Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at Hochschule München

Flashcards and summaries for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Nennen Sie die Grundbestandteile eines jeden Feuers

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Was ist das richtige Vorgehen zum Löschen eines Brandes eines Lithium-Ionen-Akkus (bspw. Laptop)

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Was ist der Grund eines sog. Laptopbrandes?

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Was sind die Forderungen seitens der EASA für die Evakuierung eines Verkehrsflugzeuges im Brandfall?

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Erklären Sie die Anzahl der Türen welche von der EASA bei der Evakuierung eines Verkehrflugzeuges gefordert werden.

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wie wird im Flugzeugbau bei einem Treibstoffbrand der Feuereintritt in die Kabine verhindert. Nennen Sie zusätzliche Maßnahmen um eine Ausbreitung eines Feuers zu vermeiden/verlangsamen

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wieviel Zeit muss vergehen bis Feuer in die Kabine eintreten darf

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Schritte um die Tankleckage zu beheben

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Schritte um die Tankleckage zu beheben

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Schritte um die Tankleckage zu beheben

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Nennen Sie den Verfahrensablauf bei einer Leckage-Suche bei einem Integraltank

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Wie viele Pumpen müssen pro Tank/Motor/Triebwerk mindestens installiert sein.

Your peers in the course Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München on StudySmarter:

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Nennen Sie die Grundbestandteile eines jeden Feuers
O2 Zündquelle brennbare Materialien

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Was ist das richtige Vorgehen zum Löschen eines Brandes eines Lithium-Ionen-Akkus (bspw. Laptop)
Wasser/Halon ablöschen nicht entzündliche Flüssigkeit nachgießen

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Was ist der Grund eines sog. Laptopbrandes?
Die Lithium-Ionen Batterie wird aufgrund eines Temperaturstaues zu heiß. ("Thermal Runaway")

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Was sind die Forderungen seitens der EASA für die Evakuierung eines Verkehrsflugzeuges im Brandfall?
90 sek Halbe Anzahl der Türen max. PAX nach TCDS

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Erklären Sie die Anzahl der Türen welche von der EASA bei der Evakuierung eines Verkehrflugzeuges gefordert werden.
Bspw. Turbinenbrand links --> Alle PAX dürfen nur rechts raus --> Halbe Anzahl der Türen nur verfügbar

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Wie wird im Flugzeugbau bei einem Treibstoffbrand der Feuereintritt in die Kabine verhindert. Nennen Sie zusätzliche Maßnahmen um eine Ausbreitung eines Feuers zu vermeiden/verlangsamen
a) Aufbau der Hülle Außenhaut, Isoliermatten, Seitenwände b) allg. weitere Maßnahmen nicht/schwer entflammbare Materialien Türen auf Brandseite geschlossen halten

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Wieviel Zeit muss vergehen bis Feuer in die Kabine eintreten darf
burnthrough protection time of 5 minutes

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Schritte um die Tankleckage zu beheben
1)Äußere Leckagestellen eindeutig feststelle 2)Ggfs. Innere Leckagestellen identifizieren. (Achtung: Meist ist die Austrittstelle nicht identisch mit der Eintrittsstelle !) 3)Leckage kategorisieren 4)Leckage reparieren... a)Permanente Reparatur (starke Leckage, „Homebase“) b)Sealant immer mit einem „Non-metallic“ Tool abschaben !!! c)Temporäre Reparatur (leichte Leckage, „A/C auf einer der weltweiten Stationen wo Re-paratur nicht möglich ist!) z.B. mit einem „Klick-Patch“

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Schritte um die Tankleckage zu beheben
1)Äußere Leckagestellen eindeutig feststelle 2)Ggfs. Innere Leckagestellen identifizieren. (Achtung: Meist ist die Austrittstelle nicht identisch mit der Eintrittsstelle !) 3)Leckage kategorisieren 4)Leckage reparieren... a)Permanente Reparatur (starke Leckage, „Homebase“) b)Sealant immer mit einem „Non-metallic“ Tool abschaben !!! c)Temporäre Reparatur (leichte Leckage, „A/C auf einer der weltweiten Stationen wo Re-paratur nicht möglich ist!) z.B. mit einem „Klick-Patch“

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Schritte um die Tankleckage zu beheben
1)Äußere Leckagestellen eindeutig feststelle 2)Ggfs. Innere Leckagestellen identifizieren. (Achtung: Meist ist die Austrittstelle nicht identisch mit der Eintrittsstelle !) 3)Leckage kategorisieren 4)Leckage reparieren... a)Permanente Reparatur (starke Leckage, „Homebase“) b)Sealant immer mit einem „Non-metallic“ Tool abschaben !!! c)Temporäre Reparatur (leichte Leckage, „A/C auf einer der weltweiten Stationen wo Re-paratur nicht möglich ist!) z.B. mit einem „Klick-Patch“

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Nennen Sie den Verfahrensablauf bei einer Leckage-Suche bei einem Integraltank
Identify leak for location and type. If leak is a STAIN, or a SEEP which does not permit fuel to get into an enclosed area, no cor-rective action is necessary. Initiate DMI to ensure leak will be monitored and repaired. If leak is a SEEP into an enclosed area, or if it is a. RUNNING LEAK or a DRIPPING LEAK, cor-rective action must be taken. NOTE: For "Repair Procedures, " refer to the Aircraft Maintenance Manual Chapter 28-XX-X and Structural. Repair Manual Chapter 51-X-XX. The idea behind fuel leak repair is to determine if the leak is of a minor nature and cannot result in an unsafe condition, or if it is so serious that it must be repaired before dispatch. Any fuel leak can become dangerous and, for that reason, should be watched until it can be permanently re-paired. NOTE: It is good maintenance policy to check for fuel leaks. after fuel g. Fuel far enough in ad-vance so that there will be sufficient time to make this check prior to departure. Tees of Leaks: The following descriptions of leak magnitude will be used to identify leaks as to location and type: STAIN Area around apparent source is just stained; it is not STAIN wet with fuel, and fuel cannot be seen running or dripping. SEEP Area around apparent source is stained and wet, although fuel cannot be seen running or dripping HEAVY SEEP Fuel. cam be seen running back after the stained area around apparent source is wiped dry, but fuel is not dripping away from the leak. RUNNING & DRIPPING LEAK Area around apparent source is stained and so much fuel is leaking that it is dripping away from the wing surface.

Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik

Wie viele Pumpen müssen pro Tank/Motor/Triebwerk mindestens installiert sein.
Zur Sicherheit sind mindestens zwei Behälterpumpen in einem Tank installiert.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Flugzeuginstandhaltung und Betriebstechnik at the Hochschule München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards