1. Grundlagen Des Arbeitsrechts at Hochschule Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 1. Grundlagen des Arbeitsrechts an der Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 1. Grundlagen des Arbeitsrechts Kurs an der Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was prägt das Arbeitsrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Viele Einzelgesetze.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 2 wesentlichen Prinzipien regeln die Rangfolge der Normenhierarchie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vorrangprinzip
  • Günstigkeitsprinzip
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das Vorrangprinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die ranghöhere Norm geht der rangniedrigeren grundsätzlich vor.
  • Festgelegte Mindeststandards wirken also zwingend und können nicht durch rangniedrigere Rechtsquellen zum Nachteil des ANs abgeändert werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das Günstigkeitsprinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Es stellt eine Ausnahme vom Vorrangprinzip dar.
  • Wenn rangniedrigere Normen/ Rechtsquellen eine für den AN günstigere Regelung enthalten, gelten diese auch.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wirkt das Europarecht auf das deutsche Arbeitsrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ziel: Rechtsvereinheitlichung
  • Mitgliedsstaaten sind zur Umsetzung verpflichtet
  • Richtlinie kann bei nicht hinreichend befolgter Umsetzung im Einzelfall unmittelbar
    gelten – Aber: nur im Verhältnis zum Staat und seinen Organisationen (nicht im
    Rechtsverhältnis zwischen Privaten)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was macht der europäische Gerichtshof?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er prüft Vorlagen der Gerichte der Mitgliedsstaaten  nicht auf den vorliegenden Rechtsstreit, sondern entscheidet über die Gültigkeit/ Auslegung des Gemeinschaftsrechts.

=> Beispiel: Altersdiskriminierung der Lufthansa-Piloten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Wirkung haben Betriebsvereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie gelten als unmittelbar wirksam für Arbeitsverhältnisse, sind also normativ.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann ist ein Arbeitsvertrag besonders wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn kein Tarifvertrag auf das Arbeitsverhältnis anzuwenden ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist u.a. der Inhalt des Arbeitsvertrags?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zu leistende Tätigkeit
  • Vergütung
  • Arbeitszeitdauer
  • Urlaub
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was passiert im Richterrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Es werden offene Bereiche geregelt, indem der Richter bestehende Regelungen entsprechend anwendet oder neue Regelungen (Rechtsfortbildung) entwickelt
  • Keine eigenständige Rechtsquelle, jedoch in der Praxis aufgrund der starken
    Zersplitterung des Arbeitsrechts von großer Bedeutung
  • Beispiel: Betriebliche Übung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Individualarbeitsrecht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rechtsverhältnis zum AN als Individuum.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Recht hat zunehmende Bedeutung und Einfluss auf das deutsche Arbeitsrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Europarecht.

Lösung ausblenden
  • 67654 Karteikarten
  • 1546 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 1. Grundlagen des Arbeitsrechts Kurs an der Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was prägt das Arbeitsrecht?

A:

Viele Einzelgesetze.

Q:

Welche 2 wesentlichen Prinzipien regeln die Rangfolge der Normenhierarchie?

A:
  • Vorrangprinzip
  • Günstigkeitsprinzip
Q:

Was besagt das Vorrangprinzip?

A:
  • Die ranghöhere Norm geht der rangniedrigeren grundsätzlich vor.
  • Festgelegte Mindeststandards wirken also zwingend und können nicht durch rangniedrigere Rechtsquellen zum Nachteil des ANs abgeändert werden.
Q:

Was besagt das Günstigkeitsprinzip?

A:
  • Es stellt eine Ausnahme vom Vorrangprinzip dar.
  • Wenn rangniedrigere Normen/ Rechtsquellen eine für den AN günstigere Regelung enthalten, gelten diese auch.
Q:

Wie wirkt das Europarecht auf das deutsche Arbeitsrecht?

A:
  • Ziel: Rechtsvereinheitlichung
  • Mitgliedsstaaten sind zur Umsetzung verpflichtet
  • Richtlinie kann bei nicht hinreichend befolgter Umsetzung im Einzelfall unmittelbar
    gelten – Aber: nur im Verhältnis zum Staat und seinen Organisationen (nicht im
    Rechtsverhältnis zwischen Privaten)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was macht der europäische Gerichtshof?

A:

Er prüft Vorlagen der Gerichte der Mitgliedsstaaten  nicht auf den vorliegenden Rechtsstreit, sondern entscheidet über die Gültigkeit/ Auslegung des Gemeinschaftsrechts.

=> Beispiel: Altersdiskriminierung der Lufthansa-Piloten

Q:

Welche Wirkung haben Betriebsvereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat?

A:

Sie gelten als unmittelbar wirksam für Arbeitsverhältnisse, sind also normativ.

Q:

Wann ist ein Arbeitsvertrag besonders wichtig?

A:

Wenn kein Tarifvertrag auf das Arbeitsverhältnis anzuwenden ist.

Q:

Was ist u.a. der Inhalt des Arbeitsvertrags?

A:
  • Zu leistende Tätigkeit
  • Vergütung
  • Arbeitszeitdauer
  • Urlaub
Q:

Was passiert im Richterrecht?

A:
  • Es werden offene Bereiche geregelt, indem der Richter bestehende Regelungen entsprechend anwendet oder neue Regelungen (Rechtsfortbildung) entwickelt
  • Keine eigenständige Rechtsquelle, jedoch in der Praxis aufgrund der starken
    Zersplitterung des Arbeitsrechts von großer Bedeutung
  • Beispiel: Betriebliche Übung
Q:

Definition Individualarbeitsrecht

A:

Rechtsverhältnis zum AN als Individuum.

Q:

Welches Recht hat zunehmende Bedeutung und Einfluss auf das deutsche Arbeitsrecht?

A:

Das Europarecht.

1. Grundlagen des Arbeitsrechts

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 1. Grundlagen des Arbeitsrechts an der Hochschule Hannover

Für deinen Studiengang 1. Grundlagen des Arbeitsrechts an der Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten 1. Grundlagen des Arbeitsrechts Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlage Arbeitsrecht

Wilhelm Büchner Hochschule

Zum Kurs
Arbeitsrechtliche Grundlagen

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 1. Grundlagen des Arbeitsrechts
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 1. Grundlagen des Arbeitsrechts