Wirtschaftsrecht at Hochschule Hannover

Flashcards and summaries for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Nenne Sie mindestens drei Gestaltungsrechte 

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Nur ein Satz ist vollständig richtig-kreuzen Sie an!

Der Begriff „subjektives Recht“ ist gleichbedeutend mit „Anspruch“.

Ein „Anspruch“ ist das subjektive Recht, einseitig (ohne Mitwirkung des Vertragspartners) auf einen bestehenden Vertrag einzuwirken, z.B. ihn zu beenden.

Man kann nach § 119 einen Anspruch auf Anfechtung haben.

Bei Mängeln einer Kaufsache hat der Käufer keinen „Anspruch auf Minderung“.

Das Eigentum ist kein subjektives Recht. 

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Wo ist die Verteilung der Gesetzgebungszuständigkeit zwischen Bund und Ländern geregelt?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Nennen Sie eine Materie, die in die Gesetzgebungszuständigkeit der Länder fällt:

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Hamburg?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Hannover?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Berlin?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Was ist ein Gesetz im Materiellen Sinne?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Liegt in der "Gesetzgebung durch Verordnungen" nicht ein Verstoß gegen die Gewaltenteilung und das Demokratieprinzip?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Welches ist die wichtigste Rechtsquelle des EU-Primärrechts?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Welche Rechtsquelle des EU-Sekundärrechts ist ausschließlich für die Mitgliedstaaten verbindlich:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Beschreiben Sie das Verhältnis der Begriffe "Recht" und "Anspruch" (Gibt es Überschneidungen oder nicht? Welcher Begriff ist ggf. weiter?)

Your peers in the course Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Wirtschaftsrecht

Nenne Sie mindestens drei Gestaltungsrechte 

-Anfechtung 

-Rücktritt

-Kündigung 

Wirtschaftsrecht

Nur ein Satz ist vollständig richtig-kreuzen Sie an!

Der Begriff „subjektives Recht“ ist gleichbedeutend mit „Anspruch“.

Ein „Anspruch“ ist das subjektive Recht, einseitig (ohne Mitwirkung des Vertragspartners) auf einen bestehenden Vertrag einzuwirken, z.B. ihn zu beenden.

Man kann nach § 119 einen Anspruch auf Anfechtung haben.

Bei Mängeln einer Kaufsache hat der Käufer keinen „Anspruch auf Minderung“.

Das Eigentum ist kein subjektives Recht. 

Nur ein Satz ist vollständig richtig-kreuzen Sie an!

Der Begriff „subjektives Recht“ ist gleichbedeutend mit „Anspruch“.

falsch

Ein „Anspruch“ ist das subjektive Recht, einseitig (ohne Mitwirkung des Vertragspartners) auf einen bestehenden Vertrag einzuwirken, z.B. ihn zu beenden.

falsch

 

Man kann nach § 119 einen Anspruch auf Anfechtung haben.

Falsch (Irrtum)

Bei Mängeln einer Kaufsache hat der Käufer keinen „Anspruch auf Minderung“.

richtig

Das Eigentum ist kein subjektives Recht. 

Falsch 

Wirtschaftsrecht

Wo ist die Verteilung der Gesetzgebungszuständigkeit zwischen Bund und Ländern geregelt?

Art 70 ff GG:" Länder haben das Recht der Gesetzgebung, soweit dieses Grundgesetz nicht dem Bunde Gesetzgebungsbefugnisse verleiht."

Wirtschaftsrecht

Nennen Sie eine Materie, die in die Gesetzgebungszuständigkeit der Länder fällt:

-Polizeigewalt

-Hochschulrecht 

Wirtschaftsrecht

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Hamburg?

Bürgerschaft 

Wirtschaftsrecht

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Hannover?

Landtag 

Wirtschaftsrecht

Wie heißt das Gesetzgebende Organ in Berlin?

Abgeordnetenhaus 


Wirtschaftsrecht

Was ist ein Gesetz im Materiellen Sinne?

Normen wie Rechtsverordnungen und Satzungen 

Wirtschaftsrecht

Liegt in der "Gesetzgebung durch Verordnungen" nicht ein Verstoß gegen die Gewaltenteilung und das Demokratieprinzip?

Nein da diese nur stattfindet, wenn und soweit der Gesetzgeber die Verwaltung dazu durch Gesetze ermächtigt hat

Wirtschaftsrecht

Welches ist die wichtigste Rechtsquelle des EU-Primärrechts?

AEUV=Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union 

Wirtschaftsrecht

Welche Rechtsquelle des EU-Sekundärrechts ist ausschließlich für die Mitgliedstaaten verbindlich:

Richtlinien und Verordnungen 

Wirtschaftsrecht

Beschreiben Sie das Verhältnis der Begriffe "Recht" und "Anspruch" (Gibt es Überschneidungen oder nicht? Welcher Begriff ist ggf. weiter?)

Das Recht beinhaltet sämtliche Rechtsnormen und der Anspruch ist lediglich ein spezielles Subjektives Recht.

Überschneidungen gibt es in sofern das der Anspruch es teil es Rechts ist.

Das Recht ist weiter gefasst.


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Hannover overview page

Unternehmensgründung

WIR1 Wirtschaftsrecht at

Donau-Universität Krems

Wirtschaftsrecht 2 at

Technische Hochschule Köln

Wirtschaftsrecht 2 at

Fachhochschule Oberösterreich

WIRTSCHAFTSRECHT at

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Wirtschaftsrecht II at

Fachhochschule Wiener Neustadt

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Wirtschaftsrecht at other universities

Back to Hochschule Hannover overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wirtschaftsrecht at the Hochschule Hannover or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login