Soziale Arbeit at Hochschule Heilbronn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Soziale Arbeit an der Hochschule Heilbronn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Soziale Arbeit Kurs an der Hochschule Heilbronn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet eine einzelfall- und primärgruppenbezogene Methode des direkten interventionsbezogenen (klientenbezogenen) Konzepts?  


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Familientherapie= Es ist auch möglich, mit den Methoden der Familientherapie mit einem einzelnen Klienten zu arbeiten. Der Schwerpunkt liegt dann darauf, die Probleme und Symptome des Betroffenen im Kontext seiner Beziehungen zu verstehen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften sprechen für den Sicherheitstyp?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Brennpunkt= Was könnte schief gehen?

- Grundüberzeugung= Was hat sich bewährt? Was sagen die Nachbarn dazu? Ich will jedes Detail wissen?

- Wahrnehmungskategorie= problem-, vergangenheitsorientiert, Perfektion, gleich 

- Umgang= Angst vor Bösem, enge Führung, wenig Vertrauen, schlecht delegieren -> lieber alleine 

- Hobby= Sammler, am gleichen Ort Urlaub, Planer


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten Einflussfaktoren der Handlungssituationen in der Sozialen Arbeit? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Situatives Setting (Umgebung) 
-> Räumlichkeiten, zeitliche Ressourcen, Zwang, Freiwilligkeit, Beziehung zwischen Helfer und Klient…
- Persönlichkeit des Mitarbeiters
-> Ausbildung, Wissen, Methodenkompetenz, persönliche Befindlichkeiten, Wahrnehmungsfähigkeiten ....
- Klient
-> Problemlage und Problemdruck, Copingstrategien (Bewältigungsstrategien), Wahrnehmungs- und Deutungsmuster
- Institutionelles Setting
-> Rechtliche, finanzielle, räumliche und organisatorische Rahmenbedingungen,
Trägerstrukturen usw.
- Gesellschaftlicher Kontext
-> Sozialstaatliche „Philosophie“ (=Einstellung), Organisation sozialer Ausbildungsgänge,
Traditionen, Normalitätsmuster…

-> viel Projekte sind spendenabhängig 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann werden diese Prägungen gesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Der Ablauf von Prägungen ist linear und beginnt
bereits vor der Geburt
- Bis vor wenigen Jahren war das weitgehend
unbekannt

- Hauptprägung: 4-9 Lebensjahr 70-80%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Unterscheidungen nach Werner Thole?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Praxisfelder der Sozialen Arbeit:

- Lebenswelt "ergänzende" Praxisfelder z.B. Kindertageseinrichtungen, Sozialhilfe

- Lebenswelt „unterstützende“ Praxisfelder
z.B. Unterkünfte für Nichtsesshafte und obdachlose Männer und Frauen

- Lebenswelt „ersetzende“ Praxisfelder z.B. Frauenhäuser, Soziale Arbeit im Strafvollzug

- Disziplin- und professionsbezogene Arbeitsfelder
z.B. Sozialpädagogische Forschung und Evaluation


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet eine indirekte interventionsbezogene Methode?  

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Supervision= Im Kontext sozialer Arbeit dient Supervision ursprünglich der Reflexion der Beziehung zwischen SozialarbeiterInnen und ihren KlientInnen. Supervision ist ein Beratungsformat, das zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird. In der Supervision werden Fragen, Problemfelder, Konflikte und Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag thematisiert. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet eine struktur- und organisationsbezogene Methode? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Jugendhilfeplanung= Seit 1991 ist kommunale Jugendhilfeplanung ein gesetzlich im SGB VIII 8 festgeschriebener Auftrag zur zukunftsgerichteten Gestaltung und Entwicklung der Handlungsfelder der Jugendhilfe mit dem Ziel, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien zu erhalten oder zu schaffen. z. B. Kindertageseinrichtungen, erzieherische Hilfen, Angebote der Jugendsozialarbeit 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Um was geht es bei den neun Leittypen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Neun unterschiedliche Leittypen von Verhalten

- Verhalten wird im Wesentlichen im Limbischen System verortet (unbewusstes denken)

-> Es setzt sich aus mehreren Gehirnstrukturen wie der Amygdala und dem Hippocampus zusammen

-> Es steuert Funktionen wie Emotionen, Triebverhalten, Antrieb, Gedächtnis und Verdauung.

