Naturwissenschaftliche Grundlagen at Hochschule Fulda

Flashcards and summaries for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Wodurch ist ein unangenehmer Geruch des Flatus bedingt?

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Anatomische Komponenten

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Welche Aufgaben erfüllt die Darmmikrobiota eigentlich?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Regelung der Blutglucose

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Welche Wirkung haben lösliche und unlösliche BS?

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Welche Rolle spielt die Darm Hirn Achse?

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Welche Produkte entstehen bei der Fermentation durch humane Kolonbakterien?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

BS werden in ihren physikochemischen Eigenschaften unterteilt nenne die 2 Gruppen!

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Wie viel Gase befinden sich im Darm, wie viele Gase werden über das Rektum ausgeschieden?

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Was genau bewirken die Inhaltsstoffe des Gallensaftes?

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Wie sind Monosaccharide, Disaccharide und Polysaccharide aufgebaut?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Welche Aufgaben hat das spezifische Immunsystem GALT?

Your peers in the course Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda on StudySmarter:

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Wodurch ist ein unangenehmer Geruch des Flatus bedingt?
- durch flüchtige bakterielle Eiweißabbauprodukte wie: Indol, Skatol, Mercaptan, H2S, Methylsulfide u.a. Schwefelverbindungen

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Anatomische Komponenten
Zellen
Drüsen
rezeptoren

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Welche Aufgaben erfüllt die Darmmikrobiota eigentlich?
Sie leisten einen Beitrag zur Körperabwehr:
1. besetzten die Darmschleimhaut
2. Millieustabilisierung
3. Vitaminproduktion
4. Bildung Mikrobizider Substanzen
5. Versorgung der Dickdarmschleimhaut mit kurzzeitigen FS
6. Einfluss auf dem Stoffwechsel der Gallensäuren
7. Förderung Immunglobulin- Sekretion
8. Nährstoffkonkurrenz mit unerwünschten Keimen

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Regelung der Blutglucose
Insulin: senkt BZ, wirkt anabol und lypogen und Bildung findet in den B Zellen statt
Glucagon: BZ steigernd, antagonistisch zu Insulin und Bildung findet in den A Zellen statt

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Welche Wirkung haben lösliche und unlösliche BS?
Lösliche BS (Pektine, Quellstoffe, lösliche Hemizellulosen)
Werden von den Darmbakterien abgebaut Gase bilden sich dadurch entstehen noch mehr Bakterien
außerdem können lösl. BS können Bluttfettwerte senken wie z.B. Cholesterin

Unlösliche BS (Cellulose, unlösliche Hemizellulosen, Lignin)
Werden nur teilweise von den Darmbakterien im Darm abgebaut und binden im Dickdarm Wasser sie regen somit die Darmtätigkeit an und können Verdauungsprobleme lindern

Insgesamt
erhöhen BS das Stuhlgewicht und Verkürzen die Transitzeit, Gerüche der Gase entstehen durch die Produkte der Fermentation

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Welche Rolle spielt die Darm Hirn Achse?
- Die Kommunikation zwischen Darm und Gehirn erfolgt auf unterschiedlichen „Kanälen“, etwa über Darmikroben, Hormone, Botenstoffe oder Sensorische Neuronen.

- Mit der Darm Hirn Achse steuert der Verdauungstrakt nicht nur Hunger, Appetit sonder beeinflusst auch unsere Stimmungslage, Emotionen, Schmerz und kognitive Prozesse

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Welche Produkte entstehen bei der Fermentation durch humane Kolonbakterien?
Bei löslichen BS -> Essigsäure, Propinsäure u.a. Gase

Bei unlöslichen BS -> wird nur teilweise abgebaut

Naturwissenschaftliche Grundlagen

BS werden in ihren physikochemischen Eigenschaften unterteilt nenne die 2 Gruppen!
Lösliche und unlöslichen BS

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Wie viel Gase befinden sich im Darm, wie viele Gase werden über das Rektum ausgeschieden?

- im Darm befinden sich 50-200 ml
- durchschnittliche Ausscheidung 600 ml /Tag, es kann schwanken zwischen 200-2000 ml/Tag

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Was genau bewirken die Inhaltsstoffe des Gallensaftes?
Emulgierung der Fette durch Mizellenbildung in eine kleine Tröpfchengröße damit so die enzymatische Spaltung erfolgen kann

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Wie sind Monosaccharide, Disaccharide und Polysaccharide aufgebaut?
Monosaccharide bsp: Glukose, Fruktose, Galaktose (C6H12O6)
Bestehen alle aus 6 Kohlenstoffatomen, welche mit Wasserstoffatomen (H), einem Sauerstoffatom (O) und sog. Hydroxygruppen verbunden sind = Bilden so einen sechseckigen Ring
Bis auf Fruktose die hat nur 5 Ćs

Disaccharide bsp. Maltose, Saccharose, Laktose (C12H22O11)
Ist eine Verbindung aus 2 Monosacchariden

Polysaccharide z.B. Stärke und Glycogen
Glycogen : verzweigte Kette aus Glucosemolekülen an ein zentrales Protein gebunden
Stärke : ist ein Homoglycan aus Glucosebausteinen und besteht aus:
- 20-30% Amylose a-1,4 glycosidische Bindungen (unverzweigt) u.
- 70-80% Amylopektin a-1,4 u. a-1,6 glycosidische Bindungen (verzweigt)

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Welche Aufgaben hat das spezifische Immunsystem GALT?
- Es schützt die Mukosa vor dem Eindringen potentiell schädigender Substanzen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Fulda overview page

Anatomie

Biologie & Rohstoffkunde

Physik 2

Lebensmittel 2

Ernährung 1

Rohstoffkunde: Milch und Eier

Ernährungsphysiologie

Bio Völkel :)

Ernährung 1

Rohstoffkunde: Fleisch und Fisch

Kommunikation und Beratung

Humanernährung

Lebensmittelrecht

Lebensmittelchemie

Ernährung 2

Biologie und Rohstoffkunde

Chemie lopp

Wirtschaft I: Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen

Biologie

K Kulturwissenschaftliche Grundlagen at

FernUniversität in Hagen

Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Naturwissenschaftliche Grundlagen 1 at

Hochschule Fulda

Naturwissenschaftl. Grundlagen at

SRH Hochschule für Gesundheit

Naturwissenschaftliche Grundlagen & Methoden at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Naturwissenschaftliche Grundlagen at other universities

Back to Hochschule Fulda overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Naturwissenschaftliche Grundlagen at the Hochschule Fulda or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards