grundlagen Managementsysteme Gnam at Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Flashcards and summaries for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Probleme und Vorteile von Managementsystemen 

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Kernziele der Umweltpolitik der HfWU nennen 

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Umweltbilanz, Prozessbilanz und Ökobilanz erklären und Erstellung Ökobilanz erklären
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Was sind Labels?
welche Arten gibt es?
warum EMAS keins?

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Arbeits und Gesundheitsschutz Leitfäden
->welche sind heute von Bedeutung?

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Aufgaben eines Energieberaters 

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Aufbau eines Umweltprogramms 
am Beispiel “Umweltpolitik“
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Gründe für Umweltmanagementsystem 
Beispiele nennen 

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Was versteht man unter Managementsystemen?

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Welche normierten Managementsysteme gibt es?

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Umwelterklärung vorgehen nach EMAS 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Systemelemente ISO14001 

Your peers in the course grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

grundlagen Managementsysteme Gnam

Probleme und Vorteile von Managementsystemen 
Vorteile:
•Aufbau „gerichtsfester„ Organisationen 
•Abläufe werden transparent 
•Effizienssteigerungen 
•Material-&Energieeinsparungen
•Sensibilisierung der Mitarbeiter für Umwelt, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz 
•Förderung Umwelt-arbeits, gesundheitsschutz- und qualtitätsrelevanter Themen
•imagegewinn 
•Vertrauensbildung 
•höhere Glaubwürdigkeit 

Nachteile:
•zusätzliche Einhaltung von Normen, Verordnungen, Richtlinien
•MS müssen mit Unternehmensabläufen koordiniert werden
•Einführung und Aufrechterhaltung bindet personelle & finanzielle Ressourcen 
•Integration in betriebliche Prozesse und Unterstützung von Wirtschaftlichkeit und Effizienz erfolgt meist nicht
•Doppelarbeiten, Zusatzbelastungen 
•Zeit & Kostenaufwand 
•hoher Bürokratismus 

grundlagen Managementsysteme Gnam

Kernziele der Umweltpolitik der HfWU nennen 
Leitsätze:
•Nachhaltigkeit in Lehre und Forschung integrieren
•Ressourcenverbrauch und Umweltbelastungen reduzieren 
•nach ökologischen Gesichtspunkten beschaffen 
•umweltfreundliche Verkehrskonzepte umsetzen
•offen informieren 
•alle Mitglieder der Hochschule einbinden 

grundlagen Managementsysteme Gnam

Umweltbilanz, Prozessbilanz und Ökobilanz erklären und Erstellung Ökobilanz erklären
Betriebliche Umweltbilanz: 
-Stoff-& Energie Bilanz, Input-output Bilanz
-Erfassung und Bewertung aller im Verlauf eines Jahres in den Betrieb ein und ausgegangen Stoff und Energieströme 
->Überblick über die grobe Umweltschwachstellen

Prozessbilanz:
-Stoffe -& Energiebilanz einzelne Produktionsschritte
- Einblick in Betriebsspezifische Abläufe und Produktionsprozesse 
->Schwachstellen und Optimierungspotenziale werden genauer lokalisiert

Produktbilanz:
-ökobilanz gemäß ISO14040
-Erfassung aller bei der Herstellung eines Produktes eingesetzten Stoffe, Energie und Emissionen 
-ordnet betriebliche in & Outputs ausgewählten Produkten Produktlinien zu 
->Analyse der ökologischen Auswirkungen eines Produkts über sein Lebenszyklus hinweg

ökobilanz:
-Es gibt drei verschiedene Arten von Ökobilanzen, die Umwelt,-prozess und Produktbilanz

vorgehensweise: 
-Erstellung eines Ökokontenrahmen
- systematische Erfassung der Daten 
  •mengenmäßige Erfassung kritische Stoffe und Emissionen (Schwachstellen Analyse)
  • Verknüpfung von Mengen und Kosten 
-ökologische Bewertung

grundlagen Managementsysteme Gnam

Was sind Labels?
welche Arten gibt es?
warum EMAS keins?
Definition: umfassende Bezeichnung für Wort- und oder Bildzeichen, die auf einem Produkt/dessen Verpackung zu sehen sind. Sammelbegriff für verschiedene Ansätze der Produktkennzeichnung. Label sollen auf besondere Qualität hinweisen und dienen der Abgrenzung gegenüber anderen Produkten mit gleichem Verbrauchszweck, welche nicht die selbe Qualität besitzen.

