar nicht plastisch verformbar. 
Achtung: GJL ist spröde, doch GJS kann je nach Gefüge Bruchdehnung wie Stahl zeigen.

Werkstofftechnik

Wann ist Stahl gießen wirtschaftlicher?

Sollten kompliziert geformte Bauteile aus Stahl entstehen. Es wäre sehr teuer, ein Bauteil aus einem großen Stahlblock mit viel Aufwand “aus dem vollen” zu fräsen

Werkstofftechnik

Wann bietet Textur Nachteile?

Bei Umformtechnik, da eine ungleichmäßige Verformungsfähigkeit des Werkstoffs gegeben ist

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Werkstofftechnik at the Hochschule München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Hochschule München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Werkstofftechnik at the Hochschule München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback