F&I at Hochschule Karlsruhe | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für F&I an der Hochschule Karlsruhe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen F&I Kurs an der Hochschule Karlsruhe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind Kapitalfreisetzende Einzahlungen? (1)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verkauf von Sachgütern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind kapitalzuführende Einzahlungen? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zins und Dividendeneinzahlungen, Verkauf von Sachgütern zu einem höheren Preis als in den Büchern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind kapitalentziehende Auszahlungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verluste bei Verkauf unter Selbstkostenpreis, 

Verkauf von Sachgütern zu geringerem Preis als in den Büchern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Interdependenzen (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Zeitlich horizontal: Investitionen können zu einem definierten Zeitpunkt mehrere Unternehmensbereiche gleichzeitig betreffen

2. Zeitlich vertikal: Investitionsplan für eine Persiode ist abhängig von früheren oder späterer Perioden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Typen von Investitionsentscheidungen (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Einzelentscheidungen: 

     Wahlentscheidung: Akzeptanz, Vorteilhaftigkeit

     Dauerentscheidung: Nutzungsdauer, Ersatzzeitpunkt

2. Programmentscheidung:

     Ermittlung des optimalen Investitionsprogramm

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Prämissen der Kapitalwertmethode.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sicherheit, Vollkommender Kapitalmarkt, Zinssatz ist überall konstant

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre die Prämisse des vollständigen Kapitalmarktes

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Kapitalmarkt ist immer Liquide und Kredite lassen sich jederzeit in unbestimmter Menge auszahlen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Normalinvestition?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beginnend mit Auszahlung
  • Danach nur noch Einzahlungsüberschüsse
  • Summe der Ein- und Auszahlungen < 0 (Deckungskriterium)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann sind Ergänzungsinvestitionen bei der Kapitalwertmethode zu vernachlässigen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn der Zinssatz der Alternativinvestition = dem Kalkulationsszinsatz ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann kann eine Differenzinvestition sinnvoll sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Um die Vorteilhaftigkeit zweier Investitionen schnell zu ermitteln.

Akzeptanz ist dadurch nicht bewiesen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 gewinnunabhängige Steuern.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundsteuer, KFZ-Steuer, Verbrauchssteuer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind  Kapitalbindende Auszahlungen? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kauf von Betriebsmitteln, Beteiligungen und Darlehen

Lösung ausblenden
  • 55764 Karteikarten
  • 1237 Studierende
  • 59 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen F&I Kurs an der Hochschule Karlsruhe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind Kapitalfreisetzende Einzahlungen? (1)

A:

Verkauf von Sachgütern

Q:

Was sind kapitalzuführende Einzahlungen? (3)

A:

Zins und Dividendeneinzahlungen, Verkauf von Sachgütern zu einem höheren Preis als in den Büchern

Q:

Was sind kapitalentziehende Auszahlungen?

A:

Verluste bei Verkauf unter Selbstkostenpreis, 

Verkauf von Sachgütern zu geringerem Preis als in den Büchern

Q:

Interdependenzen (2)

A:

1. Zeitlich horizontal: Investitionen können zu einem definierten Zeitpunkt mehrere Unternehmensbereiche gleichzeitig betreffen

2. Zeitlich vertikal: Investitionsplan für eine Persiode ist abhängig von früheren oder späterer Perioden

Q:

Typen von Investitionsentscheidungen (2)

A:

1. Einzelentscheidungen: 

     Wahlentscheidung: Akzeptanz, Vorteilhaftigkeit

     Dauerentscheidung: Nutzungsdauer, Ersatzzeitpunkt

2. Programmentscheidung:

     Ermittlung des optimalen Investitionsprogramm

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne die Prämissen der Kapitalwertmethode.

A:

Sicherheit, Vollkommender Kapitalmarkt, Zinssatz ist überall konstant

Q:

Erkläre die Prämisse des vollständigen Kapitalmarktes

A:

Der Kapitalmarkt ist immer Liquide und Kredite lassen sich jederzeit in unbestimmter Menge auszahlen.

Q:

Was ist eine Normalinvestition?

A:
  • Beginnend mit Auszahlung
  • Danach nur noch Einzahlungsüberschüsse
  • Summe der Ein- und Auszahlungen < 0 (Deckungskriterium)
Q:

Wann sind Ergänzungsinvestitionen bei der Kapitalwertmethode zu vernachlässigen?

A:

Wenn der Zinssatz der Alternativinvestition = dem Kalkulationsszinsatz ist

Q:

Wann kann eine Differenzinvestition sinnvoll sein?

A:

Um die Vorteilhaftigkeit zweier Investitionen schnell zu ermitteln.

Akzeptanz ist dadurch nicht bewiesen.

Q:

Nenne 3 gewinnunabhängige Steuern.

A:

Grundsteuer, KFZ-Steuer, Verbrauchssteuer

Q:

Was sind  Kapitalbindende Auszahlungen? (3)

A:

Kauf von Betriebsmitteln, Beteiligungen und Darlehen

F&I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang F&I an der Hochschule Karlsruhe

Für deinen Studiengang F&I an der Hochschule Karlsruhe gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten F&I Kurse im gesamten StudySmarter Universum

I&F

TU München

Zum Kurs
I&F

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden F&I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen F&I