Betriebssysteme und Netzwerke at Hochschule Hannover

Flashcards and summaries for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

TCP-Transportprotokoll: Überlastkontrolle:

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

DHCP Modi: 

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Address Resolution Protocol

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

TCP-Transportprotokoll: Flusskontrolle:

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Netzwerkkonfiguration:

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

DHCP Protokoll: 

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Bestimmung/Berechnung des Netz und Host-Anteils:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Routing Protokolle:

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Internet Control Message Protocol

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Transportprotokoll: TCP und UDP

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Vergabe von IP-Adressen:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

HTTP-Protokoll Aufrufmethoden:

Your peers in the course Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover on StudySmarter:

Betriebssysteme und Netzwerke

TCP-Transportprotokoll: Überlastkontrolle:

• Wenn zu viel Pakete verloren gehen (Netzwerküberlast), wird Senderate zurückgefahren

Betriebssysteme und Netzwerke

DHCP Modi: 

 Statisch: eine MAC-Adresse wird fest an eine IP-Adresse gebunden 

 Dynamisch: Es wird eine freie IP-Adresse aus einem Adress-Pool zugeteilt

Betriebssysteme und Netzwerke

Address Resolution Protocol

Address Resolution Protocol = ARP

• Dient der Zuordnung von MAC-Adressen zu IP-Adressen 

• Stellt Verbindung zwischen Adressen der Übertragungs- und der Netzwerkschicht her 

• Bestandteil des Betriebssystem-Kerns 

• Betriebssystem verwaltet Tabelle (ARP-Cache) mit Zuordnungen 

• Falls MAC-Adresse zu einer IP-Adresse nicht bekannt ist, wird eine Anfrage im lokalen Netz gestellt (Broadcast auf Übertragungschicht, z.B. Ethernet) 

• ARP verwendet keine Sicherheitsmechanismen → Arp Spoofing 

Unix-Kommando: arp

Betriebssysteme und Netzwerke

TCP-Transportprotokoll: Flusskontrolle:

Verhindert, dass dem Empfangspuffer durch zu schnelles Senden überläuft

Betriebssysteme und Netzwerke

Netzwerkkonfiguration:

• Neben IP-Adresse sind wichtig: Subnetzmaske, Default Gateway (Router), DNS Server, ...

Betriebssysteme und Netzwerke

DHCP Protokoll: 

• Client und Server kommunizieren mittels UDP-Broadcast 

• Der Client fordert eine IP-Adresse an 

• Server liefert IP-Adresse, Subnetzmaske, Gateway, Name Server und weitere Infos

Betriebssysteme und Netzwerke

Bestimmung/Berechnung des Netz und Host-Anteils:

• Berechnung mit bitweisem logischen Und (and) 

Netzanteil = IP Adresse and Netzmaske 

Hostanteil = IP Adresse and not Netzmaske 

Broadcast-Adresse = IP Adresse or not Netzmaske

Betriebssysteme und Netzwerke

Routing Protokolle:

Border Gateway Protocol (BGP): Für die Routenbestimmung zwischen autonomen Systemen, wie z.B. Internetprovidern 

Open Shortest Path First (OSPF): Für die Routenbestimmung innerhalb autonomer Systeme, wie z.B. großen Unternehmensnetzen

Betriebssysteme und Netzwerke

Internet Control Message Protocol

ICMP

• Bestandteil aller TCP/IP-Implementierungen  

• ICMP verwendet IP, also Netzwerkschicht

• Zur Fehlererkennung auf Netzwerkebene: „Destination network unreachable“ 

• Kann benutzt werden, um Netzwerkverbindungen zu prüfen

 Unix-Kommando: ping

Betriebssysteme und Netzwerke

Transportprotokoll: TCP und UDP

In TCP/IP: 

TCP als verbindungsorientiertes Protokoll 

UDP als verbindungsloses Datagramm-Protokoll 

• Kommunikation zwischen Prozessen (Anwendungsinstanzen) 

TCP: 

• Verbindungsaufbau/Abbau 

 Bidirektionale Übertragung über einen Kommunikationskanal 

Gesicherte Übertragung (Übertragungswiederholung bei Fehlern, Bestätigung des Empfangs) 

• Multiplexing (auch UDP) 

 Einhaltung der Reihenfolge der Pakete/Daten 

• Flusssteuerung 

• Überlastungssteuerung

UDP: 

• Kein Verbindungsaufbau/Abbau 

• Keine Sicherung (keine Übertragungswiederholung bei Fehlern) 

• Aber: Multicast/Broadcast möglich (Nachricht hat mehrere Empfänger)

TCP/UDP-Adressierung:

• Über Socket(-adressen) 

• Socket-Adresse:(Protocol:)IP-Adresse:Portnummer 

• Bsp: TCP:141.71.32.71:80 

• Portnummer dient der Unterscheidung der Kommunikationspartner (Prozesse) auf Quell und Zielrechner

Betriebssysteme und Netzwerke

Vergabe von IP-Adressen:

1. Manuell durch Netzwerkadministrator, in Betriebssystemeinstellungen festzulegen 

2. Durch einen Dienst mittels Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)

Betriebssysteme und Netzwerke

HTTP-Protokoll Aufrufmethoden:

• GET – Anforderung einer Datei 
• POST – Datenübertragung zum Server 
• PUT – Hochladen einer Datei 
• DELETE – Löschen einer Datei auf dem Server 
• HEAD – Wie GET nur ohne Dateiinhalt (zur Überprüfung ob sich eine Datei geändert hat) 
• OPTIONS – Abfrage der vom Server unterstützen Methoden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Hannover overview page

Wirtschaftsenglisch

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Betriebssysteme at

Karlsruher Institut für Technologie

Betriebssysteme und Netze at

Universität zu Lübeck

Betriebssysteme at

LMU München

Betriebssysteme at

Fachhochschule St. Pölten

Betriebssysteme & Netzwerke at

Technische Hochschule Deggendorf

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Betriebssysteme und Netzwerke at other universities

Back to Hochschule Hannover overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Betriebssysteme und Netzwerke at the Hochschule Hannover or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards