Sozialpsychologie at Hochschule Für Wirtschaft Und Umwelt Nürtingen-Geislingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Sozialpsychologie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sozialpsychologie Kurs an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Konformitätsexperiment 
Solomon Asch (1951)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeigt, wie Gruppenzwang eine Person beeinflussen kann sodass, sie eine offensichtlich falsche Aussage als richtig bewertet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Einstellungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einstellung: eine Gesamtbewertung eines Reizobjekts

Einstellungen unterscheiden sich in Bezug auf

• Valenz (positiv - neutral - negativ)

• Stärke (stark - schwach)



Objekte von Einstellungen

• abstrakte Konzepte (z. B. Freiheit)

konkrete Objekte (z. B. ein bestimmtes Auto)

bestimmte Personen (z. B. Ihr Lehrer)

Gruppen von Menschen (z. B. Türken)

das Selbst (z. B. Selbstwertgefühl),

politische Fragen (z. B. Fleisch essen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist soziale Wahrnehmung wichtig für Wirtschaftspsychologen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

360 Degree Feedback

 Recruiting 

Leadership


ALLGEMEIN

Wenn wir andere Menschen beobachten und über sie nachdenken verstehen wir die Welt besser und können bessere Voraussagen machen. 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist die kausale Attributionstheorie und warum ist sie wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Prozess, durch den Betrachter zu Schlussfolgerungen über die Ursachen des Verhaltens einer Person gelangen


wie interpretierten Menschen Verhalten , bzw. wie sie kausale Erklärungen für ihr eigenes oder das Verhalten von anderen Menschen machen

--> wir ändern  das Verhalten und gehen anders damit um, je nach dem wie wir das Verhalten interpretieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bsp 

selbst erfüllende Prophezeiung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rosenthal-Studie

In einem Experiment erhielten Grundschullehrer diagnostische Informationen, die darauf hindeuten, dass etwa 1 von 5 Schülern im kommenden Jahr akademisch „blühen“ würde. Der jeweilige Schüler wurde zufällig ausgesucht. Die Lehrer gaben deswegen diesen Schülern mehr Aufmerksamkeit und mehr Lob, als sie den anderen Schülern gaben, und infolgedessen verbesserten sich diese Schüler tatsächlich mehr als die Anderen. Rosenthal und Jacobson nannten dieses Phänomen den „Pygmalion Effekt“.


Last National Bank während der Depression 

Obwohl die Bank solvent war, verbreitete sich ein Gerücht, demzufolge die Bank vor dem Abgrund stand. Innerhalb von Stunden standen Hunderte von Kunden an, um ihr Erspartes abzuheben, bevor es zu spät war. Es blieb bei dem Gerücht, aber die Bank ging im weiteren Verlauf pleite. Anhand solcher Geschichten stellte Merton die unverschämte Hypothese auf, daß eine Katastrophe eintreffen kann, weil man sie befürchtet, ein Fall von „selffulfilling prophecy

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rolle spielt Salienz in der Attributionstheorie? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
hervorstechende Reize neigen dazu, als unverhältnismäßig, kausal zu betrachten.


Das heißt im Allgemeinen, je ausgeprägter ein Stimulus ist, desto wahrscheinlicher ist es dass er als kausal betrachtet wird, weil er ein Verhalten verursacht hat.

(nicht immer, nicht in in jeder Situation sondern in vielen Situationen)


wenn wir faire und  genaue Urteile darüber treffen wollen,  dann wollen wir wahrscheinlich nicht davon beeinflusst werden, wo wir zufällig in dem Moment schauen, in dem wir die Urteil, 

und wir wollen sicher nicht beeinflusst werden, ohne es zu wissen

Menschen, die hervorstechen, 

weil sie anders aussehen oder weil sie anders klingen, 

gefährdet Sündenbock zu werden, das heißt, verantwortlich, weil ihr Salience 

sie kausaler erscheinen lässt, lässt sie verantwortungsvoller erscheinen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Salienz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Reiz (z.B. ein Objekt oder eine Person) wird aus der Masse hervorgehoben und dadurch dem Bewusstsein/ bewussten erkennen leichter zugänglich gemacht wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

haben alle Menschen die gleiche Wahrnehmung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die meisten glauben, dass wir die gleiche Realität teilen, jedoch lässt sich die Realität von Mensch zu Mensch stark beeinflussen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist soziale Wahrnehmung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Prozess, bei dem Informationen über die individuellen Merkmale einer Person gesammelt und interpretiert werden. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2 Arten von

selbst erfüllende Prophezeiung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Self-imposed prophecies wenn Ihre eigenen Erwartungen Ihre Handlungen beeinflussen. 


 • Other-imposed prophecies wenn die Erwartungen anderer Ihr Verhalten beeinflussen. Alle Meinungen, die Sie wertschätzen, können diese Prophezeiung verursachen. 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

) Was ist der Bestätigungsfehler/ Bestätigungsverzerrung (confirmation bias)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bevorzugung von Informationen, die  unsere Annahmen entsprechen und mit den eigenen Erwartungen übereinstimmen, statt Informationen, die diese Überzeugungen oder Annahmen in Frage stellen.



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sagen Einstellungen Verhalten voraus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einstellungen sind eine Antwort auf die Frage, warum Menschen das tun, was sie tun

Wenn wir also das Verhalten einer Person ändern wollen, müssen wir uns ändern

ihre Einstellungen

Mit anderen Worten: Einstellungen werden als guter Prädiktor für das Verhalten angesehen


ABER oft das das nicht der Fall 

Inkonsistenz zwischen Einstellungen und Verhalten


Experiment vom Vortrag über Samariters (Bibelgeschichte, die davon handelte, einem hilflosen Mann am Straßenrand zu helfen ) aber in real life nicht tun

Lösung ausblenden
  • 47853 Karteikarten
  • 1147 Studierende
  • 8 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sozialpsychologie Kurs an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Konformitätsexperiment 
Solomon Asch (1951)

A:

Zeigt, wie Gruppenzwang eine Person beeinflussen kann sodass, sie eine offensichtlich falsche Aussage als richtig bewertet

Q:

Was sind Einstellungen

A:

Einstellung: eine Gesamtbewertung eines Reizobjekts

Einstellungen unterscheiden sich in Bezug auf

• Valenz (positiv - neutral - negativ)

• Stärke (stark - schwach)



Objekte von Einstellungen

• abstrakte Konzepte (z. B. Freiheit)

konkrete Objekte (z. B. ein bestimmtes Auto)

bestimmte Personen (z. B. Ihr Lehrer)

Gruppen von Menschen (z. B. Türken)

das Selbst (z. B. Selbstwertgefühl),

politische Fragen (z. B. Fleisch essen)

Q:

Warum ist soziale Wahrnehmung wichtig für Wirtschaftspsychologen?

A:

360 Degree Feedback

 Recruiting 

Leadership


ALLGEMEIN

Wenn wir andere Menschen beobachten und über sie nachdenken verstehen wir die Welt besser und können bessere Voraussagen machen. 



Q:

was ist die kausale Attributionstheorie und warum ist sie wichtig?

A:

Der Prozess, durch den Betrachter zu Schlussfolgerungen über die Ursachen des Verhaltens einer Person gelangen


wie interpretierten Menschen Verhalten , bzw. wie sie kausale Erklärungen für ihr eigenes oder das Verhalten von anderen Menschen machen

--> wir ändern  das Verhalten und gehen anders damit um, je nach dem wie wir das Verhalten interpretieren.

Q:

Bsp 

selbst erfüllende Prophezeiung

A:

Rosenthal-Studie

In einem Experiment erhielten Grundschullehrer diagnostische Informationen, die darauf hindeuten, dass etwa 1 von 5 Schülern im kommenden Jahr akademisch „blühen“ würde. Der jeweilige Schüler wurde zufällig ausgesucht. Die Lehrer gaben deswegen diesen Schülern mehr Aufmerksamkeit und mehr Lob, als sie den anderen Schülern gaben, und infolgedessen verbesserten sich diese Schüler tatsächlich mehr als die Anderen. Rosenthal und Jacobson nannten dieses Phänomen den „Pygmalion Effekt“.


Last National Bank während der Depression 

Obwohl die Bank solvent war, verbreitete sich ein Gerücht, demzufolge die Bank vor dem Abgrund stand. Innerhalb von Stunden standen Hunderte von Kunden an, um ihr Erspartes abzuheben, bevor es zu spät war. Es blieb bei dem Gerücht, aber die Bank ging im weiteren Verlauf pleite. Anhand solcher Geschichten stellte Merton die unverschämte Hypothese auf, daß eine Katastrophe eintreffen kann, weil man sie befürchtet, ein Fall von „selffulfilling prophecy

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Rolle spielt Salienz in der Attributionstheorie? 


A:
hervorstechende Reize neigen dazu, als unverhältnismäßig, kausal zu betrachten.


Das heißt im Allgemeinen, je ausgeprägter ein Stimulus ist, desto wahrscheinlicher ist es dass er als kausal betrachtet wird, weil er ein Verhalten verursacht hat.

(nicht immer, nicht in in jeder Situation sondern in vielen Situationen)


wenn wir faire und  genaue Urteile darüber treffen wollen,  dann wollen wir wahrscheinlich nicht davon beeinflusst werden, wo wir zufällig in dem Moment schauen, in dem wir die Urteil, 

und wir wollen sicher nicht beeinflusst werden, ohne es zu wissen

Menschen, die hervorstechen, 

weil sie anders aussehen oder weil sie anders klingen, 

gefährdet Sündenbock zu werden, das heißt, verantwortlich, weil ihr Salience 

sie kausaler erscheinen lässt, lässt sie verantwortungsvoller erscheinen.

Q:

Was ist Salienz

A:

Ein Reiz (z.B. ein Objekt oder eine Person) wird aus der Masse hervorgehoben und dadurch dem Bewusstsein/ bewussten erkennen leichter zugänglich gemacht wird

Q:

haben alle Menschen die gleiche Wahrnehmung?

A:

Die meisten glauben, dass wir die gleiche Realität teilen, jedoch lässt sich die Realität von Mensch zu Mensch stark beeinflussen.

Q:

Was ist soziale Wahrnehmung

A:

Der Prozess, bei dem Informationen über die individuellen Merkmale einer Person gesammelt und interpretiert werden. 


Q:

2 Arten von

selbst erfüllende Prophezeiung

A:

Self-imposed prophecies wenn Ihre eigenen Erwartungen Ihre Handlungen beeinflussen. 


 • Other-imposed prophecies wenn die Erwartungen anderer Ihr Verhalten beeinflussen. Alle Meinungen, die Sie wertschätzen, können diese Prophezeiung verursachen. 



Q:

) Was ist der Bestätigungsfehler/ Bestätigungsverzerrung (confirmation bias)

A:

Bevorzugung von Informationen, die  unsere Annahmen entsprechen und mit den eigenen Erwartungen übereinstimmen, statt Informationen, die diese Überzeugungen oder Annahmen in Frage stellen.



Q:

Sagen Einstellungen Verhalten voraus?

A:

Einstellungen sind eine Antwort auf die Frage, warum Menschen das tun, was sie tun

Wenn wir also das Verhalten einer Person ändern wollen, müssen wir uns ändern

ihre Einstellungen

Mit anderen Worten: Einstellungen werden als guter Prädiktor für das Verhalten angesehen


ABER oft das das nicht der Fall 

Inkonsistenz zwischen Einstellungen und Verhalten


Experiment vom Vortrag über Samariters (Bibelgeschichte, die davon handelte, einem hilflosen Mann am Straßenrand zu helfen ) aber in real life nicht tun

Sozialpsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sozialpsychologie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Für deinen Studiengang Sozialpsychologie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Sozialpsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozialpsychologie

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Sozialpsychologie

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Sozialpsychologie

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Sozialpsychologie

TU Dresden

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sozialpsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sozialpsychologie