Berufsethik at Hochschule Für Polizei Baden-Württemberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Berufsethik an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Berufsethik Kurs an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
wirtschaftliche Menschenrechte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
z.B. Diskriminierungsverbot auf dem Arbeitsmarrkt
Recht auf Arbeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zwei Arten des Denkens
Reflektierend-rationales System
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- kontrolliert
- angestrengt
- deduzierend
- langsam
- bewusst
- regelgeleitet
--> Ethik (Wissenschaft der Moral)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zwei Arten des Denkens
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Intuitiv-automatisches System
- Reflektierend-rationales System
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Quellen von Wissen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erfahrungswissen
Prozesswissen
Selbstreflexion
Wissenschaftlicher Forschungsstand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Begriffe der Werte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Normen
- Werte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
sozaiale Menschenrechte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
z.B. Vorrang des Kindeswohl bei sämtl. behördlichen Maßnahmen
Recht auf Gesundheit
Recht auf angemessene Unterkunft
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
politische und bürgerliche Menschenrechte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
zB. Versammlungsfreiheit
Verbot willkürlicher Verhaftung
Recht auf faires Verfahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
kulturelle Menschenrechte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
z.B. Recht auf Bildung
Recht auf Teilnahme am kulturellen Leben
Minderheitsschutzrechte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zwei Arten des Denkens
Intuitiv-automatisches System
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- unkontrolliert
- mühelos
- assoziierend
- schnell
- unbewusst
- erlernt

--> Moral: jeder hat eine andere Vorstellung von Moral
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Menschenrechte achten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- negative Pflicht
Abwehrrechte gegen den Staat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Menschenrechte schützen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- positive Pflicht (Hilfspflicht)
Schutzgebote: verpflichtet den Staat, die Menschenrechte zu schützen, insb. vor Gefahren von Privatpersonen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Moral und Ethik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- primär auf Hochziele ausgerichtet
- appelieren an Verantwortung des Einzelnen und beruhen auf dessen Freiheit
- innere Haltung, Absichten und Verantwortlichkeit
- ungeschriebene Normen
- Saktionen in sich selbst --> Gewissensbisse oder Tadel, Verachtungg und Missbilligung
Lösung ausblenden
  • 24716 Karteikarten
  • 506 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Berufsethik Kurs an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
wirtschaftliche Menschenrechte
A:
z.B. Diskriminierungsverbot auf dem Arbeitsmarrkt
Recht auf Arbeit
Q:
Zwei Arten des Denkens
Reflektierend-rationales System
A:
- kontrolliert
- angestrengt
- deduzierend
- langsam
- bewusst
- regelgeleitet
--> Ethik (Wissenschaft der Moral)
Q:
Zwei Arten des Denkens
A:
- Intuitiv-automatisches System
- Reflektierend-rationales System
Q:
Quellen von Wissen
A:
Erfahrungswissen
Prozesswissen
Selbstreflexion
Wissenschaftlicher Forschungsstand
Q:
Begriffe der Werte
A:
- Normen
- Werte
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
sozaiale Menschenrechte
A:
z.B. Vorrang des Kindeswohl bei sämtl. behördlichen Maßnahmen
Recht auf Gesundheit
Recht auf angemessene Unterkunft
Q:
politische und bürgerliche Menschenrechte
A:
zB. Versammlungsfreiheit
Verbot willkürlicher Verhaftung
Recht auf faires Verfahren
Q:
kulturelle Menschenrechte
A:
z.B. Recht auf Bildung
Recht auf Teilnahme am kulturellen Leben
Minderheitsschutzrechte
Q:
Zwei Arten des Denkens
Intuitiv-automatisches System
A:
- unkontrolliert
- mühelos
- assoziierend
- schnell
- unbewusst
- erlernt

--> Moral: jeder hat eine andere Vorstellung von Moral
Q:
Menschenrechte achten
A:
- negative Pflicht
Abwehrrechte gegen den Staat
Q:
Menschenrechte schützen
A:
- positive Pflicht (Hilfspflicht)
Schutzgebote: verpflichtet den Staat, die Menschenrechte zu schützen, insb. vor Gefahren von Privatpersonen
Q:
Moral und Ethik
A:
- primär auf Hochziele ausgerichtet
- appelieren an Verantwortung des Einzelnen und beruhen auf dessen Freiheit
- innere Haltung, Absichten und Verantwortlichkeit
- ungeschriebene Normen
- Saktionen in sich selbst --> Gewissensbisse oder Tadel, Verachtungg und Missbilligung
Berufsethik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Berufsethik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Berufsrecht

Fachhochschule St. Pölten

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Berufsethik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Berufsethik