FTA at Hochschule München | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für FTA an der Hochschule München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen FTA Kurs an der Hochschule München zu.

TESTE DEIN WISSEN

was ist ein Formproof?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Formverbindliche Vorlage (Seitenzahlen/Beschnitt etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitaldruck

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Verfahren: Direkt und Indirekt

-Druckform: in der Regel keine Druckform

-Erkennung:  Auflage 1 / Personalisierung

-Arten: Kopierer bis Druckmaschine

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitaldruck Varianten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Laserdruck mit Trockentoner

- Inkjet

- Continuous-Jet-verfahren

- Drop-on-Demand-verfahren

- Buble-jet-Verfahren

- Elektrofotofrafisches verfahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Laserdrucker mit Trockentoner

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Zusammenspiel von Positiven (Papier) und negativen(Farbe) Ladungen


-Toner wird unter Einwirkung von Hitze (bis 200 grad) auf das Papier Fixiert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Inkjet

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Flüssige Farbe oder Tinte wird verwendet


-Durch druckluft auf den Bogen gesprüht


-3 Gängige varianten:

- Continuos-Jet-Verfahren

- Bubble-Jet

- Drop- on-Demand

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Continuos-jet-Verfahren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Tinte wird permanent in Düsenraum gesprüht

-andauernder Tintenstrahl entwickelt sich

-dieser wird durch Elektrostatischer Aufladung und schwingenden Kristal im Druckkopf in Einzelne Tropfen zerlegt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Drop-on-Demand verfahren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Tropfen werden erst auf bedarf erzeug

-jeder druckende Punkt ist ein tropfen aus der Düse

-Piezo-Kristall schießt Tinte aus der Düse

-der Kristall zieht sich unter Strom zusammen und verkleinert Düsenraum

-Ohne Stom vergrößert er sich wieder --> Unterdruck ensteht

-Bis zu 4000 Tropfen pro sekunde

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bubble-Jet-Verfahren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Heizelemtente erzeugen Wärme Tinte verdampft in der nähe der düse

-dadurch entsteht eine Flüssigkeitsblase inkl. Überdruck in der Kammer

-Deshalb wird Tinte ausgestoßen

-Heizelemente Kühlen ab-->Blase fällt zusammen --> Unterdruck ensteht-->Tinte wird aus Vorratsbehälter gefördert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile Digitaldruck

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Kurze Einrichtezeiten

-Keine Trockenzeiten

-ermöglicht Personalisierung/Regionalisierung

-ermöglicht Elektonisches Zusammentragen

-Druckplatten entfallen--> "Grüner"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nachteile Digitaldruck

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Klickrate

-Eingeschränkte Papier Auswahl

-Teure Verbrauchsstoffe

-Langsamer als Offset

-im Vergleich zu Offset Eingeschränkte Druckqualität

-Schlechtere Registerhaltigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist die Klickrate?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Klickrate ist der Preis Pro gedruckten Bogen mit allen einberechnet. (Farbe, Monteur etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist ein SoftProof?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Muster in Echten Farben auf den Bildschirm / Farbverbindlich

Lösung ausblenden
  • 101580 Karteikarten
  • 3152 Studierende
  • 45 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen FTA Kurs an der Hochschule München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

was ist ein Formproof?

A:

Formverbindliche Vorlage (Seitenzahlen/Beschnitt etc.)

Q:

Digitaldruck

A:

-Verfahren: Direkt und Indirekt

-Druckform: in der Regel keine Druckform

-Erkennung:  Auflage 1 / Personalisierung

-Arten: Kopierer bis Druckmaschine

Q:

Digitaldruck Varianten

A:

- Laserdruck mit Trockentoner

- Inkjet

- Continuous-Jet-verfahren

- Drop-on-Demand-verfahren

- Buble-jet-Verfahren

- Elektrofotofrafisches verfahren
Q:

Laserdrucker mit Trockentoner

A:

-Zusammenspiel von Positiven (Papier) und negativen(Farbe) Ladungen


-Toner wird unter Einwirkung von Hitze (bis 200 grad) auf das Papier Fixiert.

Q:

Inkjet

A:

-Flüssige Farbe oder Tinte wird verwendet


-Durch druckluft auf den Bogen gesprüht


-3 Gängige varianten:

- Continuos-Jet-Verfahren

- Bubble-Jet

- Drop- on-Demand

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Continuos-jet-Verfahren

A:

-Tinte wird permanent in Düsenraum gesprüht

-andauernder Tintenstrahl entwickelt sich

-dieser wird durch Elektrostatischer Aufladung und schwingenden Kristal im Druckkopf in Einzelne Tropfen zerlegt

Q:

Drop-on-Demand verfahren

A:

-Tropfen werden erst auf bedarf erzeug

-jeder druckende Punkt ist ein tropfen aus der Düse

-Piezo-Kristall schießt Tinte aus der Düse

-der Kristall zieht sich unter Strom zusammen und verkleinert Düsenraum

-Ohne Stom vergrößert er sich wieder --> Unterdruck ensteht

-Bis zu 4000 Tropfen pro sekunde

Q:

Bubble-Jet-Verfahren

A:

-Heizelemtente erzeugen Wärme Tinte verdampft in der nähe der düse

-dadurch entsteht eine Flüssigkeitsblase inkl. Überdruck in der Kammer

-Deshalb wird Tinte ausgestoßen

-Heizelemente Kühlen ab-->Blase fällt zusammen --> Unterdruck ensteht-->Tinte wird aus Vorratsbehälter gefördert

Q:

Vorteile Digitaldruck

A:

-Kurze Einrichtezeiten

-Keine Trockenzeiten

-ermöglicht Personalisierung/Regionalisierung

-ermöglicht Elektonisches Zusammentragen

-Druckplatten entfallen--> "Grüner"

Q:

Nachteile Digitaldruck

A:

-Klickrate

-Eingeschränkte Papier Auswahl

-Teure Verbrauchsstoffe

-Langsamer als Offset

-im Vergleich zu Offset Eingeschränkte Druckqualität

-Schlechtere Registerhaltigkeit

Q:

was ist die Klickrate?

A:

Die Klickrate ist der Preis Pro gedruckten Bogen mit allen einberechnet. (Farbe, Monteur etc.)

Q:

was ist ein SoftProof?

A:

Muster in Echten Farben auf den Bildschirm / Farbverbindlich

FTA

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten FTA Kurse im gesamten StudySmarter Universum

FT

Ateneo de Zamboanga University

Zum Kurs
FT

Instituto Politécnico de Bragança

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden FTA
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen FTA