Grundlagen der Webprogrammierung at Hochschule Mittweida

Flashcards and summaries for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Nennen Sie Aufgaben in der Web-Entwicklung:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was sind Vorteile von Webtechnologien?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was sind Einsatzgebiete von Webtechnologien?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was sind Vorteile von Webtechnologien?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was sind Nachteile von Webtechnologien?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was ist ein Verteiltes System?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Was sind Einsatzgebiete von Webtechnologien?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Nennen Sie Beispiele für ein verteiltes System:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Nennen Sie Herausforderungen eines verteilten Systems:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Wie kann die Webprogrammierung im Bereich verteilte Systeme eingeordnet werden?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Erklären Sie die das Client-Server-Modell:

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Nennen Sie Eigenschaften eines verteilten Systems:

Your peers in the course Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida on StudySmarter:

Grundlagen der Webprogrammierung

Nennen Sie Aufgaben in der Web-Entwicklung:

  • Entwicklung von einfachen statischen Websiten bis hin zu komplexen, web-basierten
    Anwendungen und Diensten

  • Unterteilung in:

    • GUI

    •  Konzeption

    • Netzwerkgrundlagen

    •  Sicherheit

    •  Programmierung





Grundlagen der Webprogrammierung

Was sind Vorteile von Webtechnologien?

  • Schnelle Installation, da Browser bereits verfügbar ist
  • Updates
  • Leichtere Integration mit anderer Software
  • Meist automatische Synchronisation über den Webserver und mehrere Geräte
  • Flexibel, Integration auf vielen verschiedenen Geräten möglich
—> 

Grundlagen der Webprogrammierung

Was sind Einsatzgebiete von Webtechnologien?

  • Smartphone

  • Tablet

  • SmartTV




Grundlagen der Webprogrammierung

Was sind Vorteile von Webtechnologien?

  • Schnelle Installation, da Browser bereits verfügbar ist
  • Meist automatische Synchronisation über den Webserver und mehrere Geräte
  • Updates
  • Leichtere Integration mit anderer Software
  • Flexibel, Integration auf vielen verschiedenen Geräten möglich

➔ Herstellerunabhängig

Grundlagen der Webprogrammierung

Was sind Nachteile von Webtechnologien?

  • Performanceprobleme

  • Verwendung von hardware-nahen Funktionen

Grundlagen der Webprogrammierung

Was ist ein Verteiltes System?

Ein verteiltes System ist eine Ansammlung unabhängiger Computer, die dem Benutzer wie ein einzelnes kohärentes System erscheint

Grundlagen der Webprogrammierung

Was sind Einsatzgebiete von Webtechnologien?
  • Smartphone
  • Tablet
  • SmartTV 
  • ...

Grundlagen der Webprogrammierung

Nennen Sie Beispiele für ein verteiltes System:

  • Auto mit Steuerelementen
  • Geldautomat und zentraler Bankserver
  • Internet

Grundlagen der Webprogrammierung

Nennen Sie Herausforderungen eines verteilten Systems:

  • Mehr mögliche Fehler durch Verbindung mit Netzwerk
  • Aufbau der Verbindung, Ablauf des Verbindungsaufbaus
  • Sequentielle oder nebenläufige Ausführung → Gemeinsame Koordination
  • Asynchrone Ausführung durch Verzögerung
  • Gemeinsames Protokoll zur Kooperation bzw. Austausch von Daten
  • Zuverlässigkeit und Ausfall einzelner Systeme

Grundlagen der Webprogrammierung

Wie kann die Webprogrammierung im Bereich verteilte Systeme eingeordnet werden?

Webprogrammierung ist ein Teilgebiet verteilter Systeme. Es gibt Kommunikation von verteilter Software bzw. Programmen im WWW. Die Webprogrammierung dient als Umsetzung solcher Anwendungen.

Grundlagen der Webprogrammierung

Erklären Sie die das Client-Server-Modell:

Das Client-Server-Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Kommunikation zwischen Client und Server ist abhängig von der Anwendung. Die Anwendung bestimmt, welche Daten zwischen beiden ausgetauscht werden. Der Server ist in Bereitschaft, also passiv, um jederzeit auf die Kontaktaufnahme eines Client reagieren zu können. Der Client ist aktiv und fordert über die Anwendung einen Dienst vom Server. Die ausgetauschten Daten werden in einem Protokoll niedergeschrieben.

Grundlagen der Webprogrammierung

Nennen Sie Eigenschaften eines verteilten Systems:

  • Mehrere durch ein Netzwerk verbundene Systeme, welche unabhängig voneinander ausfallen können
  • Arbeiten kooperativ für ein gemeinsames Ziel / gemeinsame Aufgabe
  • Tauschen Nachrichten untereinander aus

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Mittweida overview page

Betriebssysteme

Einführung in die Informatik Teil 1

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen der Webprogrammierung at the Hochschule Mittweida or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login