-  Die meisten Menschen sind eine Mischung aus zwei bis drei Typen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften zeichnet den Freiheittyp aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Brennpunkt= Tun und lassen was er will

- Grundüberzeugung= eigene Entscheidungen, keine Details, Neuheiten und Veränderungen erfahren, zukunftsorientiert

- Wahrnehmungskategorie= lösungs-, zukunftsorientiert, denkt groß und an sich

- Umgang= keine Führung übernehmen, erwartet das der grobe Rahmen selbstständig ausgeführt wird, kontrolliert wenig

- Hobby= Individuell, Fernreisen, Rucksackurlaub

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften zeichnen den Intensitätstyp aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Brennpunkt= nächster Kick

- Grundüberzeugung= viel zu tun zum anpacken, Herausforderungen annehmen, Streit bringt ihn weiter

- Wahrnehmungskategorie= sucht Probleme um sie in Lösungen umzuwandeln, gegenwartsbezogen, denkt in kleinen Einheiten

- Umgang= widerspricht, Spieler, treibt an, fordert

- Hobby= Extremsportarten, Actionurlaub 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften zeichnen den Integritätstypen aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Brennpunkt= passt es zum Lebensplan?

- Grundüberzeugung= gut dastehen, Bist du echt?, muss Sinn sehen, Betrug ist ein Aus

- Wahrnehmungskategorie= Probleme und Lösungen neutral gesehen, zukunftsbezogen, auf sich bezogen, denkt in großen Einheiten, Loyalität

- Umgang= korrekt, fair, zielorientiert, Fehler bei sich suchen, gibt Vertrauen

- Hobby= Philosophie, Yoga, Musik, Literatur 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was macht uns zu dem der wir sind?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Nach Roth und Grawe sind für die Verhaltensentwicklung hauptsächlich Prägungen ausschlaggebend
- Prägungen sind Erlebnisse, die in unserem limbischen System Verhaltensmuster implementieren (einbauen) 

- Die Relevanz für das spätere Verhalten ist von einer Vielzahl von Situationsvariablen abhängig, die zum Zeitpunkt der Prägung vorliegen

Lösung ausblenden
  • 55633 Karteikarten
  • 1272 Studierende
  • 35 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Soziale Arbeit Kurs an der Hochschule Heilbronn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie lautet eine einzelfall- und primärgruppenbezogene Methode des direkten interventionsbezogenen (klientenbezogenen) Konzepts?  


A:

Familientherapie= Es ist auch möglich, mit den Methoden der Familientherapie mit einem einzelnen Klienten zu arbeiten. Der Schwerpunkt liegt dann darauf, die Probleme und Symptome des Betroffenen im Kontext seiner Beziehungen zu verstehen. 

Q:

Welche Eigenschaften sprechen für den Sicherheitstyp?

A:

- Brennpunkt= Was könnte schief gehen?

- Grundüberzeugung= Was hat sich bewährt? Was sagen die Nachbarn dazu? Ich will jedes Detail wissen?

- Wahrnehmungskategorie= problem-, vergangenheitsorientiert, Perfektion, gleich 

- Umgang= Angst vor Bösem, enge Führung, wenig Vertrauen, schlecht delegieren -> lieber alleine 

- Hobby= Sammler, am gleichen Ort Urlaub, Planer


Q:

Wie lauten Einflussfaktoren der Handlungssituationen in der Sozialen Arbeit? 

A:

- Situatives Setting (Umgebung) 
-> Räumlichkeiten, zeitliche Ressourcen, Zwang, Freiwilligkeit, Beziehung zwischen Helfer und Klient…
- Persönlichkeit des Mitarbeiters
-> Ausbildung, Wissen, Methodenkompetenz, persönliche Befindlichkeiten, Wahrnehmungsfähigkeiten ....
- Klient
-> Problemlage und Problemdruck, Copingstrategien (Bewältigungsstrategien), Wahrnehmungs- und Deutungsmuster
- Institutionelles Setting
-> Rechtliche, finanzielle, räumliche und organisatorische Rahmenbedingungen,
Trägerstrukturen usw.
- Gesellschaftlicher Kontext
-> Sozialstaatliche „Philosophie“ (=Einstellung), Organisation sozialer Ausbildungsgänge,
Traditionen, Normalitätsmuster…

-> viel Projekte sind spendenabhängig 

Q:

Wann werden diese Prägungen gesetzt?

A:

- Der Ablauf von Prägungen ist linear und beginnt
bereits vor der Geburt
- Bis vor wenigen Jahren war das weitgehend
unbekannt

- Hauptprägung: 4-9 Lebensjahr 70-80%

Q:

Wie lauten die Unterscheidungen nach Werner Thole?

