Gesundheitswissenschaften Luc at Hochschule Furtwangen

Flashcards and summaries for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Welche Verhaltensweisen gibt es?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was sind die Vorteile des Health-Belief-Modells?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Mit was befasst sich das bio-psycho-soziales Modell?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was bedeutet Schutzfaktor?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Wie kann man Gesundheitshandeln erklären?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Welche 4 Faktoren des Health-Belief-Modells können erklären, wie es zu einem gesunden/riskanten Verhalten kommt

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Mit was befasst sich die Salutogenese?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Zustimmung und Kritik der Salutogenese?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was ist die Annahme des bio-psycho-soziales Modell?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was sind mögliche Risikofaktoren für Herz-Kreislauf Erkrankungen sowie Krebs?

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was ist Therapieverhalten?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Was sind die Nachteile des Health-Belief-Modell?

Your peers in the course Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen on StudySmarter:

Gesundheitswissenschaften Luc

Welche Verhaltensweisen gibt es?

  • Gesundheitsverhalten
  • Risikoverhalten
  • Krankheitsverhalten
  • Krankheitsrollenverhalten
  • Therapieverhalten
  • Gesundheitshandeln

Gesundheitswissenschaften Luc

Was sind die Vorteile des Health-Belief-Modells?

  • einfache und anschauliche Beschreibung individueller Wahrnehmung der Gesundheit
  • Beziehung von Nutzen und Barrieren sind klar dargestellt
  • für Vorsorgemaßnahmen ist es aktuell noch das Beste Modell

Gesundheitswissenschaften Luc

Mit was befasst sich das bio-psycho-soziales Modell?

  • Erweiterung des vorherrschenden biomedizinischen Modell der Medizin
  • Berücksichtigung sowohl von Problemen und Konflikten als auch der Fähigkeiten und Ressourcen einer Person

Gesundheitswissenschaften Luc

Was bedeutet Schutzfaktor?

  • Faktoren, die den Menschen gesund halten
  • Resilienz bedeutet psychische Widerstandsfähigkeit
  • erfolgreiche Bewältigung von Ereignissen und die Entstehung der persönlichen Resilienz ist abhängig von (Schutz)Faktoren 
  • die die Auftretenswahrscheinlichkeit von bestimmten Störungen vermindern 

Gesundheitswissenschaften Luc

Wie kann man Gesundheitshandeln erklären?

Gibt keine endgültige Erklärung!

Gesundheit ist höchstes Gut; dennoch verhalten sich die Menschen nicht danach 

Gesundheitswissenschaften Luc

Welche 4 Faktoren des Health-Belief-Modells können erklären, wie es zu einem gesunden/riskanten Verhalten kommt

  1. Subjektiv wahrgenommene Krankheitsanfälligkeit, Verwundbarkeit (Person fühlt sich subjektiv krank)
  2. Subjektiver Schweregrad der Krankheit/Folgen (Konsequenzen werden aktzeptiert; gibt ja Medikamente)
  3. Vorteile oder Nutzen (individueller Nutzen, den das Verhalten auslösen würde)
  4. Barrieren (soziale/finanzielle Kosten; Nebenwirkungen)

Gesundheitswissenschaften Luc

Mit was befasst sich die Salutogenese?

  • Ergänzung zu den bis dahin dominierenden Krankheitsmodellen
  • Gesundheit und Krankheit = Pole eines Kontinuums, auf denen sich jeder Mensch bewegt

Gesundheitswissenschaften Luc

Zustimmung und Kritik der Salutogenese?

Zustimmung:

  • hat zu einem Paradigmenwechsel in der Gesundheitswissenschaft geführt
  • Ausgang für die Entwicklung weiterer Modelle 
  • wichtige Grundlage zur Entwicklung von unspezifischen, stärkenden Maßnahmen

Kritik:

  • Modell ist sehr komplex und lässt sich schlecht überprüfen
  • Zusammenhang zwischen stärkenden Ressourcen und körperlicher Gesundheit ist weniger stark 
  • weniger für Akuterkrankungen geeignet  

Gesundheitswissenschaften Luc

Was ist die Annahme des bio-psycho-soziales Modell?

Ein Gesundheits-Krankheits-Kontinuum wird angenommen 

Gesundheitswissenschaften Luc

Was sind mögliche Risikofaktoren für Herz-Kreislauf Erkrankungen sowie Krebs?

  1. verhaltens-, lebensweisen- und persönlichkeitsgebunden (Rauchen; Alkohol; Fehlernährung; Bewegungsmangel)
  2. soziokulturell, ökologisch bedingt (Feinstaub; Sonnenexposition; chronische Lärmbelastung)
  3. unabänderliche Risikofaktoren (ansteigendes Alter; männliches Geschlecht; familiäre Vorbelastung; ungünstige Fettverteilung)
  4. 2.+3. unabänderlich bzw. verhaltensbezogene Faktoren (Bluthochdruck; Diabetes mellitus; dauerhafte negative Emotionen)

Gesundheitswissenschaften Luc

Was ist Therapieverhalten?

  • Zusammenarbeit des Patienten mit dem Arzt 
  • Rationale Entscheidung dem Arzt zu gehorchen
  • gute Patienten Compliance
  • z.B.: Einnahme des Medikaments nach Anweisung

Gesundheitswissenschaften Luc

Was sind die Nachteile des Health-Belief-Modell?

  • Anwendung auf begrenzte Probleme 
  • bewusstes Schaffen von Angst vor negativen Folgen (Bild einer Raucherlunge) kann als kritisch und umethisch angesehen werden 
  • Kosten-Nutzen-Analyse ist alleine nicht ausschlaggebend, es fehlen Umweltfaktoren
  • Modell setzt voraus, dass Gesundheit für alle erstrebenswert ist
  • statische Betrachtungsweise

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Furtwangen overview page

Soziologie

Soziologie

Soziologie

Einführung Gesundheitswissenschaften

Grundlagen Pflegewissenschaften

Grundlagen Medizin

Soziologie Luc

GPW120 - Grundlagen Gesundheitswissenschaften at

Westsächsische Hochschule

Gesundheitswissenschaften at

Europa-Universität Flensburg

Arbeitswissenschaften at

Universität Hohenheim

Gesundheitswissenschaften at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Grundlagen der Gesundheitswissenschaften at

Hochschule für Gesundheit

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Gesundheitswissenschaften Luc at other universities

Back to Hochschule Furtwangen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Gesundheitswissenschaften Luc at the Hochschule Furtwangen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login