Arten:
Gütezeichen
Prüfzeichen
Regionalzeichen
Herkunftszeichen
Umweltzeichen/ Öko-zeichen
Eigenmarken 

EMAS:
Zertifiziert nur den Produktions Prozess und nicht das Produkt selbst
Gemeinschaftliches System aus Umweltmanagement und Umweltverträglichkeitsbetriebsprüfung für Unternehmen, die ihre Umweltleistung verbessern wollen

grundlagen Managementsysteme Gnam

Arbeits und Gesundheitsschutz Leitfäden
->welche sind heute von Bedeutung?
•BS OMAS 19001
-international anerkannte Norm, folgt PDCA-Zyclus, Schwerpunkte auf KVP

•DIN SPEC 91020: betriebliches Gesundheitsmanagementsystem

• ISO 45001
-führt traditionelles Arbeitsschutz und betriebliches Gesundheits Management zusammen
 plan (Organisation, Leitung, Planung)
 do (Unterstützung, Betrieb)
 Check (Leistungsbewertung) 
Act (Verbesserung)

grundlagen Managementsysteme Gnam

Aufgaben eines Energieberaters 
-Überwachung und Dokumentation der Bereitstellung der für das Unternehmen benötigten Energien und Vertragsgestaltung 
-Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere durch Kontrolle der Betriebsstättenplanung und Überwachung der im Unternehmen bezogenen und verbrauchten Energie
- Mitteilung über Mängel und Vorschläge über Maßnahmen zur Beseitigung dieser Mängel
- Aufklärung Betriebsangehöriger über sparsamen Umgang und Einsatz von Energien und dadurch Verbreitung der Unternehmensziele 
-Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher und energiesparende Verfahren und Erzeugnisse
- hin Wirkung auf Optimierung von Verfahren, bei Anlagen in denen Energie erzeugt wird 
-Erstellung eines jährlichen Berichts über getroffene und beabsichtigte Maßnahmen

grundlagen Managementsysteme Gnam

Aufbau eines Umweltprogramms 
am Beispiel “Umweltpolitik“
Aufbau:
-Zielsetzung 
-Terminformulierungen der Ziele
-Maßnahmen
-Verantwortlichkeiten für Maßnahmen und Ziele
-(personelle& finanzielle) Mittel zur Umsetzung 

Beispiel: 
1. Ziele und Terminformulierung 
•CO2 Neutralität 
•bis.... erreichen 
2. Maßnahmen &Verantwortlichkeiten
•CO2 Emissionen senken durch......
•Umweltbeauftragte 
3. Mittel zur Verwirklichung der Umweltzielsetzung 
•Umweltmanagementsystem 
•Investitionen in neue Technologien und sachkundiges Personal 

grundlagen Managementsysteme Gnam

Gründe für Umweltmanagementsystem 
Beispiele nennen 
Gründe: 
-Richten sich an bestimmte Zielgruppen 
-EMAS und ISO erreichen KMU nur bedingt wegen Kosten und Aufwand 
-unterstützen KMU bei der Einführung von UMS 
-externe Prüfung ist vorherrschende Form der Qualitäts Sicherung 
-die meisten Ansätze konzentrieren sich auf Umwelt Aspekte und damit Einsparungen

Beispiele:
grüner Gockel, 
EMAS easy
ECOCAMPING
Plus

grundlagen Managementsysteme Gnam

Was versteht man unter Managementsystemen?
Gesamtheit aller organisatorischen Maßnahmen, die geeignet sind, das erreichen eines festgelegten Unternehmensziel sicherzustellen

grundlagen Managementsysteme Gnam

Welche normierten Managementsysteme gibt es?
EMAS (3)
ISO 14001
ISO 45.001
ISO 50.001
ISO 26.000
ISO 9001

grundlagen Managementsysteme Gnam

Umwelterklärung vorgehen nach EMAS 
1. Umweltprüfung
2. Aufbau eines UMS
3. Umweltbetriebsprüfung 
4. Umwelterklärung 
5. Prüfung durch VOA 
6. Registrierung und Veröffentlichung der Umwelterklärung 

grundlagen Managementsysteme Gnam

Systemelemente ISO14001 
Umweltpolitik 
Planung
durchführung und Implementierung 
Kontroll- und Korrekturmaßnahmen 
Bewertung durch die oberste Leitung 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Singup Image Singup Image

Grundlagen des Bildungssystems at

Bergische Universität Wuppertal

Grundlagen Marketing at

MCI-Management Center Innsbruck

Grundlagen Nervensystem at

University of Switzerland

Grundlagen at

Hochschule für angewandtes Management

Grundlagen ÄdL at

Bergische Universität Wuppertal

Similar courses from other universities

Check out courses similar to grundlagen Managementsysteme Gnam at other universities

Back to Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for grundlagen Managementsysteme Gnam at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login