A:

Praxisfelder der Sozialen Arbeit:

- Lebenswelt "ergänzende" Praxisfelder z.B. Kindertageseinrichtungen, Sozialhilfe

- Lebenswelt „unterstützende“ Praxisfelder
z.B. Unterkünfte für Nichtsesshafte und obdachlose Männer und Frauen

- Lebenswelt „ersetzende“ Praxisfelder z.B. Frauenhäuser, Soziale Arbeit im Strafvollzug

- Disziplin- und professionsbezogene Arbeitsfelder
z.B. Sozialpädagogische Forschung und Evaluation


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie lautet eine indirekte interventionsbezogene Methode?  

A:

Supervision= Im Kontext sozialer Arbeit dient Supervision ursprünglich der Reflexion der Beziehung zwischen SozialarbeiterInnen und ihren KlientInnen. Supervision ist ein Beratungsformat, das zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird. In der Supervision werden Fragen, Problemfelder, Konflikte und Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag thematisiert. 

Q:

Wie lautet eine struktur- und organisationsbezogene Methode? 

A:

Jugendhilfeplanung= Seit 1991 ist kommunale Jugendhilfeplanung ein gesetzlich im SGB VIII 8 festgeschriebener Auftrag zur zukunftsgerichteten Gestaltung und Entwicklung der Handlungsfelder der Jugendhilfe mit dem Ziel, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien zu erhalten oder zu schaffen. z. B. Kindertageseinrichtungen, erzieherische Hilfen, Angebote der Jugendsozialarbeit 

Q:

Um was geht es bei den neun Leittypen? 

A:

- Neun unterschiedliche Leittypen von Verhalten

- Verhalten wird im Wesentlichen im Limbischen System verortet (unbewusstes denken)

-> Es setzt sich aus mehreren Gehirnstrukturen wie der Amygdala und dem Hippocampus zusammen

-> Es steuert Funktionen wie Emotionen, Triebverhalten, Antrieb, Gedächtnis und Verdauung.

-  Die meisten Menschen sind eine Mischung aus zwei bis drei Typen

Q:

Welche Eigenschaften zeichnet den Freiheittyp aus?

A:

- Brennpunkt= Tun und lassen was er will

- Grundüberzeugung= eigene Entscheidungen, keine Details, Neuheiten und Veränderungen erfahren, zukunftsorientiert

- Wahrnehmungskategorie= lösungs-, zukunftsorientiert, denkt groß und an sich

- Umgang= keine Führung übernehmen, erwartet das der grobe Rahmen selbstständig ausgeführt wird, kontrolliert wenig

- Hobby= Individuell, Fernreisen, Rucksackurlaub

Q:

Welche Eigenschaften zeichnen den Intensitätstyp aus?

A:

- Brennpunkt= nächster Kick

- Grundüberzeugung= viel zu tun zum anpacken, Herausforderungen annehmen, Streit bringt ihn weiter

- Wahrnehmungskategorie= sucht Probleme um sie in Lösungen umzuwandeln, gegenwartsbezogen, denkt in kleinen Einheiten

- Umgang= widerspricht, Spieler, treibt an, fordert

- Hobby= Extremsportarten, Actionurlaub 

Q:

Welche Eigenschaften zeichnen den Integritätstypen aus?

A:

- Brennpunkt= passt es zum Lebensplan?

- Grundüberzeugung= gut dastehen, Bist du echt?, muss Sinn sehen, Betrug ist ein Aus

- Wahrnehmungskategorie= Probleme und Lösungen neutral gesehen, zukunftsbezogen, auf sich bezogen, denkt in großen Einheiten, Loyalität

- Umgang= korrekt, fair, zielorientiert, Fehler bei sich suchen, gibt Vertrauen

- Hobby= Philosophie, Yoga, Musik, Literatur 

Q:

Was macht uns zu dem der wir sind?

A:

- Nach Roth und Grawe sind für die Verhaltensentwicklung hauptsächlich Prägungen ausschlaggebend
- Prägungen sind Erlebnisse, die in unserem limbischen System Verhaltensmuster implementieren (einbauen) 

- Die Relevanz für das spätere Verhalten ist von einer Vielzahl von Situationsvariablen abhängig, die zum Zeitpunkt der Prägung vorliegen

Soziale Arbeit

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Heilbronn

Für deinen Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Heilbronn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Soziale Arbeit Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Teil 2 Soziale Arbeit

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Recht und Soziale Arbeit

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs
3. Soziale Arbeit & QM

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Soziale Arbeit
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Soziale Arbeit