Einführung in die BWL at Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Flashcards and summaries for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

2 Kapitalgesellschaft  

Organisation

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Warum brauchen wir Ziele 

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Was besagt die Motivationstheorie der Personalführung?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Unterschied zwischen strategische Planung und Operative Planung)

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

BWL

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Entscheidungsprozesse 

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

"marktwirtschaftlichen Umfeld"

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Marktzyklus 

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

1 Beschaffungsmarkt

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Produktionsfaktoren 

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Produktion 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Wer legt Unternehmensziele fest? Welche Besonderheiten gibt es


Your peers in the course Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen on StudySmarter:

Einführung in die BWL

2 Kapitalgesellschaft  

Organisation

2 Kapitalgesellschaft

  • GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haltung
  • AG Aktiengesellschaft


GmbH

Oberste Führungsebene (in der GmbH) nennt man Geschäftsführung (können Angestellte sein oder 

Eigentümer (-->Geschäftsführenden Gesellschafter)


  •                                                                                                                                                                                                   àZielsetzung des Unternehmens 


Die Eigentümer der GmbH sind die Gesellschafter 


Gesellschaftsversammlung


AG

 Eigentümer (Aktionäre) legen die Unternehmensziele fest.

Problem bei der AG ist dass sehr viele Aktionäre 

Vorstände (Top Management/ die Unternehmensführung) muss sich mit allen Aktionären abstimmen -> schwierig durchzusetzen 

Aktiengesetz eine Vertretung der Eigentümer -> das Aufsichtsrat    Vertreter der Eigentümer (mit den meisten Aktien ) 

Aufsichtsrat wird von allen Eigentümer gewält in der Hauptversammlung 

Der Aufsichtsrat legt Stellvertreter für allen Eigentümer mit 

den Vorstand die 

Aufsichtsrat und Vorstand sind die Analogie zur Gesellschaftsversammlung und Eigentümer in der GmbH

Einführung in die BWL

Warum brauchen wir Ziele 

Zielvereinbarung

Zielvereinbarung ist die wichtigste Methode zur Steuerung des Unternehmens

Relevent in der Unternehmensführung und Personalführung 

Zielvereinbarung : Alle Mitarbeiter müssen am Unternehmensziel ein Beitrag leisten.


Im Rahmen der Steuerung und Kontrolle (Mentoring)   hilfen die  Ziele die Fortschritte zu sehen



Einführung in die BWL

Was besagt die Motivationstheorie der Personalführung?

Die Sinnhaftigkeit ist wichtig um den Mitarbeiter zu Motivieren

Einführung in die BWL

Unterschied zwischen strategische Planung und Operative Planung)

Planungs-Typen

Merkmale

Strategische

Planung

Op




Planungs-Typen

Merkmale

Strategische

Planung

Operative 

Planung

Orientierung

Umwelt und Unternehmung:

Adaption

Unternehmung:

Wirtschaftlichkeit betrieblicher Prozesse

Dimensionen

Chancen/Risiken

Stärken/Schwächen

Aufwand, Ertrag

Kosten, Leistungen

Zielgrößen

Existenzsicherung,

Erfolgspotential

Wirtschaftlichkeit,

Gewinn, Rentabilität

Zeitdimension

> 3 Jahre 

< 1 Jahr

Einführung in die BWL

BWL

BWL untersucht unternehmerisches Handeln: 

 Die Entscheidungsprozesse die in einem privaten Betrieb, der in einem marktwirtschaftlichen Umfeld agiert 

Einführung in die BWL

Entscheidungsprozesse 

alle Entscheidungen die man für das Unternehmen trifft (Wie und wo kann ich Geld verdienen? Werbung? Wo biete ich Dienstleistungen an )

Einführung in die BWL

"marktwirtschaftlichen Umfeld"

Unternehmen ist gewinnorientiert und setzt sich mit Konkurrenten auseinander 

Einführung in die BWL

Marktzyklus 

1 Absatzmarkt 

2 Produktionsfaktoren-->Produktion-->Produkt /Dienstleistung 

3Absatzmarkt

4 Einzahlung 

5 Auszahlung 



Einführung in die BWL

1 Beschaffungsmarkt

Markt indem man Vorprodukte kaufen kann.

(Zulieferer)

Notwendig

Einführung in die BWL

Produktionsfaktoren 

  • Arbeit (Haare schneiden)
  • Betriebsmittel (Schere Stuhk )
  • Werkstoffe (verbleibt im Endprodukt ) Farbe
  • Betriebsstoffe (bei der Dienstleistung verbraucht ) Wasser Shampoo

Einführung in die BWL

Produktion 

Bei der Produktion ist wichtig die Reihenfolge um eine gute Qualität zu bekommen

Einführung in die BWL

Wer legt Unternehmensziele fest? Welche Besonderheiten gibt es


Eigentümer legen Unternehmensziele fest in der GmbH und AG gibt es Besonderheit

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen overview page

Sozialpsychologie

Statistik

allgemeine Psychologie

Psychologie

Marketing

Klausurfragen allg Psycho

Einführung in die VWL at

Universität Hamburg

Einführung in die Bwl at

Universität Hohenheim

Einführung in die VWL at

Universität Oldenburg

Enführung in die BWL at

Universität Münster

Einführung in die ABWL at

Fachhochschule Kiel

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Einführung in die BWL at other universities

Back to Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die BWL at the Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login