Select your language

Select your language
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Rapid Technologies an der Hochschule Karlsruhe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Rapid Technologies Kurs an der Hochschule Karlsruhe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Extrusion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Überextrusion
    • zu viel Material gefördert
    • falscher Filamentdurchmesser
    • falscher Düsendurchmesser
  • Unterextrusion
    • Zu wenig Material gefördert
    • falscher Filamentdurchmesser
    • falscher Düsendurchmesser
  • Thermisch
    • Luftstrom
      • Warping/cracking
  • Stringing
    • Filament tropft aus der Düse
    • Bildung von Fäden
    • Filament zurückziehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

CAD/CAM Prozesskette

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Geschlossene und durchgängige Entwicklung (Konstruktion -> Fertigungsmaschine)

-nicht Stand der Technik

-Problem: getrennte Systeme

-In jedem Schritt werden Daten bearbeitet, keine Rückführung, Einzeldokumentation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Schmelzen und Verfestigen von Pulvern und Granulaten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Unverbrauchtes Pulver kann teilweise zurückgewonnen werden
• Unter Zumischung von ungebrauchtem Pulver kann es erneut dem Prozess
zugeführt werden
• Recyclingrate Kunststoffpulver: ca. 50% (Verhältnis Altpulver/Neupulver)
• Recyclingrate Metallpulver höher durch Sieben
• Genauigkeit ist im Wesentlichen von der Größe der Pulverteilchen und vom
Strahldurchmesser abhängig
• Bauteile neigen zum „Wachsen“: benachbarte, nicht zum Bauteil gehörige
Partikel des Pulverbettes werden über Wärmeleitung thermisch aktiviert und
an die Kontur „angeklebt“ (Ungenauigkeit)
• Vermeidung von Oxidation: Bauraum mit Inertgas-Atmosphäre
• Wichtige Parameter für fehlerarme Bauteile: Laserleistung,
Scangeschwindigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Slicen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Simplify3D

Cura

Slic3r

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Temperatur Hotend

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Temperatur zu hoch:

Deformation bei kleinen Volumen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Druckbett


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Druckbetttemperatur zu niedrig:

  • Fläche erster Schicht zu klein
  • Kleber/Stützstruktur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erstarrungsrisse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch ungleichmäßige Erstarrung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

CAP

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Computer Aided Production


rechnergestützte Arbeitsplanung, Fertigungsplanung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

IOT

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intenet of Things

Digitale Vernetzung von Dingen (Maschinen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Druckbett

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Heizbares, planes und steifes Druckbett
  • Wechselplatte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Streifenlichtprojektion

Motivation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beschleunigung des Prüfprozesses nötig durch beschleunigung der Produktionsprozesse

Gussprüfung normal:2-3 Wochen

Modern: 1-2 Tage



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rapid Manufacturing

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Methoden und Verfahren zur Herstellung direkt aus CAD-Daten

Schnell und flexibel

Lösung ausblenden
  • 38428 Karteikarten
  • 1045 Studierende
  • 57 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Rapid Technologies Kurs an der Hochschule Karlsruhe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Extrusion

A:
  • Überextrusion
    • zu viel Material gefördert
    • falscher Filamentdurchmesser
    • falscher Düsendurchmesser
  • Unterextrusion
    • Zu wenig Material gefördert
    • falscher Filamentdurchmesser
    • falscher Düsendurchmesser
  • Thermisch
    • Luftstrom
      • Warping/cracking
  • Stringing
    • Filament tropft aus der Düse
    • Bildung von Fäden
    • Filament zurückziehen
Q:

CAD/CAM Prozesskette

A:

-Geschlossene und durchgängige Entwicklung (Konstruktion -> Fertigungsmaschine)

-nicht Stand der Technik

-Problem: getrennte Systeme

-In jedem Schritt werden Daten bearbeitet, keine Rückführung, Einzeldokumentation

Q:

Schmelzen und Verfestigen von Pulvern und Granulaten

A:

• Unverbrauchtes Pulver kann teilweise zurückgewonnen werden
• Unter Zumischung von ungebrauchtem Pulver kann es erneut dem Prozess
zugeführt werden
• Recyclingrate Kunststoffpulver: ca. 50% (Verhältnis Altpulver/Neupulver)
• Recyclingrate Metallpulver höher durch Sieben
• Genauigkeit ist im Wesentlichen von der Größe der Pulverteilchen und vom
Strahldurchmesser abhängig
• Bauteile neigen zum „Wachsen“: benachbarte, nicht zum Bauteil gehörige
Partikel des Pulverbettes werden über Wärmeleitung thermisch aktiviert und
an die Kontur „angeklebt“ (Ungenauigkeit)
• Vermeidung von Oxidation: Bauraum mit Inertgas-Atmosphäre
• Wichtige Parameter für fehlerarme Bauteile: Laserleistung,
Scangeschwindigkeit

Q:

Slicen

A:

Simplify3D

Cura

Slic3r

Q:

Temperatur Hotend

A:

Temperatur zu hoch:

Deformation bei kleinen Volumen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Druckbett


A:

Druckbetttemperatur zu niedrig:

  • Fläche erster Schicht zu klein
  • Kleber/Stützstruktur
Q:

Erstarrungsrisse

A:

durch ungleichmäßige Erstarrung

Q:

CAP

A:

Computer Aided Production


rechnergestützte Arbeitsplanung, Fertigungsplanung

Q:

IOT

A:

Intenet of Things

Digitale Vernetzung von Dingen (Maschinen)

Q:

Druckbett

A:
  • Heizbares, planes und steifes Druckbett
  • Wechselplatte
Q:

Streifenlichtprojektion

Motivation

A:

Beschleunigung des Prüfprozesses nötig durch beschleunigung der Produktionsprozesse

Gussprüfung normal:2-3 Wochen

Modern: 1-2 Tage



Q:

Rapid Manufacturing

A:

Methoden und Verfahren zur Herstellung direkt aus CAD-Daten

Schnell und flexibel

Rapid Technologies

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Rapid Technologies an der Hochschule Karlsruhe

Für deinen Studiengang Rapid Technologies an der Hochschule Karlsruhe gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Rapid Technologies Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Technologie

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Rapid Technologies
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Rapid Technologies