Baumanagement at Hochschule Für Technik Stuttgart | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Baumanagement an der Hochschule für Technik Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Baumanagement Kurs an der Hochschule für Technik Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN

Arten von Baggern

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trockenbagger und Nassbagger

Hydraulikbagger und Seilbagger

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vergleich Klapp-, Kippschaufel, Hochlöffel und Tieflöffel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klappschaufel:

- Entleerung durch Aufklappen der Schaufel. 

- 20 % höheres Gewicht als die Kippschaufel


Kippschaufel:

- Entleerung durch Kippen nach vorne. 

- Wird vorwiegend in der Industrie eingesetzt. 


Tieflöffel:

- Entleerung durch Hochklappen der Schaufel. 

- Der Ausleger ist entweder dreiteilig oder zweiteilig ausgebildet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arbeitsgeräte Seilbagger

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Schürfkübel 

• Greifer 

• Kranhaken 

• Schlitzwandgreifer (Grundbau) 

• Schlitzwandfräse (Grundbau) 

• Bohrgreifer mit Verrohrungsmaschine für Erdbohrungen (Grundbau) 

• Erdbohrgerät (Grundbau) 

• Ramme (Grundbau)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile Radlader gegenüber Kettenlader

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • erheblich beweglicher
  • größere Transportstrecken möglich
  • höhere Fahrtgeschwindigkeit möglich
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Besonderheiten von Schaufellader als Kettenlader

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Knappe Wendemanöver möglich
  • Hohe Vortriebskraft
  • Hohe Steigfähigkeit
  • Motor am Heck
  • Z-Kinematik für max. Reißkraft
  • Geringe Bodenpressung durch große Aufstandsfläche
  • Sehr gute Sichtverhältnisse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgaben von Flachbaggern (Planierraupe)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Abschieben von Mutterboden
  • Verteilen von einzubauendem Material
  • Abtragen von Böden
  • Reißen von Fels
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einsatzgebiet des Graders

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abschließende Arbeiten des Erdbaus

  • Herstellen Feinplanum
  • Herstellen u. Reinigung von Banketten
  • Instandhaltung von Baustraßen
  • Schneiden von Böschungen und Gräben


Straßenbau

  • Einbau von Frostschutz- und Sauberkeitsschicht
  • Aufreißen von harten Böden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erdtransportgeräte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lastkraftwagen (LKW)
  • Schwerlastwagen (SKW)
  • Sonstige Fahrzeuge (z.B. Absetzkipper)
  • Vorderkipper (Dumper)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verdichtungsgeräte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Walzen- und Walzenzüge

Plattenrüttler

Stampfer

Groß- und Tiefenrüttler

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Faktoren die die Leistung beim Bagger beeinflussen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gewinnungsfestigkeit des Bodens (Bodenklasse)
  • Auflockerung des Gesteins
  • Füllungsgrad des Grabgefäßes
  • Grabkraft
  • Schwenkwinkel
  • Verhältnis Baggerlöffelinhalt zu Muldengröße des Transportgerätes
  • Wechselzeit der Transportgeräte am Bagger
  • Verhältnis der effektiven Arbeitszeit (Betriebszeit) zur Einsatzzeit
  • Können des Maschinenführers
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet FDVK

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Flächendeckende dynamische Verdichtungskontrolle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bodenklassen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bodenklasse 1: Oberboden - Bodenklasse 7: Schwer lösbarer Fels

Lösung ausblenden
  • 18142 Karteikarten
  • 670 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Baumanagement Kurs an der Hochschule für Technik Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Arten von Baggern

A:

Trockenbagger und Nassbagger

Hydraulikbagger und Seilbagger

Q:

Vergleich Klapp-, Kippschaufel, Hochlöffel und Tieflöffel

A:

Klappschaufel:

- Entleerung durch Aufklappen der Schaufel. 

- 20 % höheres Gewicht als die Kippschaufel


Kippschaufel:

- Entleerung durch Kippen nach vorne. 

- Wird vorwiegend in der Industrie eingesetzt. 


Tieflöffel:

- Entleerung durch Hochklappen der Schaufel. 

- Der Ausleger ist entweder dreiteilig oder zweiteilig ausgebildet.

Q:

Arbeitsgeräte Seilbagger

A:

• Schürfkübel 

• Greifer 

• Kranhaken 

• Schlitzwandgreifer (Grundbau) 

• Schlitzwandfräse (Grundbau) 

• Bohrgreifer mit Verrohrungsmaschine für Erdbohrungen (Grundbau) 

• Erdbohrgerät (Grundbau) 

• Ramme (Grundbau)

Q:

Vorteile Radlader gegenüber Kettenlader

A:
  • erheblich beweglicher
  • größere Transportstrecken möglich
  • höhere Fahrtgeschwindigkeit möglich
Q:

Besonderheiten von Schaufellader als Kettenlader

A:
  • Knappe Wendemanöver möglich
  • Hohe Vortriebskraft
  • Hohe Steigfähigkeit
  • Motor am Heck
  • Z-Kinematik für max. Reißkraft
  • Geringe Bodenpressung durch große Aufstandsfläche
  • Sehr gute Sichtverhältnisse
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Aufgaben von Flachbaggern (Planierraupe)

A:
  • Abschieben von Mutterboden
  • Verteilen von einzubauendem Material
  • Abtragen von Böden
  • Reißen von Fels
Q:

Einsatzgebiet des Graders

A:

Abschließende Arbeiten des Erdbaus

  • Herstellen Feinplanum
  • Herstellen u. Reinigung von Banketten
  • Instandhaltung von Baustraßen
  • Schneiden von Böschungen und Gräben


Straßenbau

  • Einbau von Frostschutz- und Sauberkeitsschicht
  • Aufreißen von harten Böden
Q:

Erdtransportgeräte

A:
  • Lastkraftwagen (LKW)
  • Schwerlastwagen (SKW)
  • Sonstige Fahrzeuge (z.B. Absetzkipper)
  • Vorderkipper (Dumper)
Q:

Verdichtungsgeräte

A:

Walzen- und Walzenzüge

Plattenrüttler

Stampfer

Groß- und Tiefenrüttler

Q:

Faktoren die die Leistung beim Bagger beeinflussen

A:
  • Gewinnungsfestigkeit des Bodens (Bodenklasse)
  • Auflockerung des Gesteins
  • Füllungsgrad des Grabgefäßes
  • Grabkraft
  • Schwenkwinkel
  • Verhältnis Baggerlöffelinhalt zu Muldengröße des Transportgerätes
  • Wechselzeit der Transportgeräte am Bagger
  • Verhältnis der effektiven Arbeitszeit (Betriebszeit) zur Einsatzzeit
  • Können des Maschinenführers
Q:

Was bedeutet FDVK

A:

Flächendeckende dynamische Verdichtungskontrolle

Q:

Bodenklassen

A:

Bodenklasse 1: Oberboden - Bodenklasse 7: Schwer lösbarer Fels

Baumanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Baumanagement an der Hochschule für Technik Stuttgart

Für deinen Studiengang Baumanagement an der Hochschule für Technik Stuttgart gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Baumanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Baumanagement 2

Hochschule Koblenz

Zum Kurs
Baumanagement

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
BAUMANAGEMENT GB24

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Baumanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Baumanagement