WIR at Hochschule Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für WIR an der Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen WIR Kurs an der Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Formen kennen Sie (nennen Sie vier Formen, jeweils mit Norm)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Schriftform, § 126
  • Elektronische Form, § 126a  
  • Textform, § 126b
  • Notarielle Beurkundung, § 128
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie einen Kaufmann, der kein Mensch ist.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

KG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie ein Recht, das kein Anspruch ist!


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eigentum

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen haben Formvorschriften?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dokumentations-/Beweisfunktion
  • Warnfunktion
  • Beratungsfunktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist falsch an dem Satz „Ein Grundstückskaufvertrag muss notariell beglaubigt werden“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Statt „beglaubigt“ müsste es „beurkundet“ heißen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Vorschrift des Kaufmannsrechts betrifft ausdrücklich die Freiberufler?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Keine.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie spezielle Formen des Vereins, die außerhalb des BGB geregelt sind.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

GmbH, AG und KGaA

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie übereignet man ein Fahrrad (nennen Sie auch die passende Vorschrift)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§ 929 S. 1 BGB: Einigung auf den Eigentumsübergang und Übergabe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Rechtsquelle des EU-Sekundärrechts, die zentrale Regelungen des Kapitalmarktrechts, unter anderem die Ad hoc-Publizität, regelt!


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

MMVO

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist im Allgemeinen Schuldrecht geregelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Regelungen, die sich auf alle oder viele der besonderen Schuldverhältnisse beziehen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In einer Notlage lässt sich S ein Darlehen zu einem Zins von 2%/Monat geben. Nach welcher Vorschrift ist der Darlehensvertrag unwirksam?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§ 138 Abs. 2 BGB

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet (auf Englisch) der Incoterm FAS?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

FREE ALONGSIDE SHIP

Lösung ausblenden
  • 67654 Karteikarten
  • 1546 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen WIR Kurs an der Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Formen kennen Sie (nennen Sie vier Formen, jeweils mit Norm)?

A:
  • Schriftform, § 126
  • Elektronische Form, § 126a  
  • Textform, § 126b
  • Notarielle Beurkundung, § 128
Q:

Nennen Sie einen Kaufmann, der kein Mensch ist.

A:

KG

Q:

Nennen Sie ein Recht, das kein Anspruch ist!


A:

Eigentum

Q:

Welche Funktionen haben Formvorschriften?

A:
  • Dokumentations-/Beweisfunktion
  • Warnfunktion
  • Beratungsfunktion
Q:

Was ist falsch an dem Satz „Ein Grundstückskaufvertrag muss notariell beglaubigt werden“?

A:

Statt „beglaubigt“ müsste es „beurkundet“ heißen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Vorschrift des Kaufmannsrechts betrifft ausdrücklich die Freiberufler?


A:

Keine.

Q:

Nennen Sie spezielle Formen des Vereins, die außerhalb des BGB geregelt sind.

A:

GmbH, AG und KGaA

Q:

Wie übereignet man ein Fahrrad (nennen Sie auch die passende Vorschrift)?

A:

§ 929 S. 1 BGB: Einigung auf den Eigentumsübergang und Übergabe

Q:

Nennen Sie die Rechtsquelle des EU-Sekundärrechts, die zentrale Regelungen des Kapitalmarktrechts, unter anderem die Ad hoc-Publizität, regelt!


A:

MMVO

Q:

Was ist im Allgemeinen Schuldrecht geregelt?

A:

Regelungen, die sich auf alle oder viele der besonderen Schuldverhältnisse beziehen.

Q:

In einer Notlage lässt sich S ein Darlehen zu einem Zins von 2%/Monat geben. Nach welcher Vorschrift ist der Darlehensvertrag unwirksam?


A:

§ 138 Abs. 2 BGB

Q:

Was bedeutet (auf Englisch) der Incoterm FAS?


A:

FREE ALONGSIDE SHIP

WIR

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang WIR an der Hochschule Hannover

Für deinen Studiengang WIR an der Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten WIR Kurse im gesamten StudySmarter Universum

WiRe

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs
WI

Universität der Bundeswehr München

Zum Kurs
WIR04

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden WIR
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen WIR